DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Dermatologie eritros (die Krankheit Lane)

eritros (die Krankheit Lane)


Die Beschreibung:


Die Erkrankung trägt den vorzugsweise erblichen Charakter.

Die Erytheme fassen, solche pathologischen Prozesse zu nennen, die vom Erscheinen auf der Haut der Flecke der Rötung begleitet werden. Es ist vollkommen klar, dass die Gründe es vielfältigst sein können. Unter diesen - die allergischen Reaktionen, die Infektionskrankheiten, die Erkrankungen, die von den Verstößen seitens der Immunität begleitet werden, die erblichen Pathologien usw.


Die Gründe eritrosa (die Krankheit Lane):


Es existiert die große Menge der Gründe, und in diese Liste gehen ein:
- Die allergischen Reaktionen,
- Die Infektionskrankheiten,
- Der Verstoß der Immunabwehr,
- Die erblichen Pathologien.

Während der Erkrankung entstehen die Pathologien oder die sogenannte Abnormität einiger verbindender Behälter, als Ergebnis der Ableitung des Blutes geschieht nicht, und in der Untersuchung bleibt der Blutdruck im arteriellen Glied der Blutung erhöht. Wenn die Pathologie angeborenen sie von vornherein ist ist es üblich, auf die Zahl der Muttermale zu bringen. Aber in einigen Fällen kann eritros der Sohlen und der Handflächen mit den Jahren gezeigt werden. In diesem Fall entwickelt sich die Erkrankung der Behälter-Anastomosen gewöhnlich beim Verstoß der Funktionen der sexuellen Drüsen (bei den Frauen - der Eierstöcke, bei den Männern - der Hoden) oder wegen der Vergiftung vom Organismus von den toxischen Substanzen. Gewöhnlich erbt sich diese Erkrankung auch ihnen fort es sind alle Familienangehörigen getroffen.


Die Symptome eritrosa (die Krankheit Lane):


Ein Hauptmerkmal der Erkrankung ist das Erscheinen der Flecke der Rötung der großen Umfänge auf ladonnoj die Oberflächen der Hände und auf podoschwennoj - der Füsse. Ihre Färbung hell-himbeerfarben und sehr gesättigt. Jedoch in der Regel, auf den Sohlen sie etwas trüber. Die Flecke der Rötung sind ununterbrochen nicht, sie stellen die Ansammeln gelegen sehr nahe der Freund zum Freund der sehr kleinen Fleckchen dar. Um vieles mehr geäußert sind sie auf den Fingern, auf dem Gebiet der Erhöhungen auf der Handfläche, gelegen unter Daumen und unter dem kleinen Finger. Nach dem Rand werden die Herde sehr heftig abgerissen, deshalb die Grenze zwischen ihnen und der nicht getroffenen Haut ist sehr gut bemerkenswert. In der Regel, diese Grenze geht nach der lateralen Oberfläche der Hände und der Füsse. Wie schon bezeichnet wurde, gehen die Flecke auf die Rücken der Gliedmaßen niemals über. Es ist das Bild beim typischen Krankheitsverlauf Lane dies.

Die gegebenen Erscheinungsformen sind einzig, anderer Speziese der Effloreszenz trifft sich niemals. Selbst erprobt die Patientin irgendwelche unangenehmen Empfindungen und die Kränklichkeit auf dem Gebiet der Herde nicht, beim Besuch des Arztes der Klagen legt nicht vor. Auch trifft sich bei der Krankheit Lane potliwosti der Gliedmaßen niemals, was sehr ein wichtiges Moment, das in einer Reihe von den Fällen zu unterscheiden die Erkrankung von anderen Hautpathologien zulässt ist.

Alle anderen Abarten der Erkrankung sind unter dem allgemeinen Namen der fremden Fälle vereinigt. Dabei, außer dem Erscheinen der Flecke der Rötung auf den Gliedmaßen, ist die Entwicklung der bedeutenden Verdickung der Hornschicht der Haut möglich. Charakteristisch, was sich sogar zu den fremden Fällen der Erkrankung keiner pathologischen Veränderungen seitens der Schleimhäute der Mundhöhle, der Nase, der Geschlechtsorgane niemals zeigt. Bei ihrem Erscheinen ist nötig es immer an andere Pathologie oder über den Beitritt der Begleiterkrankungen zu denken. Die Flecke der Rötung auf den Handflächen und den Sohlen, die Verdickung der Hornschicht der Haut können bei den abgesonderten Abarten der Krankheit Lane in der Kombination mit dem Erscheinen der Häutung, ihrer Erhöhung potliwosti auftreten.


Die Behandlung eritrosa (die Krankheit Lane):


Eine Hauptmethode der Therapie der betrachteten Erkrankung ist die Bestimmung der Präparate dem Kranken der Hormone der Rinde der Nebennieren, die in den mittleren und kleinen Dosierungen in Form von tabletirowannych der Formen eingeleitet werden, sowie werden mestno in Form von den Cremes und den Salben verwendet. Zum letzten Ziel kann auch die Creme "Unna", die den spezifischen Satz der Komponenten enthält verwendet werden.

Es wird auch die floride Vitaminkur durchgeführt, hauptsächlich ernennen solchen Patientinnen das Wachstumsvitamin und JE


Die Prognose:


Die Erkrankung trifft die am meisten verschiedenen Altersgruppen. Es kann sich wie bei den kleinen Kindern entwickeln, als auch bei den Personen fortgeschrittenen Alters, im Folgenden tatsächlich bis zum Lebensende erhalten bleibend. Manchmal verläuft die Erkrankung zyklisch, dabei gehen die Flecke niemals verloren, aber je nach der Periode der Verschärfung oder der Verbesserung des Zustandes können sie trüber oder hell werden. In der Regel, in der Familie an der vorliegenden Pathologie aller oder leiden fast alle ihre Mitglieder, da die Erkrankung größtenteils nasledstwenno bedingt ist. Die Erscheinungsformen der Krankheit Lane sind sehr standhaft, sie geben der durchgeführten Therapie sehr kompliziert nach. Die Prognose ist in Bezug auf die Genesung maloblagoprijatnym. Gleichzeitig werden die Arbeitsfähigkeit und das alltägliche Leben des Kranken tatsächlich auf keine Weise verletzt.




  • Сайт детского здоровья