DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Kardiologie Der Kammerscheidewanddefekt

Der Kammerscheidewanddefekt


Die Beschreibung:


Der Kammerscheidewanddefekt (DMSCHP) - der angebore Herzfehler, der mit dem Vorhandensein des Defektes zwischen rechte und linke Herzkammern charakterisiert wird.
Der Kammerscheidewanddefekt (DMSCHP) - trifft sich am öftesten, wobei wie in der isolierten Spezies, als auch im Bestande von anderen Lastern des Herzens. Unter WPS wechselt die Frequenz des gegebenen Lasters von 27,7 bis zu 42 % ab. Identisch oft trifft sich wie bei den Jungen, als auch bei den Mädchen. Es existieren die Befunde über autossomno-dominant und rezessiwnom die Vererbungstype. In 3,3 % der Fälle bei den geraden Verwandten der Patientinnen mit DMSCHP decken dieses Laster auch auf.
In der Interkammerscheidewand scheiden 3 Abteilungen ab: das Oberteil – membranosnaja, grenzt zum zentralen fibrösen Körper, der mittlere Bereich – muskel-, und unter – trabekuljarnaja an. Entsprechend diesen Abteilungen nennen auch die Kammerscheidewanddefekte, jedoch haben die Mehrheit von ihnen perimembranosnuju die Lokalisation (bis zu 80 %). Auf den Lappen muskel- DMSCHP fällt es 20 %.

Nach den Umfängen unterteilen die Defekte auf groß, mittler und klein. Für die richtige Einschätzung der Größe des Defektes seinen Umfang muss man mit dem Durchmesser der Aorta vergleichen. Die kleinen Defekte vom Umfang 1-2 mm, die im Muskelbereich der Interkammerscheidewand gelegen sind, heißen von der Krankheit der tolotschinowa-Fratze. Infolge gut auskultatiwnoj des Bildes und der Abwesenheit der hämodynamischen Verstöße für ihre Charakteristik passend der Ausdruck: «es ist viel Geräusch von nichts». Abgesondert scheiden die pluralen großen Kammerscheidewanddefekte, nach dem Typ «des schweizerischen Käses», habend den ungünstigen prognostischen Wert ab.


Die Symptome des Kammerscheidewanddefektes:


Das Krankenbild bei DMSCHP besteht in simptomokomplekse der Herzmangelhaftigkeit, die sich in der Regel auf den 1-3 Monaten des Lebens entwickelt (je nach den Umfängen des Defektes).  Außer den Merkmalen der Herzmangelhaftigkeit DMSCHP kann von der frühen und schweren Lungenentzündung manifestieren. Bei der Besichtigung des Kindes kann man die Tachykardie und die Atemnot, die Erweiterung der Grenzen des relativen Herzstumpfsinns, die Absetzung des apikalen Stosses nach unten und nach links an den Tag bringen. In einer Reihe von den Fällen klärt sich das Symptom «des katzenartigen Schnurrens». Das systolische Geräusch in der Regel intensiv, wird über dem ganzen Gebiet des Herzens ausgedorrt, wird auf die rechte Seite des Brustkorbes und auf den Rücken mit der maximalen Intensität in IV meschreberje links vom Brustbein gut durchgeführt. Bei palpazii des Bauches klärt sich die Hepatomegalie und splenomegalija. Die Veränderungen des peripherischen Pulsierens sind nicht charakteristisch. Bei den Kindern mit DMSCHP in der Regel entwickelt sich die Hypotrophie schnell.

Наличие дефекта между правым и левым желудочками сердца.

Das Vorhandensein des Defektes zwischen recht und link von den Herzkammern.


Die Gründe des Kammerscheidewanddefektes:


Der Kammerscheidewanddefekt entsteht wie das Laster der Entwicklung in embriogenese, bei der Anlage der Organe.


Die Behandlung des Kammerscheidewanddefektes:


Die Behandlung des gegebenen Lasters meint die konservative Therapie der Herzmangelhaftigkeit und die chirurgische Korrektion des Lasters des Herzens. Die konservative Behandlung bildet sich aus den Präparaten inotropnoj der Unterstützung (simpatomimetiki, die Herzglykoside), motschegonnych der Präparate, kardiotrofikow. Für die Fälle der hohen Lungenhypertension werden die Hemmstoffe angiotensinprewraschtschajuschtschego des Ferments – kapoten oder Captopril ernannt.

Die operativen Interventionen werden auf palliatiwnyje die Operationen (im Falle DMSCHP – die Operation suschiwanija der Lungenader nach Mjulleru) und die radikale Korrektion des Lasters – der Plaststoff des Kammerscheidewanddefektes vom Flicken aus den Blättern des Perikardiums unter den Bedingungen des artefiziellen Blutkreislaufs, kardioplegii und der Hypothermie unterteilt.




  • Сайт детского здоровья