DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Dermatologie Die Schuppenflechte

Die Schuppenflechte



Die Beschreibung:


Die Schuppenflechte — langdauernd neinfekzionnoje, die Dermatose, die hauptsächlich die Haut trifft. Zur Zeit wird die Autoimmunnatur dieser Erkrankung angenommen. Gewöhnlich ruft die Schuppenflechte die Bildung übermäßig trocken, rot, aufgehoben über der Oberfläche der Haut der Flecke herbei. Jedoch haben einige Patientinnen von der Schuppenflechte keine sichtbaren Infektionen der Haut. Die von der Schuppenflechte herbeigerufenen Flecke heißen psoriatitscheskimi von den Platten. Diese Flecke sind nach der Natur die Bereiche der chronischen Entzündung und exzessiv proliferazii limfozitow, der Makrophagee und keratinozitow die Häute, sowie exzessiv angiogenesa (die Bildung der neuen kleinen Kapillaren) in der unterliegenden Schicht der Haut.


Die Symptome der Schuppenflechte:


Die Schuppenflechte kann in den mannigfaltigen Formen gezeigt werden. Die Varianten der Schuppenflechte nehmen vulgär (die Betriebsunterbrechung, gewöhnlich) oder anders bljaschkowidnyj die Schuppenflechte (psoriasis vulgaris, plaque psoriasis), pustul±snyj die Schuppenflechte (pustular psoriasis), kapleobrasnyj oder die Punktschuppenflechte (guttate psoriasis), die Schuppenflechte sgibatelnych der Oberflächen (flexural psoriasis) auf. In dieser Abteilung wird die kurze Beschreibung jeder Abart der Schuppenflechte zusammen mit ihrer Kode nach МКБ-10 gebracht.
Die bljaschkowidnyj Schuppenflechte, oder die gewöhnliche Schuppenflechte, die vulgäre Schuppenflechte, die einfache Schuppenflechte (psoriasis vulgaris) (L40.0) ist eine sich am öftesten treffende Form der Schuppenflechte. Er wird bei 80 % — 90 % aller Patientinnen von der Schuppenflechte beobachtet. Bljaschkowidnyj wird die vulgäre Schuppenflechte in Form von typisch aufgehoben über der Oberfläche der gesunden Haut der Bereiche der entzündeten, roten, heissen Haut, die grauen oder silberweißen, abgedeckt sind am öftesten gezeigt es ist otslaiwajuschtschejsja, tscheschujtschatoj, trocken und utolschtsch±nnoj von der Haut leicht. Die rote Haut unter der leicht abgenommenen grauen oder silbernen Schicht wird leicht verletzt und blutet, da die große Menge der kleinen Behälter enthält. Diese Bereiche typisch psoriatitscheskogo die Infektionen heißen psoriatitscheskimi von den Platten. Die Psoriatitscheski Platten neigen, in den Umfängen zuzunehmen, mit den benachbarten Platten zusammengezogen zu werden, ganze Platten der Platten («parafinowyje die Seen" bildend).
Die Schuppenflechte sgibatelnych der Oberflächen (flexural psoriasis), oder «die Rückschuppenflechte» (inverse psoriasis) (L40.83-4) sieht wie glatt, nicht sich schuppend oder mit der minimalen Abschuppung, nicht die über der Oberfläche besonders auftretenden Häute die roten entzündeten Flecke, die sich außerordentlich faltigen der Haut befinden, bei der Abwesenheit oder der minimalen Infektion anderer Bereiche der Haut gewöhnlich aus. Am öftesten trifft diese Form der Schuppenflechte die Falten auf dem Gebiet der äusserlichen Geschlechtsorgane, in der Leiste, auf der medialen Oberfläche bed±r, podmyschetschnyje die Sinus, der Falte unter dem bei der Verfettung vergrösserten Bauch (psoriatitscheski pannus), und auf den Falten der Haut unter den Milchdrüsen bei den Frauen. Diese Form der Schuppenflechte ist der Exazerbation unter Einfluß der Reibung, trawmirowanija die Häute und die Absonderungen des Schweißes besonders unterworfen, und oft wird begleitet oder wird nochmalig gribkowoj von der Infektion oder streptokokkowoj von der Pyodermia erschwert.
