DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Poliomyelitis



Die Beschreibung:


Die Poliomyelitis (die Kinderlähmung, die Heine-Medin-Krankheit) - die scharfe Infektionskrankheit, die vom Virus herbeigerufen ist, verfügend tropnostju zu den Motoneuronen der Vorderhörner des Rückenmarks und den Motoneuronen des Stammes des Gehirns (den Kernen der Schädelnerven), deren Destruktion zur Lähmung der Muskeln und ihrer Atrophie bringt.
Die gesunden Träger und die abortiven Fälle - die Hauptverbreiter der Erkrankung, obwohl man sich und vom Kranken im paralytischen Stadium anstecken kann. Die Hauptwege der Sendung der Infektion - die persönlichen Kontakte und die fäkale Verschmutzung der Nahrung. Davon klärt sich die Saisonbedingtheit mit der maximalen Morbidität mit dem späten Sommer und dem frühen Herbst. Im Alter von 5 Jahren sinkt die Aufnahmefähigkeit heftig. Die Inkubationsperiode 7-14 Tage, aber kann und 5 ned dauern.


Die Symptome der Poliomyelitis:


Wird 4 als die Reaktion auf den Poliovirus beobachtet:

    *развитие der Immunität beim Fehlen der Symptome der Erkrankung (der subklinischen oder impliziten Infektion);
    *симптомы im Stadium der Virämie, das den Charakter der allgemeinen gemässigten Infektion ohne die Heranziehung in den Prozess des Nervensystemes trägt (den abortiven Fällen);
    *наличие bei vielen Patientinnen (bis zu 75 % im Laufe der Epidemie) des Fiebers, der Kephalgie, des Unwohlseins; können meningealnyje die Erscheinungen, pleozitos in likwore sein. Die Lähmungen entwickeln sich nicht;
    *развитие der Lähmungen (für die seltenen Fälle).

Bei der subklinischen Form fehlen die Symptome. Bei der abortiven Form der Erscheinungsform neotlitschimy von einer beliebigen allgemeinen Infektion. Die Serologitscheski Teste sind positiv, man kann den Virus abscheiden. Bei den übrigen Patienten gelingt es, zwei Stadien des Krankenbildes abzuscheiden: preparalititscheskuju und paralytisch.

Das Preparalititscheski Stadium. Im Laufe von diesem Stadium unterscheiden zwei Phasen. In der ersten Phase werden das Fieber, das Unwohlsein, die Kephalgie, die Schläfrigkeit oder die Schlaflosigkeit, potliwost, die Hyperämie der Pharynxes, die magen-enteralen Verstöße (die Anorexie, das Erbrechen, die Diarrhöe) beobachtet. Diese Phase «der kleinen Krankheit» dauert 1-2 Tage. Manchmal tritt gleich nach ihr die vorübergehende Verbesserung mit der Senkung der Temperatur auf 48 tsch oder die Krankheit geht in die zweite Phase - «die große Krankheit" über, bei der die Kephalgie mehr geäußert ist und wird von den Rückenschmerz, die Gliedmaßen, der erhöhten Erschöpfbarkeit der Muskeln begleitet. Die Symptome erinnern andere Formen der Virusmeningiten. Beim Fehlen der Lähmungen der Patientin gesundet. In zerebrospinalnoj die Liquore ist der Blutdruck erhöht, pleozitos (50-250 in 1 mkl). Zunächst existieren sowohl polimorfonukleary, als auch limfozity, aber nach Ablauf von der 1. Woche - nur limfozity. Gemässigt wird der Stand der Eiweisse und der Globuline erhöht. Der Inhalt der Glukose in der Norm. Im Laufe von der 2. Woche wird der Eiweisspiegel in likwore erhöht. Das Preparalititscheski Stadium dauert 1-2 ned.

