DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Dermatologie Das Syndrom der Gelbnägel

Das Syndrom der Gelbnägel


Die Beschreibung:


Das Syndrom der Gelbnägel trifft sich identisch oft bei den Männern und den Frauen, es ist als das mittlere Alter öfter. Der Ablauf langdauernd, sind die spontanen Remissionen und die Heilung möglich.


Die Symptome des Syndroms der Gelbnägel:


Die klinischen Erscheinungsformen werden mit der Nagelgelbfärbung, der Verzögerung ihrer Größe, der Verdickung, der Brüchigkeit, dem Verlust der Durchsichtigkeit, dem Verschwinden lunotschki und nogtewoj die Häutchen charakterisiert. Die Nägel der Finger der Hände sind öfter, als die Nägel der Füsse erstaunt. Zum wichtigen klinischen Merkmal dient die Lymphenwassergeschwulst der oberen Extremitäten. Ziemlich oft wird die Wassergeschwulst okolonogtewych der Leisten beobachtet, ihre Färbung wird krasnowato-sinjuschnoj. Die Wassergeschwulst kann der Veränderung der Nägel vorangehen. Bei einigen Patientinnen mit dem Syndrom der Gelbnägel diagnostizieren ekssudatiwnyj die Rippenfellentzündung. Die aufgezählten Symptome helfen, die richtige Diagnose festzustellen und, die Differentialdiagnostik mit anderen Formen onichopatologii durchzuführen.

Die gelbe Färbung des Nagels kann von der langdauernden Nutzung der minderwertigen Lacke für die Nägel herbeigerufen sein. Außerdem die gelbe Färbung des getroffenen Nagels charakteristisch für die Onychomykose.

Auch kann, die gelbe Farbe aller nogtewoj die Platten von anderen endogenen und exogenen Faktoren bedingt sein. Zum Beispiel, bei verschiedenen Speziesen der Gelbsucht kann die Veränderung der Farbe nogtewych der Platten eine der frühsten Erscheinungsformen der Erkrankung sein. Die gelbe Farbe der Nägel trifft sich wie auch die Erscheinungsform karotinodermii, die Nägel können die Farbe bei der Aufnahme verschiedener Medikamente ändern.

Клинические проявления синдрома желтых ногтей

Die klinischen Erscheinungsformen des Syndroms der Gelbnägel


Die Gründe des Syndroms der Gelbnägel:


Die Ätiologie der Erkrankung ist unbekannt. Meinen, dass in seiner Pathogenese die Fehlbildung Lymphensystem, des möglich, und des peripherischen Blutkreislaufs bedeutet. Das Syndrom der Gelbnägel ist für langdauernd limfostasa charakteristisch und trifft sich bei den Erythrodermien verschiedener Herkunft.


Die Behandlung des Syndroms der Gelbnägel:


Es gibt keine spezielle Methoden. Es gibt die Mitteilung vom günstigen Effekt von langdauernd (bis zu 6 Monaten) werden die Anwendungen des Antisterilitätsvitamins, die positiven Ergebnisse bei der Nutzung furossemida und spironolaktona (im Laufe von einigen Wochen) bemerkt.




  • Сайт детского здоровья