Die kaplewidnyj Schuppenflechte (guttate psoriasis) (L40.4) wird mit dem Vorhandensein der großen Menge klein, aufgehoben über der Oberfläche der gesunden Haut, trocken, rot oder lila (bis zur violetten Farbe), ähnlich nach der Form auf die Tropfen, die Tränchen oder die kleinen Punkte, die Kreise der Elemente der Infektion charakterisiert. Dieser psoriatitscheskije die Elemente gewöhnlich ussypajut von sich die großen Oberflächen der Haut, ist die Hüften am oftesten, aber auch können auf den Unterschenkeln, den Unterarmen, die Schultern, der behaarten Kopfhaut, dem Rücken, dem Hals beobachtet werden. Die kaplewidnyj Schuppenflechte entwickelt sich oft zum ersten Mal oder verschärft sich nach streptokokkowoj die Infektionen, für die typischen Fälle — nach streptokokkowoj der Angina oder streptokokkowogo der Pharyngitis.
Die pustul±snyj Schuppenflechte (L40.1-3, L40.82) oder die Psoriasis Exsudativa ist schwerste der Hautformen der Schuppenflechte und sieht wie aufgehoben über der Oberfläche der gesunden Haut pusyrki oder die Quaddeln, die mit dem nicht infizierten, durchsichtigen entzündlichen Exsudat ausgefüllt sind (pustuly) aus. Die Haut unter und über es der Oberfläche pustul und um sie rot, heiss, otetschnaja, entzündet und utolschtsch±nnaja, otslaiwajetsja leicht ist. Es kann die nochmalige Verseuchung pustul beobachtet werden, in diesem Fall erwirbt das Exsudat den eiterigen Charakter. Die pustul±snyj Schuppenflechte kann beschränkt, lokalisiert sein, dabei sind seine häufigste Lokalisation distalnyje die Enden der Gliedmaßen (der Hände und der Beine), das heißt die Unterschenkel und die Unterarme, heißt es palmoplantarnyj pustul±s (palmoplantar pustulosis). Für andere, schwereren Fälle pustul±snyj kann die Schuppenflechte generalisiert, mit dem breiten Vertrieb pustul nach der ganzen Oberfläche des Körpers und der Tendenz zu ihrer Verschmelzung in grösser pustuly sein.
Die Schuppenflechte der Nägel, oder psoriatitscheskaja onichodistrofija (L40.86) bringt zu den vielfältigen Veränderungen des Aussehens der Nägel auf den Fingern der Hände oder der Beine. Diese Veränderungen können eine beliebige Kombination der Veränderung der Farbe der Nägel und den Nagelbett (poscheltenije, pobelenije oder posserenije), des Erscheinens auf den Nägeln und unter den Nägeln der Punkte, der Flecke, querlaufend istschertschennosti der Nägel von den Linien, der Hautverdickung unter den Nägeln und um das Nagelbett, der Schichtung und der Verdickung des Nagels, des vollen Verlustes der Nägel (onicholisis) oder der Entwicklung der erhöhten Brüchigkeit der Nägel einschließen. Die Psoriatitscheski Erythrodermie kann vom intensiven Hautjucken, der Wassergeschwulst der Haut und den subkutane Zellstoff, der Kränklichkeit der Haut begleitet werden. Die Psoriatitscheski Erythrodermie findet das Ergebnis der Verschärfung der vulgären Schuppenflechte bei seinem instabilen Ablauf, besonders bei der schlagartigen heftigen Aufhebung der Systembehandlung oder der lokalen Glukokortikoide nicht selten statt. Auch kann wie das Ergebnis der Provokation vom Alkohol, dem neuropsychischen Stress, den interkurrenten Infektionen (unter anderem von den Erkältungskrankheiten) beobachtet werden. Diese Form der Schuppenflechte kann letal sein, da die außerordentlich starke Entzündung und die Abschuppung oder otslojka die Häute die Fähigkeit des Organismus zur Regelung der Körpertemperatur und die Schrankenfunktion der Haut verletzen, was von der generalisierten Pyodermia oder der Sepsis erschwert werden kann. Jedoch kann beschränkt, lokalisiert psoriatitscheskaja die Erythrodermie das erste Symptom der Schuppenflechte sogar sein, in vulgär bljaschkowidnyj die Schuppenflechte nachher umgeformt worden.


