DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Kardiologie Die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe

Die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe


Die Beschreibung:


Die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe entwickelt sich beim Verstoß der Funktion der Aortenklappe. Für das Verständnis dieses Zustandes wird es die Noblesse nützlich sein, wie die Aortenklappe in der Norm arbeitet. Er arbeitet wie das Tor, die zu einer Seite arbeitet, sich öffnend damit das Blut aus der linken Kammer (der Hauptpumpkamera des Herzens) in die Aorta, die grosse Ader hinausgestoßen werden konnte, die vom Herzen weggeht. Aus der Aorta gerät das Blut, das vom Sauerstoff bereichert ist, in otwetwljajuschtschijessja die Adern und in den Gesamtorganismus, um die Käfige zu nähren. Wenn sich das Herz zwischen den Kürzungen erholt, bleibt die Aortenklappe geschlossen, was den Strom des Blutes zurück zum Herzen verhindert. Sie sehen die Abbildung, wie die Aortenklappe arbeitet. Bei der Aortenmangelhaftigkeit wird die Aortenklappe normal nicht geschlossen. Bei jeder Herzkürzung ist ein wenig es Blut, das in die Aorta durch die beschädigte Klappe hinausgestoßen ist, verläuft zurück in die linke Kammer (dieser Prozess heißt regurgitazijej). Der Organismus bekommt die ausreichende Anzahl des Blutes nicht, deshalb das Herz soll grösser arbeiten, um diesen Fehlbestand (die Kompensation) zu ergänzen. Sie sehen die Abbildung regurgitazii der Aortenklappe.
Gewöhnlich können sich die Symptome von den Jahrzehnten nicht entwickeln, weil sich das Herz bemüht die Mangelhaftigkeit zu kompensieren, grösser werdend, um bolscheje die Anzahl des Blutes hinauszustoßen. Aber, wenn die Korrektion der Mangelhaftigkeit nicht durchzuführen, regurgitazija gewöhnlich wird mit der Zeit verschlimmert und es entstehen die Symptome, solche wie die Atemnot und die Ermüdbarkeit. Auf dieser Stelle für die Verhinderung der Verstöße des Herzrhythmus (die Arrhythmien), der Herzmangelhaftigkeit und des Entstehens der irreversibelen Veränderungen im Herzmuskel gewöhnlich, der Ersatz der Aortenklappe durchgeführt zu werden.

Für die seltenen Fälle entsteht die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe schlagartig und fordert die Erweisung der dringenden ärztlichen Betreuung.

Bei einigen Menschen die Anzahl des Blutes, das zurück in die linke Kammer, sehr klein zurückkehrt. Gewöhnlich ruft es keine Symptome herbei bringt zur Entwicklung der Probleme nicht. Diese Abteilung wird auf den ernsteren Fällen der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe fokussiert, wenn in die linke Kammer die bedeutende Anzahl des Blutes zurückkehrt.

Патогенез недостаточности аортального клапана

Die Pathogenese der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe


Die Symptome der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe:


Auf den frühen Stadien haben die Menschen mit der langdauernden Mangelhaftigkeit der Aortenklappe keine Symptome oft. Nichtsdestoweniger, die Versuche, den herabgesetzten Strom des Blutes zu kompensieren zwingen das Herz, stärker zu arbeiten, und mit den Jahren kann die linke Kammer langsam zunehmen. Während der Kompensationsvorgänge wird das Herz schwächer sein und beginnen, die Symptome zu erscheinen. Solche Symptome können sein:

    *Усталость und die Schwäche.
    *Одышка, besonders während der physischen Aktivität.
    *Нарушения des Herzrhythmus (der Arrhythmie).
    *Сердцебиение, die unangenehme Empfindung des beschleunigten und falschen Herzrhythmus.
    *Стенокардия, den Schmerz auf dem Gebiet der Brust, oft entstehend bei der Belastung.
    *Потеря das Bewusstsein (die Synkope).

Bei der scharfen Mangelhaftigkeit der Aortenklappe entwickeln sich die obengenannten Symptome schlagartig und oft kommen mehr geäußert vor. Bei den Menschen mit solchem Zustand kann sich das beschleunigte Herzklopfen (die Tachykardie) auch entwickeln. Die scharfe Mangelhaftigkeit der Aortenklappe ist ein Zustand, der die Erweisung der dringenden ärztlichen Betreuung fordert.


Die Gründe der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe:


Die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe kann einen beliebigen Zustand herbeirufen, bei dem die Beschädigung der Aortenklappe entsteht. Die Gründe sind gewöhnlich: die Geburt mit dem Laster der Aortenklappe; der Verbrauch der Klappe mit zunehmendem Alter; der infektiöse Prozess der medialen Auskleidung des Herzens (die Endokarditis) und das rheumatische Fieber. Die Erhöhung der Aorta infolge des hohen arteriellen Blutdrucks und das Verhärten der Adern (die Atherosklerose) können die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe auch herbeirufen. Für die seltenen Fälle kann die Beschädigung der Aortenklappe nach der radialen Therapie der Organe der Brusthöhle entstehen.

Von den seltenen Zuständen, die die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe herbeirufen können, sind die Systembindegewebserkrankungen (die Syndrome Marfana), einige Speziese der Arthritiden (die ankylosierende Wirbelsäulenentzündung), einige Autoimmunkrankheit und die Syphilis.

Am öftesten rufen scharf (schlagartig) die Mangelhaftigkeit der Aortenklappe herbei:

    *Эндокардит, der den infektiösen Prozess im Herzen, herbeigerufen von den Bakterien darstellt.
    *Расслоение die Aorten, das in der Abteilung der medialen Schicht der Aorta vom Mittleren besteht.
    *Проблемы mit ersetzt (protesirowannym) der Aortenklappe.

Andere Zustände, die die scharfe Mangelhaftigkeit der Aortenklappe herbeirufen, schließen das Trauma der Herzklappe oder der Aorta ein.


Die Behandlung der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe:


Die Behandlung der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe hängt von ihrem Grund und Ihren Symptomen ab.

Meistens brauchen bei der zum ersten Mal diagnostizierten langdauernden Mangelhaftigkeit der Aortenklappe, die Menschen die Behandlung nicht. Aber für die Kontrolle Ihres Zustandes Ihnen wird es notwendig sein regelmäßig, den Doktor zu besuchen. In einigen Fällen werden für die Senkung des arteriellen Blutdrucks und der Hemmung des Fortschreitens der Erkrankung ein oder mehrere Präparate verwendet: der Blocker der Kalciumductus das Nifedipin, den Hemmstoff angiotensinprewraschtschajuschtschego des Ferments (APF) oder wasodilljatator gidralasin.

Bei langdauernd dauernd (langdauernd) der Mangelhaftigkeit der Aortenklappe, das Erscheinen der Symptome (selbst wenn sie schwach geäußert) oder beim Verlust von der linken Kammer sokratitelnoj der Fähigkeit wird der chirurgische Ersatz der Klappe für die Verhinderung oder die Wiederherstellung der Beschädigung des Herzens gewöhnlich empfohlen.

Bei der scharfen Mangelhaftigkeit der Aortenklappe gibt es die Notwendigkeit in der unverzüglichen chirurgischen Behandlung für die Verhinderung des Todes.




  • Сайт детского здоровья