DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Geburtshilfe Die Gestosen der Schwangeren

Die Gestosen der Schwangeren


Die Beschreibung:


Die Gestosen — die Komplikation der normal verlaufenden Schwangerschaft, die mit der Verwirrung der Reihe der Organe und die Systeme des Organismus charakterisiert wird.

Es wird angenommen, dass zugrunde der Pathogenese der generalisierte Krampf der Behälter und die nachfolgenden Veränderungen, die mit dem Verstoß des Mikrokreislaufes verbunden sind, gipoperfusijej, der Hypovolämie liegt.

Die Einordnung:

    * Die Frühen Gestosen: das Erbrechen und das unbändige Erbrechen (das übermäßige Erbrechen), sljunotetschenije
    * Die Späten Gestosen: die Ödemkrankheit, die Nephropathie, preeklampsija, die Eklampsie
    * Die Seltenen Formen der Gestosen: die Erkrankungen der Haut, der Leber (der Gelbsucht der Schwangeren), nervöser, Knochen- und anderer Systeme

Auch scheiden ab:

    * "Die reinen" Gestosen — entstehend in absentia der Grundtonerkrankungen, unter der vollen Gesundheit.
    * "Die kombinierten" Gestosen, die aufgrund der vorangehenden Erkrankung entstehen (die Hochdruckkrankheit, der Nierenerkrankung, endokrinopatii).


Die Symptome der Gestosen der Schwangeren:


Die frühen Toxikosen.

    * Das Erbrechen und das unbändige Erbrechen der Schwangeren.

Auf die Toxikose (die Gestose) bringen das Erbrechen der Schwangeren, das nicht nur morgens stattfindet, sondern auch wird mehrmals im Tag, sogar nach der Aufnahme der Nahrung wiederholt. Die Übelkeit begleitet vom Erbrechen, den Appetit wird gewöhnlich herabgesetzt, es erscheint die Neigung zur scharfen und salzigen Nahrung. Ungeachtet des Erbrechens der bedeutenden Senkung der Masse des Körpers der Schwangeren wird nicht beobachtet. Die Schwangeren beklagen sich die Schwäche, die Reizbarkeit, die Schläfrigkeit, manchmal auf die Schlaflosigkeit. Der allgemeine Zustand befriedigend, die Temperatur normal, den Puls kann bis zu 90 ud sein. In Minute wird das Erbrechen im Laufe von den ersten 2-3 Monaten der Schwangerschaft beobachtet, gibt der Behandlung leicht nach oder geht spontan. Nur steigert sich bei einigen Frauen das Erbrechen und preobretajet der Charakter des unbändigen Erbrechens. Es Wird angenommen, dass bei wynaschiwanii des ersten Kindes die frühe Toxikose stärker gezeigt wird.

    * Das Unbändige Erbrechen.

Das Erbrechen wird 20 und mehr einmal pro Tage wiederholt, sie findet Tag und Nacht statt. Die Masse des Körpers der Frau fällt. Es geschieht der heftige Gewichtsverlust, die subkutan fettige Schicht istschesajet.koscha wird drjabloj und trocken, die Zunge ist umgelegt, aus dem Mund der unangenehme Geruch. Es erscheint die Abneigung zur Nahrung. Die Temperatur subfebril, den Puls bis zu 100—120 Stößen in der Minute, den arteriellen Blutdruck wird herabgesetzt, im Urin erscheint das Azeton und die Eichhörner. Beim besonders schweren Ablauf wird die hohe Temperatur, die ikterische Färbung der Haut beobachtet, die heftige Pulsbeschleunigung und die Arrhythmie, kann sich der Wahnzustand entwickeln.

    * Sljunotetschenije.

Nicht selten wird beim Erbrechen der Schwangeren beobachtet, aber kann in Form von der selbständigen Toxikose gezeigt werden. Die Anzahl abgeschieden sljuny kann 1 Liter erreichen. Das Befinden der Schwangeren wird verschlimmert, es entsteht die Schlaflosigkeit, die Masse des Körpers wird herabgesetzt.

Die späten Toxikosen.

Die späten Toxikosen stellen die Etappen der Entwicklung des einheitlichen pathologischen Prozesses dar. Die Anfangsform — die Ödemkrankheit, geht in die schwerere Form — die Nephropathie über, die konsequent in die Nephropathie, preeklampsiju und die Eklampsie übergeht.


