DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Kardiologie Das otetschnyj Syndrom

Das otetschnyj Syndrom



Die Beschreibung:


Das otetschnyj Syndrom - die exzessive Ansammlung des Liquores in den Texturen des Organismus und serosnych die Höhlen, gezeigt von der Erhöhung des Umfanges der Texturen und der Veränderung des Fassungsvermögens serosnoj die Höhlen, der Veränderung der physischen Eigenschaften und dem Verstoß der Funktionen otetschnych der Organe und der Texturen.


Die Symptome Otetschnogo des Syndroms:


Unterscheiden die Wassergeschwulst lokal (lokalisiert), verbunden mit der Flüssigkeitsretention im begrenzten Bereich der Texturen des Körpers oder des Organes, und allgemein (generalisiert) - die Erscheinungsform der positiven Wasserbilanz des Organismus insgesamt. Auf die generalisierten Wassergeschwülste bringen die Wassergeschwülste bei der Herzmangelhaftigkeit, den Leberzirrhosen, nefrotitscheskije und nefrititscheskije, die Ödemkrankheit der Schwangeren, kacheksitscheskije und essentiell, sowie infolge der langdauernden Verluste vom Organismus des Kaliums beim Abusus von der Aufnahme der Abführmittel. Zum Erscheinen der Wassergeschwülste beizutragen oder, ihre Entwicklung beschleunigen können: finilbutason, die Ableitungen pirosolona, mineralokortikoidy, die Androgene, estrogeny, die Präparate der Wurzel solodki.

Auf die lokalisierten Wassergeschwülste bringen: die Wassergeschwulst des Gehirns, die Wassergeschwulst der Lungen, die Wassergeschwulst der Gliedmaßen. Die lokale Wassergeschwulst entwickelt sich beim Fehlen der allgemeinen Verstöße es ist des Austausches wasser-elejetrolitnogo und ist mit dem Vorhandensein der lokalen Verwirrungen hämo- und limfodinamiki, kapilljarnoj der Durchdringlichkeit und des Metabolismus verbunden.

Wenn nach der Anpressung der Finger auf otetschnuju die Haut die Vertiefungen nicht bleibt, so kann man die Wassergeschwulst auf den Falschen bringen. Solche Wassergeschwülste treffen sich bei miksedeme, sklerodermii, die Verfettung.

Für die Differentialdiagnostik der Wassergeschwülste folgt unter die Gliedmaßen bei wenosnoj der Mangelhaftigkeit mit den Wassergeschwülsten, die von der Herzmangelhaftigkeit bedingt sind, der Venendruck in loktewoj Vene zu messen. Die Wassergeschwulst bei der Infektion Venen weich oder der gemässigten Dichte, otetschnaja die Haut warm. Bei limfostase entstehen die irreversibelen subkutanen Indurationen nicht selten. Der Erkennung des Hydrothoraxes und der Bauchwassersucht können sich wie wesentlich, als auch die zusätzlichen Methoden der Überprüfung (rentgenologitscheskoje, der Labore die Analyse wnutripolostnoj die Liquore u.a.) benötigen.

Bei der objektiven Überprüfung beim Hydrothorax bemerken die Beschränkung der Beweglichkeit des Brustkorbes bei der Atmung, die Abschwächung des Stimmzitterns, stumpf perkutornyj den Klang über dem Liquor, und über ihrer oberen Grenze - prituplenno-timpanitscheski. Die Atmung über dem Gebiet prituplenija ist geschwächt oder fehlt, über der oberen Dämpfungsgrenze kann die Röhrenatmung infolge sdawlenija der Lunge angehört werden. Rentgenologitscheski beim Hydrothorax klärt sich die homogene charakteristische Beschattung in der unteren Abteilung des Lungenfeldes. Bei probe- plewralnoj die Punktionen ist transsudat bekommen, der mit dem niedrigen Anteil (weniger 1015), den Inhalt des Eiweisses weniger 3 %, dem dürftigen Zellbestand charakterisiert wird.