Das paralytische Stadium. Die spinalnaja Form. Der Entwicklung der Lähmung gehen geäußert faszikuljazii voran. Es werden die Gliederschmerzen, die erhöhte Sensibilität der Muskeln zum Blutdruck bemerkt. Die Lähmungen können verbreitet oder lokalisiert sein. Für die schweren Fälle sind die Bewegungen, mit Ausnahme sehr schwach (im Hals, den Rumpf, die Gliedmaßen) unmöglich. Für die weniger schweren Fälle ziehen die Aufmerksamkeit assimmetritschnost der Lähmungen heran: die Muskeln können auf einer Körperseite stark getroffen sein und sind auf anderem aufgespart. Gewöhnlich erreichen die Lähmungen Maximum im Laufe von ersten 24 tsch, seltener schreitet die Krankheit fort. Bei "steigend" die Variante erstrecken sich die Lähmungen von den Beinen nach oben und es drohen die Leben wegen des Beitrittes der Verwirrung der Atmung. Treffen sich auch die absteigenden Varianten der Entwicklung der Lähmungen. Man muss auf die Funktion der Interkostalmuskeln und der Diaphragma folgen. Der Test für die Aufspürung atmungs- paresow - das laute Konto über eine Atmung. Wenn der Patientin dostschitat bis zum 12-15 nicht begabt ist, gibt es die geäusserte Ateminsuffizienz und ist nötig es den forcierten Umfang der Atmung für die Klärung der Notwendigkeit der assistierten Atmung zu messen.

Die Verbesserung fängt zu Ende der 1. Woche ab Datum der Entwicklung der Lähmungen gewöhnlich an. Wie auch bei anderen Infektionen der peripherischen Motorneuronen, wird der Verlust oder die Senkung tief und der Hautreflexe bemerkt. Es gibt keine Verstöße der Sensibilität, es scheitert die Funktion der Verschliesser tasowych der Organe selten.

Die stwolowaja Form (polioenzefalit). Es werden die Lähmungen mimitscheskich der Muskeln, der Zunge, der Pharynxes beobachtet, die Kehlköpfe und ist - der Augenmuskulaturen seltener. Sind der Schwindel, nistagm möglich. Es ist die Gefahr der Heranziehung in den Prozess der lebenswichtigen Mittelpunkte (atmungs-, kardiovaskulär) groß. Es ist sehr wichtig, die Atmungsverstöße infolge der Ansammlung sljuny und des Schleimes bei der Lähmung der pharyngealen Muskeln von den wahrhaften Lähmungen der Atmungsmuskulatur zu unterscheiden.


Die Gründe der Poliomyelitis:


Es ist drei Stämme des Virus abgeschieden: die Typen I, II und III. Der Virus kann aus der Schleimhaut des Nasenrachenraums der Patientinnen im scharfen Stadium, der gesunden Virusträger, die gesunden, sowie aus den Kotabgängen abgeschieden sein. Beim Menschen der am meisten verbreitete Weg der Ansteckung - durch den Verdauungstrakt. Der Virus erreicht das Nervensystem nach den vegetativen Fasern und perinewralno entlang den axialen Zylindern in den peripherischen Nerven und im Zentralnervensystem. Meinen, dass sein Vertrieb durch das Blut und das Lymphensystem möglich ist. Eine Stelle des Einbruches des Virus kann der Pharynx, besonders das Lager der Mandeln nach tonsillekgomii sein. Der Virus ist zu chemisch agengenam standfest, aber ist gegen die Wärme und das Austrocknen sensorisch. Es kann man in der Kultur der Käfige der Niere der Affen züchten. Werden spezifisch serologitscheskije die Teste, einschließlich den Test der Fixation des Komplementes und der Neutralisation der Abwehrstoffe verwendet.