Die Gründe der Schuppenflechte:


Die Ätiologie der Schuppenflechte ist es zur Zeit endgültig ist noch nicht aufgeklärt. Zur Zeit existieren zwei Haupthypothesen bezüglich des Charakters des Prozesses, der zur Entwicklung dieser Erkrankung bringt. Laut der ersten Hypothese, die Schuppenflechte ist eine primäre Erkrankung der Haut, bei der der normale Prozess sosrewanija und der Ausdifferenzierung der Käfige der Haut verletzt wird, und es wird die Wucherung und die Vermehrung (proliferazija) dieser Käfige beobachtet. Dabei wird das Problem der Schuppenflechte von den Anhängern dieser Hypothese wie der Verstoß der Funktion der Oberhaut und seiner keratinozitow gesehen. Die Autoimmunaggression der T-Lymphozyten und der Makrophagee gegen die Käfige der Haut, ihre Invasion in die Tiefe der Haut und exzessiv proliferazija in der Haut werden wie nochmalig, wie die Reaktion des Organismus auf die exzessive Vermehrung "falsch", unreif, pathologisch geändert keratinozitow dabei gesehen. Zugunsten dieser Hypothese sagt das Vorhandensein der positiven Wirkung bei der Behandlung der Schuppenflechte von den Präparaten, die bremsend die Vermehrung keratinozitow und\oder ihren beschleunigten sosrewanije herbeirufen und die Ausdifferenzierung und dabei nicht verfügend oder verfügend unbedeutend system- immunomodulirujuschtschimi von den Eigenschaften — retinoidami (die synthetischen Analoga des Vitamins A), dem Ergokalziferol und insbesondere seiner floriden Form, den Äthern fumarowoj die Aciden.
Die zweite Hypothese vermutet, dass die Schuppenflechte immunno-vermittelt, immunopatologitscheskim oder der Autoimmunkrankheit ist, bei der die Wucherung und die Vermehrung (proliferazija) der Käfige der Haut und vor allem keratinozitow in Bezug auf verschiedene Vermittler der Entzündung, limfokinam und zitokinam, produziert von den Käfigen immunnoj die Systeme und\oder nach der Beziehung und der Autoimmunbeschädigung der Käfige der Haut, herbeirufend nochmalig regeneratiwnuju die Reaktion nochmalig sind. Bei der Schuppenflechte die T-Killer aktiviert und die T-Helfer-Zellen (werden die Käfige, die in der Norm den Organismus vor verschiedenen Infektionen und den Malignomen schützen), migrieren in die Haut und lösen die große Menge entzündlich zitokinow aus, insbesondere ziehen sogenannt "den Faktor nekrosa der Geschwülste des Typs das Alpha" (FNO - α, TNF α), die die Entzündung herbeirufen, in die Haut die Makrophage und nejtrofilnyje die Granulozyten heran, und rufen die exzessive Vermehrung der Käfige der Haut, in erster Linie keratinozitow herbei. Zur Zeit bleibt es den Unbekannten übrig, welche Faktoren die ursprüngliche Aktivierung der T-Lymphozyten und ihre Migration in die Haut einleiten.


Die Behandlung der Schuppenflechte:


Die Forschungen der Schuppenflechte haben zum Erscheinen neu, hocheffektiv und uskonaprawlennych (targetnych) der Mittel und der Methoden der Behandlung der schweren Formen der Schuppenflechte ins letzte Jahrzehnt gebracht. Zur Zeit werden für die Behandlung der Schuppenflechte die modernen Präparate verwendet, einschließlich unter Ausnutzung, der biologischen Agenten, was wesentlich erlaubt, das Durchfließen der Schuppenflechte  bei vielen Patientinnen zu erleichtern und die Qualität ihres Lebens zu verbessern. Die Behandlung der Schuppenflechte ist darauf gerichtet, die Bildungen der Käfige der oberflächlichen Schicht der Haut zu verringern und, ihre Deletion normal zu machen, sowie, die Immunreaktionen zu unterdrücken, die in der Haut geschehen und, die Unwucht zwischen den Substanzen zu liquidieren, die verstärken und verringern die Entzündung (zitokinami). Derartig kann die Therapie wie system-, als auch äusserlich sein. Für die Behandlung der Schuppenflechte verwenden die Dermatologen die vielfältigen Methoden und die Mittel, was individuell zulässt das Programm zu wählen, das dem konkreten Patienten herankommt. Das Programm der Behandlung der Schuppenflechte wird unter Berücksichtigung aller Besonderheiten des Organismus und je danach, in welcher Form und gebildet inwiefern die Erkrankung schwer verläuft. Auch wird die Lokalisation der Effloreszenzen, das Vorhandensein der Begleiterkrankungen, das Geschlecht und das Alter des Patienten, krank von der Schuppenflechte berücksichtigt.
Oft sind die Heilwirkungen der Präparate nur der lokalen Bestimmung nicht ausreichend, besonders bei den umfangreichen Infektionen der Hautdecke (mehr 20 % die Flächen), oder bei den schweren Formen der Krankheit. Für die ähnlichen Fälle sind die Präparate der Systemwirkung vorgeführt. Eine der neuesten Entwicklungen der modernen Pharmakologie ist biologisch oder, wie es noch, antizitokinowyj das Präparat nennen, das den bedeutenden Durchbruch in der Therapie der entzündlichen Erkrankungen des Menschen begangen hat. Im Unterschied zu den Glukokortikoiden und den Zytostatiken, eine Besonderheit dieser medikamentösen Mittel ist der trennscharfe Einfluss auf die Hauptgründe der Entwicklung der entzündlichen Erkrankungen, einschließlich der Schuppenflechte. Die medikamentösen Mittel der biologischen Therapie gelten so damit es trennscharf ist, die Aktivität der Schlüsselaktivatoren der Kaskade der Reaktionen zu blockieren, die, die entzündlichen Veränderungen bei der Schuppenflechte seinerseits herbeirufen. Dadurch sind sie fähig, die Entwicklung aller klinischen Erscheinungsformen der Schuppenflechte zu intermittieren. Wie die Praxis gewöhnlich schon durch die Tage nach der Einführung des Präparates vorführt, verringern sich oder es hören die Arthralgien auf, es nimmt der Umfang der Bewegungen dabei zu, und ist santschit die Aufnahme der schmerzstillenden Präparate schon unnütz. Die bemerkenswerte Säuberung der Haut tritt zu Ende der ersten Woche der Behandlung in der Regel. Um der Schuppenflechte die Hauptsache rechtzeitig, sich zu entgehen zum Arzt zu wenden und, die notwendigen Empfehlungen nach der Behandlung zu bekommen. Die richtige und regelmäßige Behandlung der Schuppenflechte wird helfen, die Krankheit unter der Kontrolle zu halten.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Schuppenflechte:

