Der langdauernde Alkoholismus DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Narkologie Der langdauernde Alkoholismus

Der langdauernde Alkoholismus



Die Beschreibung:


Der langdauernde Alkoholismus - die psychische Erkrankung, von dessen Grund die langdauernde Intoxikation des Organismus Alkohol ist. Entwickelt sich aus der Haushaltstrunksucht, zu dessen Zeit sich bei den Patientinnen die pathologische Vorliebe zum Alkohol bildet, wenn sich die nachfolgende Dosis des Alkohols noch bis zur vollen Aufzucht vorhergehend vornimmt. Es entsteht die Enthaltsamkeit (das Syndrom der Aufhebung) mit dem unaufhaltsamen Wunsch opochmelitsja.


Die Symptome des Langdauernden Alkoholismus:


Die Klinik der Enthaltsamkeit wird mit der beunruhigten-unterdrückten Stimmung mit der Reizbarkeit, den Ängsten, den Ideen der Beziehung, den Verstößen des Traumes, episodisch visuell und den Gehörhalluzinationen charakterisiert. Wird potliwost, die Tachykardie, den Tremor der Gliedmaßen, den Schwindel, die magen-enteralen Verwirrungen beobachtet. Die Patientinnen mit den schweren Formen der Enthaltsamkeit unterliegen der kurzzeitigen Anstaltseinweisung.
Für den langdauernden Alkoholismus charakteristisch die Veränderung der Sensibilität (die Toleranz) zum Alkohol; auf zwei ersten Stadien - die Erhöhung (die Patientinnen streben, die Dosis), auf dem Ausgangsstadium zu vergrössern - die Senkung (die Patientinnen werden von den kleinen Dosen betrunken). Entstehen schwer, amnestisch (mit sapamjatowanijem) der Form der Trunkenheit, die mehrtägigen Saufereien und den Persönlichkeitsabbau.
Die psychischen Verstöße im ersten Stadium werden mit der erhöhten Erschöpfbarkeit, der Reizbarkeit, den Schwingungen der Stimmung, der Unsicherheit in sich, der Senkung der Arbeitsfähigkeit charakterisiert. Bei einigen Patientinnen übernimmt die Sucht für den Alkohol den aufdringlichen Charakter.
Im zweiten Stadium erscheint das unaufhaltsame unkontrollierte Streben zum Alkohol, die häufigen mehrtägigen Saufereien. Die Patientinnen vertrinken alles Geld, stehlen die Sachen in der Familie und verkaufen sie. Das falsche Verhalten der Patientinnen in der Familie führt zur Scheidung und dem Zerfall der Familie nicht selten. Auf die Arbeit sind die Patientinnen in alkoholisiertem Zustand. Ihre Arbeitsfähigkeit ist sehr niedrig, sie werden schnell ermüdet. Es zeigen sich die groben Veränderungen des Charakters: die Unbeständigkeit, die Verlogenheit, die Grobheit, die Selbstsucht. Es werden die intellektuelle Senkung, die Exazerbation des Gedächtnisses, die Abwesenheit der Kritik bemerkt. Für die emotionalen Erscheinungsformen ist die Unbeherrschtheit, die Neigung zu den hysterischen Reaktionen charakteristisch. Für das zweite Stadium des Alkoholismus sind das häufige Erscheinen des alkoholischen Entziehungssyndroms und die Notwendigkeit opochmeljatsja mehrmals im Laufe vom Tag charakteristisch.
Im Ausgangsstadium erscheinen die wahrhaften mehrtägigen Saufereien, was mit der Senkung der Toleranz zum Alkohol verbunden ist: infolge neperenossimosti des Alkohols der Patientin stellt ein, nach der Woche zu trinken, und dann beginnt, wieder zu trinken, was die Periodizität der mehrtägigen Saufereien schafft. Die Tiefe der Trunkenheit wird beschwert, trägt soporosnyj den Charakter (sopor - eine der Abarten des verdunkelten Bewusstseins) nicht selten. In diesem Stadium fängt der alkoholische Persönlichkeitsabbau an. Die Patientinnen führen die parasitäre Lebensweise, sie sind grob, schlampig, zynisch, verlieren das Gefühl der Scham. Bei ihnen entwickelt sich der organische Schwachsinn mit der Abwesenheit der Kritik, dem Verstoß des Gedächtnisses.
In der Klinik des langdauernden Alkoholismus können sich die epileptiformen Anfälle (infolge der destruktiven Veränderungen im Gehirn), sowie die Alkoholpsychosen treffen, die in zweiten und in den dritten Stadien der Erkrankung entstehen. Aus den somatischen Verstößen werden die Verfettung des Herzens, die Hypertonie, die Infektion der Leber und der Nieren, die langdauernde Gastritis, die langdauernde Leberentzündung usw. bemerkt
Die Diagnose des langdauernden Alkoholismus stellen aufgrund des langdauernden Verbrauches des Alkohols mit dem Verlust der Selbstkontrolle, dem Vorhandensein des Syndroms des Katers, sowie aufgrund der alkoholischen Veränderungen der Persönlichkeit fest. Die Anamnese (rasspros) den Kranken muss man die Angaben von der Arbeit und vom Wohnort ergänzen.