Bei Vorhandensein vom Liquor in der abdominalen Höhle der Bauch konvex, etwas otwissajet in der Lage des Kranken stehend eben wird in den lateralen Abteilungen in der Lage des Kranken ausgedehnt, (der Froschbauch liegend). Das Gebiet des Nabels wypjatschajetsja, die Haut der Bauchdecke glatt, glänzend, manchmal mit den rosa Streifen. Bei perkussii des Bauches in der Lage des Kranken auf dem Rücken klärt sich der dumpfe Schall in den lateralen Abteilungen des Bauches. Bei der Veränderung der Lage des Körpers ändert sich die Lokalisation des Stumpfsinns: wenn der Patientin auf der rechten Seite - der Stumpfsinn nur rechts, wenn der Patientin - der Stumpfsinn unten des Bauches usw. Perketornoje die Bestimmung der Bauchwassersucht möglich bei der Ansammlung nicht weniger 1,5 - 2 l des Liquores kostet. Bei der kleinen Anzahl des Liquores manchmal gelingt es, den dumpfen Schall auf dem Gebiet des Nabels, wenn perkutirowat unten nach der Vorderbauchdecke in der Knieellenbogenlage des Kranken zu bekommen. Bei der Bauchwassersucht der entzündlichen Herkunft die charakteristische Verteilung perkutornogo des Klanges wie auch kann seine Veränderung, bei der Veränderung der Lage des Körpers, infolge sraschtschenija der Schlingen kischoj untereinander und mit dem Gekröse und ossumkowanija die Liquore nicht beobachtet werden. Zur Diagnostik der Bauchwassersucht trägt das Erscheinen der Schwappung bei: beim Auflegen der Hand zu einer Seite des Bauches und postukiwanii nach der Bauchdecke mit dem Bogen der Seite werden die Schwingungen (die Schwappungen des Liquores) empfunden. Für die Exklusion der Vibration der Bauchdecke pomoschtschnk verwendet die Handfläche loktewym vom Rand nach der mittleren Linie des Bauches.

Für nefrotitscheskogo der Wassergeschwulst der charakteristisch allmähliche Anfang. Die Wassergeschwülste werden nicht nur auf der Person, besonders auf dem Gebiet des Augenlider (die Geschwollenheit der Person ist morgens mehr geäußert), sondern auch auf den Beinen, der Lende, die Geschlechtsorgane, der Vorderbauchdecke lokalisiert. Die Wassergeschwülste verschieben sich bei der Veränderung der Lagen des Körpers ziemlich schnell. Die otetschnaja Haut trocken, weich, blass, manchmal die Glänzende. Oft entsteht die Bauchwassersucht, ist - der Hydrothorax seltener. Die Atemnot entsteht in der Regel nicht.

Bei nefrititscheskom die Wassergeschwulst schnell (früh) den Anfang. Die otetschnaja Haut blass, plotnowataja, der gewöhnlichen Temperatur. Die Wassergeschwülste werden vorzugsweise auf der Person, sowie auf den oberen und unteren Gliedmaßen lokalisiert. Manchmal der Hydrothorax, die Herzbeutelwassersucht.

Die Wassergeschwülste entstehen bei der Leberzirrhose - gewöhnlich im späten Stadium der Erkrankung. Werden vorzugsweise von der Bauchwassersucht gezeigt, die stattfindet ist mehr geäußert, als die Wassergeschwülste auf den Beinen. Manchmal zeigt sich der Hydrothorax (gewöhnlich rechtsseitig). Die otetschnaja Haut plotnowataja, warm. Bei der Überprüfung - die klinischen und labormässigen Merkmale der Haupterkrankung.

Die Kachiktitscheski Wassergeschwulst - entsteht beim allgemeinen Fasten oder dem heftigen Mangel in der Nahrung des Eiweisses, sowie bei den Erkrankungen, die vom Verlust das Eichhorn durch den Darmkanal begleitet werden (ekssudatiwnyje die Formen gastroentrita, die ulzeröse Kolitis, limfangiektasii bei den Geschwülsten des Darmkanales). Die schweren Vitaminmangelkrankheiten, den Alkoholismus. Die Wassergeschwülste gewöhnlich klein, werden auf den Unterschenkeln und den Füssen lokalisiert, werden odutlowatostju die Personen oft begleitet. Wenn die Wassergeschwulst des ganzen Körpers, so ist er sehr beweglich. Die otetschnaja Haut testowatoj die Konsistenzen, trocken. Die charakteristisch allgemeine Abmagerung, die Hypoglykämie, die Hypocholesterinämie, die heftige Hypoproteinämie, die Hypalbuminämie.

