DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Kardiologie Die tonsillogennaja Kardiomyopathie

Die tonsillogennaja Kardiomyopathie


Die Beschreibung:


Es ist die Veränderungen des Herzens, die bei der langdauernden Gaumenmandelentzündung entsteht. Die tonsillogennyje Infektionen des Herzens können in Form von der sogenannten funktionalen Kardiopathie und den ernsteren Veränderungen — die Dystrophie des Herzmuskels und miokardita verlaufen. Bei dieser Zuständen bei den Patientinnen stellen sich die Merkmale der geäusserten Gaumenmandelentzündung, die zu den häufigen Verschärfungen geneigt ist heraus. Die Erkrankung entsteht gewöhnlich bei den jungen Männern (vorzugsweise ist es bis zu 30 Jahren), bei den Frauen öfter.


Die Symptome Tonsillogennoj der Kardiomyopathie:


Die ersten Symptome erscheinen meistens allmählich, ist in der unmittelbaren Verbindung mit der Verschärfung der Gaumenmandelentzündung seltener. Die häufigste Klage - der Schmerz auf dem Gebiet des Herzens des vielfältigen Charakters und der Intensität, oft scharf, stechend, nicht verbunden mit der körperlichen Belastung. Manchmal entsteht die Atemnot bei der Belastung, es wird das Herzklopfen, den Verzug in der Arbeit des Herzens bemerkt. Es können andere Merkmale der vegetativen-Gemäßdystonie (sein siehe) Sowie artralgii, nicht istschesaju-schtschije von der Aufnahme azetilsalizilowoj die Aciden. Bei der Objektforschung im Bereich der Fälle finden irgendwelcher Abweichungen so.storony die Herzen und laooratornych der Kennziffern (der funktionalen Kardiopathien) tatsächlich überhaupt nicht. Andere Patientinnen können die langdauernde Subfebrilität, eine Veranlagung zur Tachykardie, der Hypotonie, die unbedeutende Erweiterung des Herzens nach links, prigluschennost der Töne, das kleine systolische Geräusch auf der Herzspitze, die unbedeutenden Verschiebungen der abgesonderten labormässigen Kennziffern, die für die Bestimmung der Aktivität rewmatitscheskogo den Prozess verwendet werden (die Erhöhung der Blutsenkungsgeschwindigkeit, die Leukozytose, die Erhöhung der Titer antistrepto-lisina Über, antistreptogialuronidasy, des C-reaktive Proteines, difenilaminowoj die Proben) haben. Das alles ist für tonsillogennoj die Dystrophien des Herzmuskels, die die Jahre ohne das große Fortschreiten und der Entwicklung der Herzmangelhaftigkeit verläuft charakteristisch. Bei tonsillogennom miokardite sind die Symptome der Infektion des kardiovaskulären Systems mehr heftig, als bei der Dystrophie des Herzmuskels geäußert. Außer der Tachykardie, der Stimmlosigkeit der Herztöne, des systolischen Geräusches, können auch die deutlichen Veränderungen auf der EKG in Form von den Verstößen der Leitungsfähigkeit, der Extrasystolie, der Veränderungen des Segmentes ST sein, subza wird T.Nalitschije des entzündlichen Prozesses von der deutlicheren Veränderung der labormässigen Proben bestätigt.
  Die Differentialdiagnostik erwähnt tonsillogennych der Infektionen des Herzens mit matt verlaufend primär rewmokarditom ist nicht selten sehr schwierig und soll auf der komplexen Analyse der klinischen, labormässigen und Instrumentalbefunde gegründet werden. Insgesamt ist für diese Infektionen charakteristischer die Kombination vielfältig, der sehr bunten Klagen oft, besonders werden die Kardialgien mit der kleinen Ausgeprägtheit der objektiven Erscheinungsformen der Krankheit, die dazu zur wesentlichen Dynamik nicht geneigt sind und von der Entwicklung des Lasters des Herzens oder perikardita niemals begleitet.


Die Gründe Tonsillogennoj der Kardiomyopathie:


Wesentlich etiologitschessi der Faktor - die zur Anamnese verlegte Gaumenmandelentzündung.


Die Behandlung Tonsillogennoj der Kardiomyopathie:


Die Behandlung tonsillogennych der Infektionen des Herzens führt der Internist zusammen mit dem Otolaryngologen durch. Beginnen mit der konservativen Therapie der Gaumenmandelentzündung,
  Die der Otolaryngologe ernennt. Beim Fehlen des Effektes und das Fortschreiten der Veränderungen seitens des Herzens ist die Tonsillektomie vorgeführt. Bei der funktionalen Kardiopathie ernennen das Laudan (der Baldrian, den Weißdorn, korwalol u.a.) gleichzeitig. Bei der Dystrophie des Herzmuskels sind die Vitaminkur, die periodische Einführung ATF und kokarboksilasy (20—30 Injektionen auf die Kur) vorgeführt. Nach der Tonsillektomie ist die Dispensairebetreuung hinter solchen Patientinnen im Laufe von 2 Jahren notwendig. Bei tonsillogennom miokardite die Behandlung führen ebenso, wie bei rewmokardite durch.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Tonsillogennoj der Kardiomyopathie:

  • Препарат Ангин-Хеель С.

    Angin-Chejel Mit

    Komplex gomeopatitscheski das Präparat.

    Biologische Heilmittel Heel GmbH (Biologische Chajlmittel Chejel GmbCh) Deutschland


  • Сайт детского здоровья