DE   EN   ES   FR   IT   PT


Der Jodmangel


Die Beschreibung:


Das Jod ist für die Synthese der Schilddrüsenhormone notwendig. Fast ist 80 % des Jods des Organismus in der Thyreoidea, der große Bereich – in ihren Hormonen enthalten. Das Tagesbedarf des Jods für den erwachsenen Menschen – 100-150 mkg. Das Bedürfnis nach dem Jod wird bei der Schwangerschaft, dem Füttern von der Brust und in den Perioden der intensiven Größe, der Wiederherstellung nach verschiedenen Erkrankungen und den Operationen erhöht. Eine reiche Quelle des Jods sind die Meeresprodukte, unter anderem der Meerkohl. Die Anzahl jodida (die Form des Jods) im Trinkwasser hängt von seinem Inhalt im Boden dieses Geländes gewöhnlich ab. Ungefähr hat 10 % die Bewohner der Erde das erhöhte Risiko der Entwicklung des Jodmangels, da sie in der großen Höhe über dem Meeresspiegel leben, wo das Trinkwasser wenig Jod enthält. Jodid manchmal mengen ins Kochsalz (jodirowannaja das Salz) bei.

Суточная потребность в йоде в организме

Das Tagesbedarf im Jod im Organismus


Die Gründe des Jodmangels:


Der Jodmangel entwickelt sich beim Mangel dieses Elementes in den Lebensmitteln und dem Wasser.


Die Symptome des Jodmangels:


Der Jodmangel bringt zur Entwicklung der Erkrankungen: die endemische Struma, den Kretinismus, die Hypothyreose. Der Jodmangel bei den Erwachsenen wird von der Schläfrigkeit, der Reizbarkeit, der Schlaffheit, der Vergesslichkeit, der schlechten Stimmung zuerst gezeigt, es wird das Gedächtnis und die Aufmerksamkeit verschlimmert, es sinkt die Libido, es werden die Kephalgien bemerkt. Beim dauernden Jodmangel entsteht die Anämie, die Arrhythmie, es wird der diastolische Blutdruck erhöht, es entwickelt sich die Atherosklerose, es sind die Wassergeschwülste um die Augen, auf der Person und die Hände, die Schwäche, die Muskelschmerzen, brust- und pojasnitschnyj die Radikulitis charakteristisch. Der Jodmangel bei den Kindern ruft die geäusserte Rückständigkeit in geistig und die Körperentwicklung herbei. Beim Jodmangel bei der Frau während der Schwangerschaft nimmt das Risiko des Auswurfes zu oder beim Kind entwickelt sich der Kretinismus. Beim Jodmangel strebt die Thyreoidea, bolscheje die Anzahl des Jods, das für die Synthese der Hormone notwendig ist zu ergreifen, und nimmt zu. Der Stand jodidow im Blut und dem Urin sinkt dabei. Es entwickelt sich die endemische Struma.

Дефицит йода

Der Jodmangel


Die Diagnostik:


Der Jodmangel kann sich nach der Menge des Jods im Urin klären. Auch bewerten den Zustand der Thyreoidea: bestimmen die Stände Т3, Т4 und TTG, sowie ernennen USI der Thyreoidea.


Die Behandlung des Jodmangels:


Für die Behandlung des Jodmangels verwenden die Präparate des Jods. Bei den schweren mangelnden Zuständen ernennen die Präparate der Schilddrüsenhormone parallel.
Zur Zeit werden allen Schwangeren die Präparate des Jods für die Prophylaxe seines Defizits ernannt. Die Behandlung der schwangeren Frau besteht in der Aufnahme des Jods in den Dosen, ungefähr in 10 Male übertretend die empfohlenen Tagegelder, im Laufe von einigen Wochen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Jodmangels:

  • Препарат Компливит® Мультивитамины + Йод.

    Kompliwitj die Multivitamine + das Jod

    BAD.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармстандарт" Russland

  • Препарат Йодид-Фармак.

    Jodid-Farmak

    Die Präparate des Jods, die bei den Erkrankungen der Thyreoidea verwendet werden.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Антиоксикапс с йодом.

    antioksikaps mit dem Jod

    Die Multivitamine und die Mikroelemente.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Фемисс Йодива.

    Femiss Jodiwa

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Die GmbH "Iswarino Farma" Russland


  • Сайт детского здоровья