DE   EN   ES   FR   IT   PT


Strii


Die Beschreibung:


Strii (von den Harnischen. striae — der Streifen;), der Spannstange, die Hautatrophie polossowidnaja, polossowidnaja die Atrophodermie, — die eigentümliche Atrophie (der Defekt) die Häute in Form von den engen welligen Streifen verschiedener Breite, die okras von der Weiße bis zu rot-violetten, lokalisierten vorzugsweise in Stellen des meisten Dehnens der Haut haben.

Strii verursachen die physischen Unbequemlichkeiten und mit der Zeit (von einigen Tagen bis zu einigen Jahren) obeszwetschiwajutsja nicht. Jedoch gelten sie nicht ästhetisch. Gewöhnlich erscheinen strii in Form von atrophisch rubzow auf der Brust, den Bauch, die Hüften und die Gesässbacken, aber bei den Sportlern, die die Muskelmasse schnell ansetzen, können auch auf der medialen Seite der Hand und den Schultern erscheinen.

Strii entstehen wie das Ergebnis der Mikrotraumen der Haut und des subkutanen Zellstoffes. In der Regel, zu den Spannstangen gibt es die genetische Geneigtheit.

Стрии в области живота

Strii auf dem Gebiet des Bauches


Die Gründe stri:


Die Spannstangen können ein Symptom verschiedener Erkrankungen sein:
giperkortizism;
Die Krankheit Izenko-Kuschinga;
Das Syndrom Marfana

So-aber können erscheinen:
Auf dem Hintergrund des dienzephalischen Syndromes;
Der Aufnahme der anabolischen Hormone oder anderer Hormonalmittel bei den Sportlern;
adrenalowoj die Hyperplasien;
Jugend- giperkortizisme;
Bei den Kindern intensiv zusammennehmend die Masse des Körpers.

Es wird angenommen, dass der Hauptgrund des Erscheinens stri - die hormonale Unwucht, mit der vorwiegenden Rolle adrenokortikotropnogo, tireotropnogo der Hormone, der Schilddrüsenhormone, der Nebennieren und der sexuellen Drüsen. Jedoch hat nicht der kleinere Wert und pererastjaschenije die Häute. Zum Beispiel:
Bei den Sportlern beim Ansetzen der Muskelmasse. Die Spannstangen entstehen auf dem Gebiet des Schultergürtels und beder.
Während der Schwangerschaft. Die Bruche entstehen auf dem Bauch und auf der Brust (den Milchdrüsen) ist es radial.
Beim heftigen Satz des Gewichts strii auf den Hüften, können die Taillen, die Gesässbacken und an anderen Stellen der Ablagerung des Fettes entstehen.


Die Pathogenese:


Einem der Hauptfaktoren des Entstehens stri ist die Senkung der Synthese kollagena und des Elastins die Fibroblasten, bei der Erhaltung der Fähigkeit, metalloproteasy (kollagenasu, elastasu zu synthetisieren). Das heißt, im Spektrum der Käfige fibroblastitscheskogo der Reihe wiegen fibroklasty, die synthetisierenden Fermente und zerstörend kollagen, sowie das Elastin-Eichhörner vor, die die Haltbarkeit der Haut unterstützen. Daraufhin, bei pererastjaschenii die Häute geschieht der Bruch, es wird die Netzschicht des Dermas bei der Erhaltung der Oberhaut zerstört. Es reißen die Behälter, leimgebend und die elastischen Fasern, in der Haut entsteht der "Misserfolg".


Die Symptome stri:


Auf der Haut beder, der Gesässbacken, die Brust oder den Bauch erscheinen es ist die Streifen rot-sinjuschnyje, die meistens gelegen sind oder es ist radial, oder parallel. Die Länge der Bruche gewöhnlich im Umfang von 1 siehe bis zum 8-10, die Breite - 1-5 mm. Die Farbe stri ändert sich von hell rot-violett am Anfang, bis zu weißlich mit perlamutrowym von der Schattierung durch etwas Monate allmählich. Die Spannstangen, die weniger der 6 Monate rückwärts entstanden gelten "jung", mehr - "alt". Das Relief der Haut über strijami kann sein:
Ist in gleicher Höhe mit der Haut gelegen;
Das eingezogene Relief;
Das konvexe Relief.

Meistens werden zwei ersten Varianten beobachtet. Die dritte Variante - erinnert die Anetodermie in vieler Hinsicht, da konvex rubzy bei der Anpressung in die Tiefe leicht "durchfallen".


Die Behandlung stri:


Die Behandlung stri - die komplizierte Aufgabe, aber beim komplexen und methodischen Herangehen - vollkommen entschieden. Je es ist die Behandlung "der Spannstangen", desto die große Wahrscheinlichkeit früher begonnen, die gehörigen Ergebnisse zu bekommen.

Vollständig die Spannstangen entfernen es kann nur mit dem chirurgischen Weg, aber, verringern die Intensität ihrer Färbung und ihre weniger bemerkenswert machen es kann mit Hilfe verschiedener kosmetischer Prozeduren:
grjasewyje und wodoroslewyje ob±rtywanija;
Die kosmetischen Masken;
Das kontrastreiche Begießen;
Die Massage;
Die Kompressen;
Die Mesotherapie;
Der Laserschliff;
Der Schliff der Haut pilingami in den häuslichen Bedingungen;
Das chemische Peeling;


Die Prophylaxe:


Die Mehrheit der Dermatologen meine ich, dass es die Prophylaxe stri - notwendig ist. Besonders für die Patienten aus den Risikogruppen: den schwangeren Frauen, den Teenagern zur Zeit pubertata, den Menschen mit den Verstößen der Arbeit des endokrinen Systemes, und den unterworfenen heftigen Schwingungen des Gewichts, mit der erblichen Geneigtheit.

Es ist der sorgfältige häusliche Abgang der Gebiete notwendig, wo die Spannstangen gewöhnlich erscheinen.

Für die Verbesserung der Elastizität und der Festung der Haut ist es empfehlenswert:
Die tägliche Aufnahme der alternierenden Dusche, des Begießens vom kalten Wasser;
Die Massage von den harten Bastwischen, mit dem nachfolgenden Auftragen auf die Haut der nahrhaften und befeuchtenden Mittel.

So-aber ist es empfehlenswert, die äusserlichen Mittel, die die Zellernährung und die Hautelastizitäten verbessern, fördernd die Bildung kollagena, gewährleistend die langdauernde Befeuchtung zu verwenden.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Stri:

  • Препарат Медерма.

    Mederma

    Die Dermatologitscheski Mittel.

    Merz Pharma (Merz Farma) Deutschland


  • Сайт детского здоровья