Die Wassergeschwulst bei den Schwangeren kann von der Herzmangelhaftigkeit, der Verschärfung der langdauernden Glomerulonephritis, der späten Toxikose der Schwangeren bedingt sein. Die Ödemkrankheit der Schwangeren findet sich nach 30 Wochen, ist nach 25 Wochen der Schwangerschaft selten. Die otetschnaja Haut weich, wlaschnowataja. Die Wassergeschwulst erscheint auf den Beinen, dann auf den äusserlichen Geschlechtsorganen, der Vorderbauchdecke, der Vorderwand des Brustkorbes, der Lende, dem Rücken, die Person zuerst. Die Bauchwassersucht und der Hämothorax stellen sich selten heraus.

Die essentielle Wassergeschwulst. Wird hauptsächlich bei den Frauen detorodnogo des Alters, geneigt zur Verfettung und den vegetativen Verstößen beobachtet. Bei den Männern entsteht selten. Manchmal nach den psychischen Traumen und nejroinfekzi. Die Wassergeschwulst weich, lokalisiert hauptsächlich auf den Unterschenkeln, wachst im Laufe vom Tag und in die heiße Jahreszeit an. Die Wassergeschwülste stellen sich in den Jahrhunderten und den Fingern der Hände nicht selten heraus. Die Haut auf den Beinen nicht selten zianotitschnaja. Manchmal wird die Hauthyperästhesie bemerkt.

Das Nefrotitscheski Syndrom wird mit dem niedrigen Inhalt des Eiweisses im Blutserum, priteinurijej, die Erhöhung der Enthaltung der Lipide im Blut, den Wassergeschwülsten charakterisiert. Zugrunde des pathologischen Prozesses liegen distrofitscheskije, die entarteten Prozesse in den Nieren. Das Nefrotitscheski Syndrom entwickelt sich es ist nochmalig, ein Bestandteil vieler Nierenerkrankungen, die mit der Infektion der Glomerulen verlaufen seiend. Auf ihn bringen langdauernd die Glomerulonephritis, die Glomerulonephritis bei den Systembindegewebserkrankungen, die Amyloidose, die Zuckerkrankheit, die Nierenschädigung infolge der Sensibilisierung von den Allergenen. Die Patientinnen mit nefrotitscheskim vom Syndrom wenden sich in Zusammenhang mit dem Erscheinen bei ihnen der Wassergeschwülste, beim Fehlen der Wassergeschwülste nefrotitscheski das Syndrom kann man nach der bedeutenden Proteinurie aufdecken. Die Wassergeschwulst nehmen allmählich zu, ergreifen den subkutanen Zellstoff des ganzen Körpers (die Hautwassersucht). Der Liquor kann sich auf dem Gebiet der Pleura, des Perikardiums, der Bauchhöhle anhäufen. Feuchte die kleine Anzahl, manchmal bis zu 300 ml/sut, manchmal dunkel, trüb, den Anteil - 1030 - 1040, des Eiweisses die 3-5 @E/sut In der Ablagerung des Urins - der Käfig des renalen Epithels, gialinowyje, granulär, die Wachszylinder, die Leukozyten an. Im Blut der Eichhörner ist verringert, die Anzahl des Cholesterins ist erhöht, die Blutsenkungsgeschwindigkeit ist es beschleunigt.


Die Gründe Otetschnogo des Syndroms:


Die Wassergeschwulst kann kacheksitscheski, verbunden mit der Erkrankung des Herzens, der Nieren, der Behälter, allergisch, verbunden mit den Erkrankungen der Leber, essentiell sein, u.a. die Bestimmung der Spezies der Wassergeschwulst ist wichtig für die differential-diagnostische Suche der Gründe des gegebenen Symptoms. Man muss viele Faktoren beachten, die otdifferenzirowat die Spezies der Wassergeschwulst helfen werden. Bei den peripherischen Wassergeschwülsten wird die Erhöhung im Umfang der Gliedmaße oder des Körperteiles, das Anschwellen der Haut und den subkutane Zellstoff, die Verkleinerung ihrer Elastizität bemerkt. Bei palpazii wird testoobrasnaja die Konsistenz der Hautdecken empfunden, nach der Anpressung den Finger auf die Haut bleibt die Vertiefung. Beim Fehlen der entzündlichen Komplikationen die Hautfarbe auf dem Gebiet der Wassergeschwulst blass oder zianotitschnyj. Bei den heftig geäusserten Wassergeschwülsten auf der ausgebreiteten glänzenden Haut können die Anbrüche, aus denen sotschitsja otetschnaja der Liquor entstehen.