Die Gründe des Langdauernden Alkoholismus:


Das Entstehen und die Entwicklung des Alkoholismus hängt vom Umfang und der Frequenz des Verbrauches des Alkohols, sowie der individuellen Faktoren und der Besonderheiten des Organismus ab. Einige Menschen sind bolschemu dem Risiko der Entwicklung des Alkoholismus wegen der spezifischen sozial-ökonomischen Umgebung, der emotionalen und\oder psychischen Geneigtheit, sowie der erblichen Gründe unterworfen. Es ist die Abhängigkeit der Fälle der scharfen Alkoholpsychose von der Abart des Genes hSERT (bestimmt verschlüsselt die Eichhörner des Überträgers des Serotonins). Jedoch ist es vor unserer Zeit der spezifischen Mechanismen der Realisierung addiktiwnych der Eigenschaften des Alkohols nicht aufgedeckt.


Die Behandlung des Langdauernden Alkoholismus:


In der Behandlung des Alkoholismus scheiden etwas Schlüsselmomente ab:

    * Die Pharmakotherapie — wird für die Unterdrückung der alkoholischen Abhängigkeit und der Beseitigung der Verstöße herbeigerufen von der langdauernden alkoholischen Intoxikation verwendet. Eigentlich, bei der Pharmakotherapie sind alle Methoden auf der Fixierung des Gefühles der Angst gegründet, beim Kranken wegen der Kombinierunfähigkeit des eingeleiteten Präparates und des Alkohols zu sterben, als dessen Ergebnis sich im Organismus die Substanzen bilden, die zu den schweren Verstößen der Gesundheit bis zum Letalausgang bringen. Solche Methodik der Behandlung heißt awersiwnaja die Therapie. Dissulfiram ruft das schwere Unwohlsein beim Verbrauch des Alkohols herbei und bei der gemeinsamen Aufnahme mit karbimidom des Kalziums bringt zur Unterbrechung des Verbrauches des Alkohols in den mehr 50 Prozenten der Fälle. Es ist die Aufnahme ein karbimida des Kalziums auch möglich, dessen Effekt mit dissulfiramom ähnlich ist, aber hat den Vorteil in der Abwesenheit der Hepatotoxizität und der Schläfrigkeit. Naltrekson wird für die Verkleinerung des Wunsches des Konsums des Alkohols verwendet, fördert die Enthaltung und verringert die angenehmen Effekte vom Verbrauch des Alkohols. Naltrekson wird bei der Fortsetzung des Verbrauches des Alkohols auch verwendet. Akamprossat stabilisiert die Chemie des Gehirns, die vom Verbrauch des Alkohols geändert ist, und verringert die Fälle des Rückfalles unter abhängig vom Alkohol. Russisch bioelementolog hat Prof. A.W.Skalnyj bemerkt, dass bei den Potatoren unter Einfluß der Präparate des Zinkes (wie bekannt ein, 4 Atome des Zinkes gehen ins Molekül des Ferments der Alkoholdehydrogenase) die Erscheinungen der alkoholischen Vergiftung, die Enthaltsamkeiten schneller gingen, sie empfanden die Rekreation schneller, taten prostudnymi und den entzündlichen Erkrankungen während des Verbleibs im Krankenhaus seltener weh, bei ihnen kamen zur Norm die labormässigen Kennziffern schneller, die von der Verbesserung des Funktionierens der Leber zeugen, es wurde die heftige Verbesserung des Zustandes der Hautdecken beobachtet.
    * Die Methoden der psychologischen Wirkung auf den Kranken — helfen, die negative Beziehung des Kranken zum Alkohol zu festigen und, die Rückfälle der Krankheit zu verhindern. Hier entwickelt sich beim positiven Ausgang beim Menschen die weltanschauliche Anlage, dass er und zurechtkommen mit den entstehenden Problemen und den Schwierigkeiten ohne "Hilfe" des Alkohols, anderen Methoden und den Weisen leben kann.
    * Die Maße nach der sozialen Rehabilitierung des Kranken — sind gerufen, den Kranken vom Alkoholismus wie die Persönlichkeit und reintegrirowat es in die Struktur der Gesellschaft wieder herzustellen. Zur Zeit fehlt in Russland es tatsächlich, wird realisiert (werden die Versuche) nur in den lokalen Mittelpunkten.
    * Alkoholisch detoksifikazija der Potatoren ist eine heftige Unterbrechung der Aufnahme des Alkohols in der Kombination mit dem Ersatz auf die Präparate, solche wie bensodiasepiny, die den dem Alkohol ähnlichen Effekt, für die Verhinderung des alkoholischen Entziehungssyndroms (die Gruppe der Symptome, die nach der Unterbrechung des Alkohols) entstehen haben. Die Personen, die das Risiko nur der weichen oder gemässigten Symptome des alkoholischen Entziehungssyndroms haben können detoksifikaziju auf dem Heim gehen. Detoksifikazija heilt den Alkoholismus eigentlich nicht, und nach ihr ist nötig es das Programm der Behandlung von der alkoholischen Abhängigkeit oder dem Abusus durchzuführen, um das Risiko des Rückfalles zu verringern. Bensodiasepiny werden für die heftige Unterbrechung des Verbrauches des Alkohols verwendet und ihr langfristiger Verbrauch kann zur Exazerbation des Alkoholismus bringen. Die Potatoren, die ständig bensodiasepiny anwenden, erreichen die Enthaltung vom Alkohol, als seltener, wer sie nicht übernimmt.
    * Die Normierung und die Mäßigung vermuten die unvollständige Enthaltung vom Alkohol. Obwohl die Mehrheit der Potatoren den Konsum solchermaßen nicht beschränken können, kehren einige zum Konsum in den gemässigten Anzahlen zurück. Die volle Enthaltung vom Alkohol - die am meisten ständige Weise der Unterbrechung des Alkoholismus.
    * Die Komplexen Methoden — vereinen in sich etwas Methodiken. Es kann medikamentös und die Psychotherapeutik, oder die psychologische Wirkung und die soziale Rehabilitierung sein. Eine solcher Methoden ist "das Spanische" - schließt die Psychotherapeutik, die medikamentöse Therapie und die Arbeit mit den Menschen ein, die den Potator umgeben.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Langdauernden Alkoholismus:

