DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Masern



Die Beschreibung:


Die Masern - scharf infektiös (virus-) die Erkrankung, die mit dem hohen Stand der Haftfähigkeit charakterisiert wird (der Index der Haftfähigkeit nähert sich zu 100 %) und übergeben mit dem Luft-Tröpfchenweg.


Die Symptome der Masern:


Die Inkubationsperiode 8—14 Tage (es sind ungefähr 17 Tage selten). Der scharfe Anfang — der Aufstieg der Temperatur bis zum 38-40 °C, den trockenen Husten, ist der Schnupfen, die Lichtscheu, das Niesen, ossiplost die Stimmen, die Kephalgie, das Jahrhundert und die Rötung der Augapfelbindehaut, die Hyperämie des Pharynxes und korewaja das Enanthem — die roten Flecke auf dem festen und weichen Himmel angeschwollen. Auf den 2. Krankheitstag auf schleim- der Backen bei den Backenzähnen erscheinen die kleinen weißlichen Fleckchen, die vom engen roten Saum umgeben sind — der Fleck Belski — Filatowa — Koplika — patognomonitschnyje für die Masern. Die korewaja Blüte (der Hautausschlag) erscheint auf den 4-5. Krankheitstag, zuerst auf der Person, dem Hals, hinter den Ohren, am nächsten Tag decken auf dem Rumpf und auf den 3. Eruptionstag rasgibatelnyje die Oberflächen der Hände und der Beine, einschließlich die Finger ab. Die Blüte besteht aus klein papul, umgeben vom Fleck und geneigt zur Verschmelzung (darin ihr charakteristischer Unterschied von der Rubella — die Blüte bei der nicht zusammengezogen wird). Die Rückentwicklung der Elemente der Blüte fängt mit dem 4. Tag der Effloreszenzen an — die Temperatur wird normal, die Blüte dunkelt, burejet, pigmentirujetsja, schuppt sich (in der selben Reihenfolge, dass auch die Effloreszenzen). Die Pigmentation bleibt 1—1,5 Wochen erhalten.


Die Gründe der Masern:


Ein Erreger der Masern ist der rnk-Virus des Geschlechtes morbilliwirussow, der Familie paramiksowirussow, hat die sphärische Form und den Durchmesser 120—230 nm. Besteht aus nukleokapsida — die Spirale RNK das Plus drei Eiweisse und der äußerlichen Hülle gebildet von den Materneichhörnern (oberflächlich gljukoproteinami) zwei Typen — einer von ihnen gemaggljutinin, anderen "ganteleobrasnyj" das Eiweiß. Der Virus ist in der Umwelt leicht stabil, kommt außer dem menschlichen Organismus von der Wirkung verschiedener chemischer und physischen Faktoren (die Bestrahlung, das Kochen, die Bearbeitung von den Desinfektionsmitteln) schnell um. Ungeachtet der Unbeständigkeit zur Wirkung der Umwelt sind die Fälle des Vertriebes des Virus auf die bedeutenden Entfernungen mit dem Strom der Luft nach dem Ventilationssystem — in die kalte Jahreszeit in einem abgesondert genommenen Gebäude bekannt. Die geschwächten Stämme korewogo des Virus werden für die Produktion lebendig protiwokorewoj die Vakzinen verwendet.


Die Behandlung der Masern:


Die spezifische Behandlung  fehlt, deshalb es wird die symptomatische Therapie durchgeführt. Den Kranken muss man von Umgebung (insbesondere von den Kindern) isolieren; es werden die Bettruhe und die flüssige Nahrung empfohlen. Das Zimmer unverbindlich zu verdunkeln. Für die Warnung der nochmaligen bakteriellen Infektionen ernennen die Antibiotika.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Masern:

  • Препарат Панадол БЕБИ.

    Panadol BEBI

    Analgetiki und antipiretiki.

    Farmaclair (Farmakler) Frankreich

  • Препарат Эладон.

    Eladon

    Antiphlogistisch, antibronchokonstriktornoje das Mittel.

    Geschlossene AG "Вертекс" Russland

  • Препарат Троксерутин 2%.

    Trokserutin 2 %

    Wenotonisirujuschtscheje und wenoprotektornoje das Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Изопринозин.

    isoprinosin

    Das immunostimulierende Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

    5

  • Препарат Пиарон суспензия.

    Piaron suspensija

    Analgetiki und antipiretiki.

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Инспирон сироп.

    Inspiron der Sirup

    Die Mittel, die auf das respiratorische System gelten.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Парацетамол.

    parazetamol

    Analgesirujuschtscheje das nicht narkotische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Рибавирин.

    Ribawirin

    Das virustötende Mittel.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland

  • Препарат Амизон.

    Amison

    Die virustötenden Mittel für die Systemanwendung.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

    5

  • Препарат Ретинола ацетат.

    Retinola das Acetat

    Die Vitamine.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Эреспал.

    Erespal

    Antiphlogistisch, antibronchokonstriktornoje das Mittel.

    Servier (Sewjer) Frankreich

  • Препарат Ретинола пальмитат.

    Retinola palmitat

    Die einfachen Vitaminmittel.

    Geschlossene AG FNPP "Ретиноиды" Russland

  • Препарат Аскорутин.

    Askorutin

    Die Askorbinsäure (die Askorbinsäure) in der Kombination mit anderen Mitteln.

    AG "Химфарм" Republik Kasachstan

  • Препарат М-М-Р II.

    M-m-r II

    Die mibp-Vakzine.

    Merck Sharp und Dohme Corp. (Merk Scharp und Doum Korp.) die USA


  • Сайт детского здоровья