DE   EN   ES   FR   IT   PT


Kapilljarios


Die Beschreibung:


Kapilljarios - soonosnyj die Geowurmkrankheit aus der Gruppe nematodosow mit fäkal-oralnym vom Mechanismus der Sendung des Erregers. Wird mit der überwiegenden Infektion der Leber, der Bauchwassersucht und der Kachexie charakterisiert.


Die Gründe kapilljariosa:


Der Erreger petschenotschnogo kapilljariosa - nematoda (wolossowidnyj der Wurm) Capillaria (Hepaticola) hepatica.

Возбудитель капилляриоза

Der Erreger kapilljariosa


Die Pathogenese:


Der Mensch steckt sich durch kontaminirowannyje vom Erreger die Lebensmittel, sowie durch die verschmutzten Hände an.

Die physische Aufnahmefähigkeit der Menschen offenbar die Hoche.

Die Morbidität trägt den sporadischen Charakter. Die Fälle der Invasion sind in Amerika, Europa, Asiens, Afrika enthüllt. Der Besonderheiten in der Verteilung der Erkrankungen unter verschiedenen Alters-, sexuellen, professionellen oder anderen Gruppen der Bevölkerung ist es nicht bestimmt.


Die Symptome kapilljariosa:


Die Symptome der Darmform kapilljariosa fangen allmählich an. Die ersten Merkmale sind die Schmerzen auf dem Gebiet des Bauches, die des Patienten periodisch beunruhigen und haben die mittlere Kraft der Intensität und das ungewöhnliche Knurren auf dem Gebiet des Bauches.

Nach 2-3 Wochen wendet das helle Krankenbild:
Der reichliche wässerige Stuhl.
Die Senkung oder die volle Abwesenheit des Appetites.
Die heftige Senkung der Masse des Körpers.
Das Erbrechen.
Die geäusserte allgemeine Schwäche.
Die Senkung der Muskelkraft und der Masse.
Die Wassergeschwülste.
Die Senkung newrologitscheskich der Reflexe (knie-, achilowyj usw.).

Es ist der Letalausgang (später 2-3 Monate vom Anfang der Krankheit ohne entsprechende und termingemäße Behandlung) möglich.

Bei lungen- kapilljariose entsteht das Bild der Tracheitis (die Entzündung der Schleimhaut der Luftröhre) von vornherein:
Der oberflächliche kläffende Husten.
Perschenije in der Kehle.
Die Erhöhung der Körpertemperatur.

Wonach die Entzündung niedriger nach den Atemwegen herabfällt und sehen wir:
Der geäusserte tiefe Husten mit dem Auswurf.
Die Attacken der Erstickung, die dem Bronchialasthma ähnlich sind.
Die Lungenentzündung (die Lungenentzündung).

Ohne termingemäße Behandlung kann die schwere Lungenentzündung zum Letalausgang bringen.

Bei petschenotschnoj der Form entsteht das nächste Krankenbild:
Die Schwere auf dem Gebiet recht podreberja.
Die Übelkeit unabhängig von der Aufnahme der Nahrung.
Die Erhöhung der Umfänge der Leber.
Das Entstehen der Gelbsucht.
Die Senkung des Gewichts des Patienten.
Die petschenotschnaja Mangelhaftigkeit.

Die petschenotschnaja Mangelhaftigkeit kann zum Letalausgang seinerseits bringen.


Die Behandlung kapilljariosa:


Einzig protiwogelmintnyj das Präparat, das im Zustand, kapilljariju des Organismus des Patienten herauszuführen Mebendasol (und seine Analoga ist). Es ernennen zu 2-3 Tagen (übernehmen 1-2 Tabletten 2 Male pro Tag). Parallel wird die symptomatische Behandlung erzeugt – es werden die Liquore für die Wiederherstellung des Patienten nach der Entwässerung und die Elektrolyte für die Wiederherstellung des Zellbestandes eingeleitet.


Die Prophylaxe:


Zu den Methoden der Prophylaxe des Entstehens solcher ernsten Erkrankung, wie sich kapilljarios die genug einfachen und leichten Effekte verhalten:
Die Beachtung der Regeln der persönlichen Hygiene (das Aufwaschen der Hände).
Sorgfältig den Fisch zu bearbeiten, der in die Nahrung angewendet wird.
Sich zu den Ärzten beim Entstehen der verdächtigen Symptome rechtzeitig zu wenden.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Kapilljariosa:

  • Препарат Вермокс.

    Wermoks

    Die protiwoparasitarnyje Mittel. Die protiwogelmintnyje Mittel.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат Мебендазол.

    Mebendasol

    Die antigelmintnyje Mittel.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova


  • Сайт детского здоровья