  • Препарат Пирацетам.

    Pirazetam

    Das nootropnoje Mittel.

    Geschlossene AG "Вертекс" Russland

  • Препарат Пирацетам Оболенское.

    Pirazetam Obolenski

    Das nootropnoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Палора®.

    Paloraj

    Snotwornyje und die Beruhigungspräparate.

    AG «Nobel die Almatinski Pharmazeutische Fabrik» Republik Kasachstan

  • Препарат ЛУЦЕТАМ® таблетки.

    LUZETAMj die Tabletten

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Pharmazeutischer Betrieb EGIS" Ungarn

    1

  • Препарат Пирацетам таб. п/о. 200 мг, №60 конт. яч. (в пачке).

    Pirazetam tab. p/o. 200 Milligramme, №60 kont. jatsch. (Im Paket)

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Марбиофарм" Russland

  • Препарат Нейрамин.

    nejramin

    Die nootropnyje Präparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Витирон Сускапс.

    Witiron Suskaps

    Die Multivitamine mit anderen Mineralien, einschließlich die Kombinationen.

    R.P. Scherer GmbH (R.P.Scherer GmbCh) Deutschland

  • Препарат Пирацетам.

    Pirazetam

    Das nootropnoje Mittel.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Пирацетам.

    Pirazetam

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    2

  • Препарат Метамакс-Дарница.

    Metamaks-Darniza

    Die Mittel, die das kardiovaskuläre System beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

    1

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Die synthetischen antibakteriellen Mittel.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

    2

  • Препарат Пирацетам (капсулы).

    Pirazetam (die Kapsel)

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Алкогро.

    Alkogro

    Das Mittel der Behandlung des Alkoholismus.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Фенотропил.

    Fenotropil

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Walenta die Pharmazeutik" Russland

    2

  • Препарат Пирацетам-Дарница, табл. 0.4 г №30.

    Pirazetam-Darniza, die Tabelle 0.4 g №

    Die Mittel, die auf das Nervensystem gelten.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Пирацетам.

    Pirazetam

    Die nootropnyje Präparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Фенибут.

    Fenibut

    Die nootropnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "organische Chemie" Russland

  • Препарат МЕТРОНИДАЗОЛ .

    METRONIDASOL

    Die mikrobiziden Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Татхимфармпрепараты" Russland

  • Препарат Пирацетам капс. 400мг №60.

    Pirazetam kaps. 400мг №

    Die nootropnyje Präparate.

    Geschlossene AG "Nordstar" Russland

  • Препарат Палора®.

    Paloraj

    Snotwornyje und die Beruhigungspräparate.

    AG «Nobel die Almatinski Pharmazeutische Fabrik» Republik Kasachstan


Man braucht, wnimenije zu wenden:


  • Сайт детского здоровья