Die Gründe der Gestosen der Schwangeren:


Zur Zeit gibt es keine einheitliche Meinung über die Ätiologie der Gestose. Jedoch existiert die Reihe der Theorien:

    * Kortiko-wiszeralnaja die Theorie — in der Grundlage liegt die Vorstellung über die Gestose, wie über die eigentümliche Neurose der Schwangeren, bei der die Wechselbeziehungen zwischen der Rinde und podkorkowymi von den Strukturen verletzt werden. Es bringt zu reflektornym den Veränderungen in der Hämodynamik. Die vorliegende Theorie wird vom häufigen Entstehen der Gestose bei den Schwangeren auf dem Hintergrund der neuropsychischen Stresse bestätigt. Bei EEG zeigen sich die funktionalen Veränderungen in podkorkowych die Strukturen.
    * Die Endokrine Theorie.
    * Die Immuntheorie — besteht in der Veränderung der Mechanismen, die trasplazentarnyj die Immunität gewährleisten. Das Wesen der Theorie darin, dass in der Plazenta die Reihe der Substanzen, die den T-Käfige der Mutter sperren produziert wird. Es wird der Prozess der Erkennung von den T-Käfigen der Antigenunterschiede zwischen den Texturen der Mutter und der Frucht verletzt, was zur Sensibilisierung der Mutter plazentarnymi von den Eichhörnern bringt. Die Antigenstruktur der Plazenta ist den Texturen der Nieren und der Leber ähnlich, was ein Grund der Beschädigung dieser Organe bei der Gestose sein kann. Jedoch fanden bei weitem alle Gelehrten im Blut der Mutter die Immunkomplexe.
    * Die Genetische Theorie — ist es bestimmt, dass bei den Töchtern der Frauen mit preeklampsijej die Gestose in 8 Male öfter, als in der normalen Population entstand. Ist autossomno-rezessiwnyj der Weg der Nachfolge vermutet.
    * Die Theorie der Vitaminmangelkrankheit In und der Blattsäure. Im dritten Trimester der Vitaminbedarf der Gruppe In und der Blattsäure wächst. Der Eingang dieser Vitamine mit der täglichen Ration wird ungenügend. Daraufhin wird im Blut die Konzentration gomozisteina erhöht. Gomozistein ist für das Endothel äußerst giftig. Unter seiner Wirkung ins Endothel der Behälter entstehen die Poren, durch die in die umgebenden Texturen das Plasma weggeht. Es entstehen die Wassergeschwülste. Als Antwort auf die Senkung OZK scheidet die Hypophyse das Adiuretin ab, das den Blutdruck in den Behältern erhöht und verringert die Diurese. Diese Theorie wird von der Praxis bestätigt, da die Bestimmung den Frauen mit der Gestose des Laktoflavins und der Blattsäure in den großen Dosierungen zum Verschwinden der Wassergeschwülste, der Normalisierung des arteriellen Blutdrucks und der Unterbrechung der Proteinurie im Laufe von den Tagen bringt.
    * Plazentarnaja die Theorie. Wahrscheinlich, bei den Frauen, die an der Gestose leiden, ist die Migration des Trophoblasten in die Behälter matki verletzt. Spiralnyje matotschnyje tauschen die Adern die Struktur nicht, bleiben in der selben Spezies, dass auch bei den nicht Schwangeren. Die Wechselbeziehungen im System der Trophoblast — spiralnyje die Adern werden verletzt, es geschieht der Krampf, die Senkung meschworsintschatogo der Blutung und die Hypoxie. Die Hypoxie in den Texturen matotschno-plazentarnogo des Komplexes bringt zur Infektion des Endothels, seinem Verstoß wasoaktiwnych der Eigenschaften, der Befreiung der Vermittler, die auf die Vasokonstriktion gerichtet sind. Die langdauernde Produktion der Vasokonstriktoren ruft die Verstöße in der Hämodynamik, ZNS herbei, den hormonale Status, den Stoffwechsel und ist — den Hauptgleichgewicht des Organismus säurehaltig.

Zugrunde der Pathogenese liegt der generalisierte Krampf der Behälter, was von der Hypertension gezeigt wird. Der Krampf geschieht wegen der Beschädigung des Endothels. (Die Beschädigung des Endothels wird von der Erhöhung im Blut des Standes fibronektina — glikoproteina subendotelialnogo die Herkunft bestätigt.) bei der Beschädigung geschieht der Auswurf ins Blut endotelina, was zum Krampf der Behälter, einschließlich der renalen Adern und der Aktivierung des Systems das Renin — das Angiotensin — das Aldosteron, sowie zur Adrenalinausschüttung und des Noradrenalins und der Senkung der Schwelle der Sensibilität zu den gegebenen Vermittlern bringt.

Gleichzeitig sinkt die Synthese der Vasodilatatoren.

Auf Kosten vom Vasospasmus, der Hypoxie, der Verkleinerung antikoaguljantnych der Eigenschaften des Blutes entwickelt sich die Übergerinnbarkeit und DWS. Auch wird der Mikrokreislauf verletzt, es nimmt die Durchdringlichkeit des mikrovaskulösen Flußbetts, propotewanije die Plasma ins Interstitium (wozu zu den Wassergeschwülsten bei der Senkung OZK bringt).

In vielen Organen geschehen gipoksitscheskije (distrofitscheskije) der Veränderung: die Gestose fast wird vom Verstoß der Nierenfunktion immer begleitet, es wird die Funktion der Leber, des Nervensystemes, der Plazenta verletzt. Es entsteht das Syndrom der Wachstumsretardierung der Frucht, die langdauernde Hypoxie.