Die Behandlung der Poliomyelitis:


Bei der Verdächtigung auf die Poliomyelitis muss man sofort dem Kranken die volle Ruhe schaffen, da die physische Aktivität in preparalititscheskoj die Stadien das Risiko der Entwicklung der schweren Lähmungen erhöht. Bei Vorhandensein von den Lähmungen hängt die Heiltaktik von ihrer Erweitertheit auf die Atmungs- und trivialen Muskeln ab. Bei der Behandlung der Patientinnen ohne Atmungsverstöße ist die intramuskuläre Einführung ribonukleasy, sowie des Serums rekonwaleszentow vorgeführt. Im scharfen Stadium geben die ausreichende Anzahl des Liquores. Die ljumbalnaja Punktion ist für die diagnostischen Ziele notwendig, sowie kann die Kephalgie und die Rückenschmerz verringern. Analgetiki und werden die Beruhigungspräparate (der Diazepam) für die Erleichterung des Schmerzes und der Verkleinerung der Unruhe verwendet.
Einzig und allein die zulässige Form der Aktivität - die leichten passiven Bewegungen. Die Antibiotika ernennen nur für die Prophylaxe der Lungenentzündung bei den Patientinnen mit den Atmungsverwirrungen. Die Immunglobuline sind vergeblich, da der Virus nach der Vereinigung mit der nervösen Textur für die Abwehrstoffe unerreichbar ist.

Die Behandlung nach der Entwicklung der Lähmungen wird auf die Etappen unterteilt.

Im scharfen Stadium bei den Schmerzen und der erhöhten Sensibilität der Muskeln (3-4 ned.) es ist wichtig, das Dehnen der getroffenen Muskeln und der Mundsperre der Antagonisten nicht zuzulassen, was mehr der Dauerbehandlung fordern kann. Der Patientin soll im weichen Bett liegen, die Gliedmaßen sollen sich in solcher Lage, damit die gelähmten Muskeln geschwächt waren (und sind nicht ausgebreitet) befinden. Dazu verwenden die Kissen und die Säckchen mit dem Sand.

Im Stadium der Genesung beim dauernden Ansetzen der Muskelkraft (6 Monate - sind 2 Jahre) die Leibesübungen wichtig, die der Patientin mit der nebensächlichen Hilfe, im Bad oder in den Apparaten mit der Unterstützung von den Sielen und den Riemen erfüllt.

In residualnoj erzeugen die Stadien bei Vorhandensein von den Mundsperren die Tenotomie oder anderen Chirurgieeingriff. Ernennen proserin, dibasol, die Vitamine, metabolitscheskije die Mittel, die Physiotherapie.

Bei der Drohung die Ateminsuffizienz manchmal im Laufe von den Wochen und sogar den Monaten ist IWL notwendig, wenn die normale Konzentration РСО2 und РО2 nur von den exzessiven, aufbrauchenden Anstrengungen des Kranken unterstützt sein kann.

Bei der Bulbärlähmung die Hauptgefahr das Treffen des Liquores und des Geheimnisses in den Kehlkopf, sassassywanije sie beim Atemzug. Die Schwierigkeiten des Fütterns der Patientinnen werden von der Dysphagie verstärkt. Es ist die richtige Lage des Kranken (auf der Seite) wichtig, wobei es jede etwas seine Stunden auf andere Seite umzudrehen ist nötig; noschnoj das Ende des Bettes heben auf 15 °. Diese Pose kann man für den Abgang oder andere Ziele, aber auf kurze Zeit tauschen. Das Geheimnis nehmen otsossom aus. Durch 24 ist nötig es tsch die Fasten den Kranken durch nasogastralnyj die Sonde zu füttern.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Poliomyelitis:

  • Препарат Дибазол-Дарница.

    Dibasol-Darniza

    Die Mittel, die das kardiovaskuläre System beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Прозерин-Дарница, р-р д/и 0.05% по 1 мл №10.

    Proserin-Darniza, r-r d/i 0.05 % nach 1 ml №

    Die Mittel, die auf das Nervensystem gelten.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Галантамин.

    Galantamin

    Das anticholinesterasnoje Mittel.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland

  • Препарат Дибазол-Дарница.

    Dibasol-Darniza

    Die Mittel, die das kardiovaskuläre System beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Дибазола.

    Dibasola

    Die peripherischen Vasodilatatoren.

    AG "Химфарм" Republik Kasachstan

  • Препарат Дибазол .

    Dibasol

    Die peripherischen Vasodilatatoren.

    AG "Химфарм" Republik Kasachstan


  • Сайт детского здоровья