DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Geburtshilfe Die perenoschennaja Schwangerschaft

Die perenoschennaja Schwangerschaft


Die Beschreibung:


Perenaschiwanije der Schwangerschaft stellt einen wichtig der Probleme in Zusammenhang mit der höheren Frequenz der Komplikationen in der Geburt, öfter operativ rodorasreschenijem und den mehr ungünstigen Ausgängen der Geburt dar. Es ist bekannt, dass die Dauer der normal verlaufenden Schwangerschaft durchschnittlich 280 Tage bildet. Wenn die Dauer der Schwangerschaft auf 10-14 Tage und mehr zunimmt, d.h. bildet mehr 294 Tage, so ist es perenaschiwanije der Schwangerschaft möglich. Jedoch es nicht immer so. Kriterium perenoschennoj der Schwangerschaft ist nicht nur ihre Dauer. Über perenaschiwanii zeugt auch die Geburt des Kindes mit den Merkmalen der Überreife, was vom Verstoß seines Befindens begleitet wird.


Die Symptome Perenoschennoj der Schwangerschaft:


Leider, bei wahrhaft perenaschiwanija gibt es keine Schwangerschaft der absoluten Merkmale – der Symptome, aus deren Gründung der Arzt die fehlerfreie Diagnose und rechtzeitig sicher stellen könnte, die notwendigen Maßnahmen ergreifen. Davon die große Wichtigkeit erwerben die zusätzlichen Methoden der Überprüfung: USI, doplerowskoje die Forschung der Blutung, aminoskopija.

Die Kombination verschiedener Methoden der Überprüfung wird zulassen, aufzuklären, ob es noch die Zeit gibt, zu erwarten, bis das Kind selbst wollen wird das Licht der Welt zu erblicken, oder es ist der das Fall vorhanden, wenn die Verzögerung, was heißt, die Tode ähnlich und die Sofortmassnahmen übernehmen muss.

Ich esse gefährlich wahrhaft perenaschiwanije?

Für das Kind. Bei perenoschennoj der Schwangerschaft wird das Bedürfnis der Frucht nach dem Sauerstoff erhöht – doch setzt er fort, sich zu entwickeln, und "die alternde" Plazenta kann seine wachsenden Bedürfnisse nach einer Ernährung nicht gewährleisten. Wegen des Mangels des Sauerstoffs kann die Frucht den ersten Atemzug noch in der Höhle matki machen und, okoloplodnyje die Wässer mit mekonijem einatmen. Auch dann entwickelt sich nachher (in den ersten Stunden die Leben) beim Neugeborenen die schwere Komplikation – das Syndrom der Aspiration mekonija, forderndes der langdauernden Beatmung und der mächtigen antibakteriellen Therapie.

Für die Mutter. Die perenoschennaja Schwangerschaft bedeutet den verspäteten Anfang der Stammtätigkeit. Die Geburt verläuft mit den Komplikationen oft: die Schwäche der Stammtätigkeit, der Blutung. Es wird die Frequenz des Kaiserschnittes – wie wegen der Komplikationen der Stammtätigkeit, als auch wegen der scharfen Hypoxie der Frucht erhöht.

Zu den Symptomen perenaschiwanija der Schwangerschaft, die diese Diagnose nach der Geburt bestätigen verhalten sich die Merkmale der Überreife des Kindes: die dunkelgrüne Färbung der Hautdecken, mazerazija die Häute, besonders auf den Händen und den Beinen, die Verkleinerung oder die Abwesenheit syrowidnoj das Schmieren, die Verkleinerung des subkutanen fettigen Zellstoffes, die Senkung der Elastizität und die Hauterschlaffung, die langen Nägel der Finger der Hände, die dichten Knochen des Kraniums, die engen Nähte und die kleinen Umfänge rodnitschkow. Bei der Besichtigung posleda wird die dunkelgrüne Färbung plodnych der Hüllen und der Nabelschnur, die Bereiche obyswestwlenija in der Textur der Plazenta (petrifikaty) auch bemerkt.


Die Gründe Perenoschennoj der Schwangerschaft:


Von den Forscher war es bemerkt, dass bei den Frauen, perenaschiwajuschtschich die Schwangerschaft, gewöhnlich stattfindet es ist der Charakter menstrualnoj die Funktionen geändert. So ist bei ihnen am oftesten es werden der frühe und späte Anfang der Menstruationen, den nicht bestimmten Menstruationszyklus, die unregelmässigen Menstruationen beobachtet.

Perenaschiwanije der Schwangerschaft kann mit den psychoemotionalen von der Frau verlegten Erschütterungen auch verbunden sein.

Die Gelehrten haben und das beachtet, was perenaschiwanije der Schwangerschaft bei den Frauen, die an den Erkrankungen der Lebern leiden, des Magens und des Darmkanales oft stattfindet.

Bei den Schwangeren, eine lange Zeit beachtend die Bettruhe in Zusammenhang mit den Begleiterkrankungen, kann der Kopf der Frucht rechtzeitig in den Eingang des kleinen Beckens nicht herabfallen, den abärgernden Effekt auf rezeptornyj den Apparat schejki matki nicht zu leisten.

Unter den mütterlichen Risikofaktoren ist nötig es die langdauernden Erkrankungen des sexuellen Bereiches, die hormonalen Verstöße, die erblichen Faktoren, das Vorhandensein in der Anamnese perenoschennych beremennostej zu bemerken. Die Praxis führt vor, dass sich als den Grund perenaschiwanija und sogenannt makrossomija (das Gewicht der Frucht mehr 4000 erweisen kann).

Aus dieser Aufzählung wird klar sein, dass zu perenaschiwaniju der Schwangerschaft einen ganzen "Strauß" der Gründe bringen kann, sich in den oft zurechtfinden es kommt vor es ist nicht einfach, ja dazu provozieren diese Gründe eine andere nicht selten und werden aufeinander aufgelegt.


Die Behandlung Perenoschennoj der Schwangerschaft:


Wird rodorasreschenije verwendet. Nach der Diagnosefeststellung perenaschiwanija der Schwangerschaft und der Einschätzung akuscherskoj regeln die Situationen individuell, unter Berücksichtigung der Reihe der Faktoren die Möglichkeit, die Frist und die Weise rodorasreschenija. Die wichtigsten Kriterien in dieser Auswahl sind: die Frist die Schwangerschaft, die Bereitschaft des Organismus zur Geburt und das Vorhandensein "reif" schejki matki, den Zustand der Frucht. Meistens die Masse des Körpers



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Perenoschennoj der Schwangerschaft:


  • Сайт детского здоровья