Die Behandlung der Gestosen der Schwangeren:


Die Prophylaxe der Gestosen.

Wer geht in die Risikogruppe ein?

    * Die Frauen, die die Mütter zum ersten Mal werden;
    * Erwartend dwojnju;
    * Die Damen nach 35 Jahren;
    * Muttis mit den langdauernden Erkrankungen (die vegetativ-vaskuläre Dystonie, der Verfettung, der Zuckerkrankheit, der Hochdruckkrankheit oder der langdauernden Pyelonephritis);
    * Die habenden sexuellen Infektionen (chlamidios, mikoplasmos, ureaplasmos).

Die Frauen mit den Wassergeschwülsten, der leichten und mittleren Stufe der Gestose werden in der Abteilung der Pathologie der Schwangeren behandelt. Wenn die Gestose schwer, um so mehr gibt es die Merkmale preeklampsii (des vorspasmischen Zustandes) oder die Patientin eklamptitscheski (spasmisch) die Attacke verlegt hat, so wird die Behandlung in der Abteilung der Wiederbelebung der Intensiv-Behandlung durchgeführt. Der Plan der Überprüfung nimmt gewöhnlich auf:

    * Die Analysen des Blutes (allgemein, biochemisch, das Koagulogramm – die Bestimmung der Gerinnbarkeit;
    * Die Harnanalysen (allgemein, der eintägige Verlust des Eiweisses, die Probe Simnizki);
    * Die Einschätzung des Zustandes der Frucht (USI, kardiotokografija und dopplerometrija);
    * Es ist die Beratungsstelle des Internisten, des Augenarztes, bei den schweren Formen der Gestose – des Nervenarztes Obligatorisch.

Die Behandlung besteht in der Anwendung infusionnoj die Therapien (die Tropfflaschen), deren Ziel – den Mangel des Liquores im vaskulösen Flußbett zu ergänzen und sie der Texturen herauszuführen, sowie, den Verlust des Eiweisses aufzufüllen. Wenn der Blutdruck erhöht ist, wählen die herankommenden drucksenkenden Präparate aus.

Die Dauer der Anstaltsbehandlung hängt vom Schweregrad der Gestose ab. Bei den Wassergeschwülsten – ca. eine Woche, und bei der Gestose der leichten Stufe – bis zu zwei. Die beste Behandlung der Gestose ist rodorasreschenije, da gerade die Schwangerschaft, und genauer ist – die Plazenta wird ein Grund seiner Entwicklung.

Deshalb bei der Ineffektivität der Behandlung im Laufe von 3 Tagen bei der schweren Stufe der Gestose und im Laufe von 3 Stunden bei preeklampsii (beim Erscheinen der Symptome) Schwangere machen eine Operation des Kaiserschnittes.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Gestosen der Schwangeren:

  • Препарат Кардонат.

    Kardonat

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Das Joint Venture der GmbH "Sperko die Ukraine" die Ukraine

    3

  • Препарат Вобэнзим.

    Wobensim

    Immunomodulirujuschtscheje und das antiphlogistische Mittel.

    Mucos Pharma GmbH und Co (Myкос Farma GmbCh und Zu) Deutschland

  • Препарат Пиридоксина гирохлорид-Дарница (витамин В6).

    Piridoksina girochlorid-Darniza (der Eluatfaktor)

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Пиридоксин.

    Piridoksin

    Das Polyvitaminmittel.

    Die Publikumsgesellschaft "ВЕРОФАРМ" Russland

  • Препарат Эссенциале® форте Н.

    Essenzialej den Fort N

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Магния сульфат.

    Des Magnesiums das Sulfat

    Plasmosameschtschajuschtschije und die Perfusionlösungen. Die Zusatzstoffe den Lösungen für die intravenöse Einführung. Die Elektrolyte.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Гидрохлортиазид.

    Der Hydrochlorthiazid

    Das diuretische Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Эссенциале® Н.

    Essenzialej N

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Пиридоксина Г/хл 5%витВ6 N10.

    Piridoksina G/chl 5%витВ6 N

    Die einfachen Vitaminmittel.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Фемисс Маг 300.

    Femiss der Zauberer 30

    Es ist die floriden Zusatzstoffe biologisch.

    Die GmbH "Iswarino Farma" Russland

  • Препарат Ливолин форте.

    Liwolin den Fort

    Das Polyvitaminmittel.

    Mega Lifescienses (Mega Lajfsajns) Australien

  • Препарат Фемисс Маг В6.

    Femiss der Zauberer In

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Die GmbH "Iswarino Farma" Russland

  • Препарат Гидрохлортиазид.

    Der Hydrochlorthiazid

    Das diuretische Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Гемодез-Н.

    Gemodes-N

    Das desintoksikazionnoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik


Man braucht, wnimenije zu wenden:


  • Сайт детского здоровья