Von den Faktoren, die zu die Entwicklung der Wassergeschwülste beitragen, sind:

- Die Senkung des Gewebeblutdrucks bei der Verarmung der Anschlusstextur kollagenom mit der Erhöhung ihrer Lockerheit, zum Beispiel, bei der Befreiung der Hyaluronidase, dass der Prospekt entzündlich und die toxischen Ödeme beobachtet wird

- Der niedrige Blutdruck in plewralnoj die Höhlen erleichtert die Entwicklung des Hydrothoraxes bei den allgemeinen Wassergeschwülsten bei den Patientinnen mit der Mangelhaftigkeit des Blutkreislaufs.

- Positiv hat die Wasserbilanz des Organismus in der Grundlage die exzessive Hemmung von den Nieren des Natriums. Die entstehende Hyperosmie des Extrazellularraumes ruft die Erhöhung der Sekretion des Adiuretins herbei, das reabsorbziju die Wässer in renal kanalzach verstärkt und führt zu ihrer exzessiven Hemmung im Organismus. Seltener liegt zugrunde der Wassergeschwülste die primäre Hypersekretion des Adiuretins. Den Hauptgrund der Ansammlung des Natriums bei otetschnom den Syndrom wird die Hypersekretion des Aldosterons, die von den Hypovolämien oder von den Senkungen des Herzauswurfs herbeigerufen ist angenommen. Die damit verbundene Verkleinerung der renalen Blutung verstärkt die Sekretion des Renins von den Nieren, erhöht die Bildung des Angiotensins II, der die Sekretion des Aldosterons anregt. Daraufhin wächst reabsorbzii des Natriums in distalnom die Abteilung des Nephrons, wird osmotitscheskoje der Blutdruck wnekletotschnoj die Liquore erhöht, es ist nochmalig es steigert sich die Sekretion des Adiuretins und exzessiv wird das Wasser absorbiert.

So können die Hauptfaktoren, die zum Verstoß des lokalen Gleichgewichts des Wassers führen die Folgenden sein:

1. Die Erhöhung des hydrostatischen Blutdrucks in den Kapillaren.

2. Die Senkung onkotitscheskogo die Blutdrücke des Plasmas des Blutes.

3. Die Erhöhung onkotitscheskogo die Blutdrücke interstizialnoj die Liquore.

4. Die Senkung des mechanischen Gewebeblutdrucks.

5. Die Erhöhung der Durchdringlichkeit der Kapillaren.

6. Der Verstoß des Abflusses der Lymphe.


Die Behandlung Otetschnogo des Syndroms:


Die Behandlung aller Wassergeschwülste beginnen mit der Diät, in der das Salz bis zu 1,5-3 g pro Tag beschränken, und es kommt vor, dass auch es weniger ist. Aber auf das Salz ganz verzichten es darf nicht.

Die Frage der Beschränkung der Eiweisse, der Fette, der Kohlenhydrate in der Diät entscheidet sich vom Arzt. Die Eichhörner sollen mit molotschnokislymi von den Lebensmitteln, mit dem nicht fettigen jungen Fleisch, dem Fisch, dem Vogel handeln, die es besser ist, in otwarnom die Spezies zu geben.

Sie erinnern sich: im Schwarzbrot, der Wurst, dem Schinken, die Würstchen, die Konserven, die Käse ist viel Salz enthalten. Es ist wenig sie in den Teigwaren, den Kartoffeln, das Amylum, den Eidotter, aber nicht im Eichhorn. Im Reis, dem Mehl, den Tee, es gibt keinen Kaffee des Salzes.

Wenn der Arzt anderes trinkbares Regime nicht festgestellt hat, so kann man dem Liquor bis zu anderthalb Litern pro Tag, einschließlich die Brühen, die Suppen, die Getränke und die Wässer anwenden.

Für die Verbesserung der Rezeption der nicht salzigen Nahrung sind der Dill, die Petersilie, den Knoblauch, den Schnittlauch, das Lorbeerblatt, den Kümmel, den Estragon, physisch, unter Berücksichtigung der Geschmäcke und der Erträglichkeit passend.

Es ist die ausreichende Anzahl und der Vitamine, besonders die Gruppen In notwendig, des Wachstumsvitamins, RR, Mit und R.Ich in zitrus-, der Möhre, dem Sanddorn, der Preiselbeere, der schwarzen Johannisbeere, die Heckenrose, die Äpfel u.a. die Früchte und den Gemüse viel ist.

Mit der Patientin mit den Wassergeschwülsten soll sich ernähren es ist bruch-, den kleinen Portionen, 5-6 einmal pro Tage. Die letzte Annahme der Nahrung soll 3-4 Stunde vor dem Traum sein.