  • Препарат Преднизолон.

    prednisolon

    Gljukokortikosteroid.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    7

  • Препарат Гидрокортизон .

    gidrokortison

    Die Dermatologitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    1

  • Препарат Бетаспан.

    betaspan

    Gljukokortikosteroidy für die Systemanwendung.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Гидрокортизоновая мазь.

    Die gidrokortisonowaja Salbe

    Die Mittel für die Behandlung der Pathologie der Haut. Die Glukokortikoide.

    Stada Arzneimittel ("SCHTADA Arznajmittel") Deutschland

  • Препарат Дипроспан.

    Diprospan

    Gljukokortikosteroid.

    Schering-Plough Corp. (Schering-Plau der Rinden.) die USA

    2

  • Препарат Гидрокортизон 1%.

    gidrokortison 1 %

    Gljukokortikosteroid.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат ПРЕДНИЗОЛОН.

    prednisolon

    Kortikosteroidy für die Systemanwendung. Die Glukokortikoide.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

    1

  • Препарат Аллопуринол.

    Allopurinol

    Die Mittel, die den stütz-motorischen Apparat beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Этривекс.

    Etriweks

    Gljukokortikosteroid für die lokale Anwendung.

    Laboratoires Galderma (das Labor Galderma) Frankreich

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Gljukokortikosteroid.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    3

  • Препарат Белобаза.

    Belobasa

    Das die Haut befeuchtende und mildernde Mittel.

    BELUPO, Pharmaceuticals und Cosmetics, d.d. Republik Kroatien

    4

  • Препарат Синафлана мазь.

    Sinaflana die Salbe

    Kortikosteroidy für die Anwendung in der Dermatologie.

    "Vishpha" die Ukraine

  • Препарат Мезодерм.

    Der Mesodermata

    Die Dermatologitscheski Mittel.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Ретинола ацетат 3,44% мас р-р 10 мл.

    Retinola das Acetat 3,44 % mas r-r 10 ml

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Ксамиол.

    Ksamiol

    Der Schuppenflechte das Mittel der Behandlung.

    Nycomed Austria GmbH (Nikomed Österreich GmbCh) Österreich

    8

  • Препарат Дексаметазона фосфат.

    Deksametasona das Phosphat

    Die Glukokortikoide.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Фосфоглив® форте.

    Fosfogliwj den Fort

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармстандарт" Russland

    2

  • Препарат Преднизолон.

    prednisolon

    Kortikosteroidy für die Systemanwendung. Die Glukokortikoide.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Преднизолон.

    prednisolon

    Gljukokortikosteroid.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат Пауэркорт.

    Pauerkort

    Gljukokortikosteroid für die lokale Anwendung.

    Glenmark Pharmaceuticals Ltd. (Glenmark Farmasjutikals Ltd) Indien


Man braucht, wnimenije zu wenden:


  • Сайт детского здоровья