Die Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht) DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Narkologie Die Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht)

Die Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht)



Die Beschreibung:


Die Rauschgiftsucht (von gretsch. /narkS/— die Erstarrung, den Traum, und /mania/— der Wahnsinn, die Leidenschaft, die Sucht.) — langdauernd progredijentnoje die Erkrankung, die vom Verbrauch der narkotischen Substanzen herbeigerufen ist.

Nach der Einordnung МКБ-10 verhält sie sich zu den Diagnosen der V. Klasse, zum Block die psychischen Verwirrungen und die Verwirrungen des Verhaltens, die mit dem Verbrauch der Psychoaktionsstoffe verbunden ist, der Kategorie mit F11.0 nach F14.9.

Auch wird der Begriff "die Toxikomanie" angewendet — gewöhnlich bedeutet es die Abhängigkeit von den Substanzen, die vom Gesetz auf die Drogen nicht gebracht sind.


Die Symptome der Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht):


Für die Drogenabhängigkeit ist fasnoje der Ablauf mit dem Vorhandensein in der Struktur einige der etappenweise sich entwickelnden Syndrome charakteristisch:

  1. Das Syndrom der geänderten Reaktivität,
  2. Das Syndrom der psychischen Abhängigkeit,
  3. Das Syndrom der physischen Abhängigkeit, diese drei Syndrome werden ins allgemeine narkotische Syndrom vereinigt,
  4. Das Syndrom der Folgen langdauernd narkotisazii.

Ein Hauptmerkmal der Rauschgiftsucht ist das Entstehen des alkoholischen Entziehungssyndroms, wie die Untersuchungen des Vorhandenseins der physischen Abhängigkeit von der konkreten Substanz.


Die Gründe der Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht):


Ein Hauptgrund der Drogenabhängigkeit ist «das Syndrom des Defizits der Zufriedenheit». Diese bestimmte Kombination der Gene, bei der es dem Menschen schwierig ist, sich komfortabel zu fühlen. Die Menschen, die am Defizit der Zufriedenheit leiden, von der Kindheit suchen die Weisen unbewusst, diesen Mangel von verschiedenen Speziesen des Verhaltens zu kompensieren, und in teenager- oder schon den erwachsene Alter bei einem bestimmten Auflauf der Umstände laufen zur Hilfe der Psychoaktionsstoffe nicht selten herbei, die ihnen helfen, den erwünschten Spaß und den Genuss zu bekommen.

Auch ist einer der Gründe  «die falsche Familie», wo sich die Erziehung oder einem der Eltern verwirklicht, oder wo die verfügende Atmosphäre, die sich im Heim bildet, die Abwesenheit der emotionalen Nähe und des Vertrauens der Familienangehörigen der Freund zum Freund anwesend ist. Existieren und narkomanskije die Familien, wo eines oder mehreren Elternteils an der Drogenabhängigkeit leiden. Die Wahrscheinlichkeit der Eingliederung bis zu den schlechten Vorlieben bei den Kindern aus solchen Familien wächst in 2 Male.

Единство механизмов зависимости от психоактивных веществ.

Die Einheit der Mechanismen der Abhängigkeit von den Psychoaktionsstoffen.


Die Behandlung der Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht):


Die Behandlung der schweren Formen der Rauschgiftsucht (zum Beispiel, bringt die Vorliebe zum Heroin) zum Erfolg meistens nicht.  Die in den spezialisierten Kliniken verwendeten Methodiken sind nur im Falle der floriden Position des Kranken wirksam. Sondern auch für solche Fälle nach der Genesung sind die Rückfälle häufig.

- Die erste Etappe der Behandlung schließt das Kupieren des alkoholischen Entziehungssyndroms und die Durchführung desintoksikazionnych der Veranstaltungen ein, die auf die Normalisierung somatonewrologitscheskich die Verstöße und die Korrektion der psychischen Verwirrungen gerichtet sind.
- In der zweiten Etappe ist die Behandlung auf die volle Wiederherstellung der Tauschverstöße, der Verhaltungsverwirrungen und die Normalisierung des psychischen Zustandes (einschließlich den Traum) gerichtet.
- Die dritte Etappe der Behandlung besteht in der Aufspürung des Hauptsyndroms der psychischen Abhängigkeit und der Durchführung der zielgerichteten Therapie. Es wird die Bestimmung der psychopathologischen Erledigung der pathologischen Sucht für die Drogen und der Besonderheiten seiner Dynamik (periodisch, ständig) gemeint.
- Die vierte Etappe besteht in der Bestimmung der Bedingungen des Entstehens der Rückfälle der Erkrankung zwecks der Bestimmung protiworezidiwnoj der unterstützenden Therapie.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Drogenabhängigkeit (die Rauschgiftsucht):

  • Препарат АЕвит.

    AJewit

    Das Polyvitaminmittel.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Витамин Е.

    Das Antisterilitätsvitamin

    Die einfachen Vitaminmittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Пирацетам.

    Pirazetam

    Psychofördernd und nonotropnyje die Mittel.

    AG "Химфарм" Republik Kasachstan

  • Препарат Антаксон.

    Antakson

    Der Konkurrenzantagonist opioidnych der Rezeptoren.

    Zambon S.P.A. (Sambon S.P.A.) Italien


  • Сайт детского здоровья