Unter den notwendigen Präparaten, die der Arzt in der Behandlung der Haupterkrankung ernennt, wird sich die Stelle und motschegonnym unbedingt befinden. In ihrer Anwendung gibt es etwas wesentliche Prinzipien:

1. Die Berücksichtigung der Gegenanzeigen zu ihm.
2. Hat mit den kleinen Dosen begonnen, allmählich erhöhend, je nach dem Effekt.
3. Das Prinzip der unterstützenden Dauerdosis.
4. Die Kombination motschegonnych verschiedener Gruppen, mit dem Beitritt an ihn weroschpirona.
5. Es ist die Kontrolle über die Elektrolyte und andere biochemische Kennziffern des Blutes obligatorisch.
6. Für die leichten Fälle ist es zweckmässig, die Gräser und andere natürliche Mittel zu verwenden.
7. In fortgeschrittenem Alter der Dosis sollen niedriger gewöhnlich sein.

Unter motschegonnych der Gräser und korenjew haben sich von der Zeit in der Erprobung befunden: das Blatt toloknjanki, das Gras des Schachtelhalmes feld-, das Blatt ortossifona, er der renale Tee, das Blatt der Preiselbeere, zwetki der Kornblume blau, die Früchte des Wacholders, die Birkennieren, das Hartheu, den Sellerie, die Minze, die Wurzeln dewjassila, der Petersilie, kuwschinki. Man kann und apotheken- motschegonnymi die Gebühren № 1 oder № 2 ausnutzen.

Über den motschegonnym Effekt verfügen die Milch, den Quark, den Honig, den Saft der Drosselbeere, die Vogelbeerbäume, der Zitrone, der grünen Sorten der Äpfel, den Tee, besonders grün, den Kaffee.

In motschegonnyj ist nötig es das Cocktail nach dem Glas des Saftes der Drosselbeere, der Vogelbeerbaum, die Hälfte des Glases des Saftes der Zitrone, 100 g des Honigs und drei Löffel fitolisina zu nehmen. Alles sorgfältig zu vermischen und nach einem Suppenlöffel 4-5 einmal pro Tag zu übernehmen. Auf die nächtliche Aufnahme ist nötig es zu verzichten.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Otetschnogo des Syndroms:

  • Препарат Верошпилактон.

    Weroschpilakton

    Das diuretische kaliumeinsparende Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Фуросемид.

    Furossemid

    Die Mittel, die das kardiovaskuläre System beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Триампур композитум.

    Triampur kompositum

    Das diuretische kombinierte Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Бритомар.

    Britomar

    Das diuretische Mittel.

    Nycomed Austria GmbH (Nikomed Österreich GmbCh) Österreich

  • Препарат Спиронолактон.

    Spironolakton

    Das diuretische kaliumeinsparende Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

    1

  • Препарат Метилпреднизолон.

    Metilprednisolon

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Гипотиазид.

    Der Hypothiazid

    Das diuretische Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Диакарб®.

    Diakarbj

    Das diuretische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

  • Препарат Фуросемид.

    Furossemid

    Das diuretische Mittel.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Фуросемид.

    Furossemid

    Das diuretische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Метилпреднизолон.

    Metilprednisolon

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Кукурузы столбики с рыльцами.

    Die Maise die kleinen Pfähle mit rylzami

    Das gallentreibende Mittel der Pflanzenherkunft.

    FGUP NPO "das Mikrogen" Russland

  • Препарат Гидрохлортиазид.

    Der Hydrochlorthiazid

    Das diuretische Mittel (die Thiazide).

    SOOO "Lekfarm" die Republik Weißrussland

  • Препарат Спиронолактон.

    Spironolakton

    Das diuretische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Верошпилактон.

    Weroschpilakton

    Das diuretische kaliumeinsparende Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Лемод.

    Lemod

    Die Glukokortikoide.

    Hemofarm, A.D. (Chemofarm A.D.) Serbien

  • Препарат Гидрохлортиазид.

    Der Hydrochlorthiazid

    Das diuretische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Walenta die Pharmazeutik" Russland

  • Препарат Спиронолактон.

    Spironolakton

    Das diuretische Mittel.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Модуретик®.

    Moduretikj

    Diuretiki in den Kombinationen.

    Merck Sharp und Dohme Corp. (Merk Scharp und Doum Korp.) die USA

  • Препарат Эуфиллин.

    Eufillin

    Das bronchodilatirujuschtscheje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "organische Chemie" Russland


  • Сайт детского здоровья