DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Dermatologie Das langdauernde migrierende Erythem

Das langdauernde migrierende Erythem


Die Beschreibung:


Das langdauernde migrierende Erythem (Afzeliussa-Lipschjutza) - die Dermatose der unklaren Ätiologie.


Die Symptome des Langdauernden migrierenden Erythems:


Auf der Bissstelle von der Waldzecke erscheint der Fleck der rot-purpurnen Färbung, der sehr schnell entsteht, es ist für die wenigen Minuten praktisch. Dann wächst allmählich der Fleck in den Umfängen, sich der Halbring, des Ovals oder des Rings formend. Nach dem Abschluss der Größe können die Umfänge des Herdes der Infektion bis zu 5-6 cm und mehr sein. Maximal können sie die Umfänge der Handfläche des erwachsenen Menschen erreichen. In der Regel, nach dem Biss des Insekts auf der Haut erscheint nur ein solcher Herd der Infektion, der im Folgenden ziemlich langwierige Zeit existiert.

Der Patientin erprobt ganz keine subjektiven Empfindungen. Dann beginnt der Fleck allmählich, zuzuheilen, auf seiner Stelle zunächst entsteht der Fleck der exzessiven Ablagerung des Pigmentes des Melanins, habend die dunkle Färbung. Mit der Zeit wird die normale Hautfarbe wieder hergestellt und an der Stelle des ehemaligen Herdes bleibt es ganz keiner pathologischen Veränderungen der Haut übrig. Selten, aber doch kann in einer Reihe von den Fällen das Erythem Afzeliussa-Lipschjutza von der Entwicklung polinewrita im Folgenden erschwert werden. Dabei sind die nervösen Stämme und die Abschlüsse erstaunt.

Je nach der Anordnung der Infektion in diesem oder jenem Körperteil der Patientin kann das Jucken, das Brennen, pokalywanije, andere unangenehme Empfindungen, die Kränklichkeit erproben. Es können sich die Verwirrungen der Haut- und tieferen Sensibilität, des Verstoßes der Bewegungen in diesen oder jenen Gruppen der Muskeln zeigen. In diesem Zusammenhang sind einige Forscher geneigt, Pathologie wie die Infektionskrankheit zu betrachten, die von der unbekannten Spezies des Virus herbeigerufen wird. Die Zecke wird als Überträger des Haupterregers in diesem Fall betrachtet.

Auch gibt es die Angaben, die über die Nähe der betrachteten Erkrankung zu sogenannten gutartigen limfadenosu Befwersteda sagen. Es ist die besondere Abart der benignen Geschwulst limfoidnoj die Texturen, die sich infolge des Bisses der Waldzecke auch entwickeln kann.


Die Gründe des Langdauernden migrierenden Erythems:


Es ist virus- oder, schneller die bakterielle Dermatose der unklaren Ätiologie. Die Infektion wird beim Zeckenbiss Ixodes ricinus übergeben.


Die Behandlung des Langdauernden migrierenden Erythems:


Tatsächlich ist es nicht erforderlich, da die Natur der Erkrankung unklar ist, und seine Merkmale zu den ziemlich kurzen Fristen gehen spontan.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Langdauernden migrierenden Erythems:

  • Препарат Сумамед®.

    Sumamedj

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Азитромицин форте.

    Asitromizin den Fort

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

    1

  • Препарат Сумалек.

    Sumalek

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. makrolidy. Asitromizin.

    Die GmbH "Фармтехнология" die Republik Weißrussland

    2

  • Препарат Азимед (Суспензия).

    Asimed (Suspensija)

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Азитромицин.

    Asitromizin

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Суматролид Солюшн Таблетс.

    Sumatrolid Soljuschn Tablets

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Азимед таблетки.

    Asimed die Tabletten

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Азимед (Суспензия).

    Asimed (Suspensija)

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Азицин, капсулы по 0,25 г №6.

    Asizin, der Kapsel nach 0,25 g №

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Азитромицин.

    Asitromizin

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Сумалек.

    Sumalek

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. makrolidy. Asitromizin.

    Die GmbH "Фармтехнология" die Republik Weißrussland

  • Препарат Азитромицин-OBL.

    Азитромицин-OBL

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Сумамед® форте.

    Sumamedj den Fort

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Азиаджио.

    Asiadschio

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. makrolidy. Asitromizin.

    Agio Pharmaceuticals Ltd. (Adschio Farmasjutikals Ltd.) Indien

  • Препарат Зитролид форте.

    Sitrolid den Fort

    Das Antibiotikum der Gruppe makrolidow - asalid.

    Die Publikumsgesellschaft "Walenta die Pharmazeutik" Russland


  • Сайт детского здоровья