DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Medikamente Das Präparat, das den funktionellen Zustand der Netzhaut verbessert. Die Heidelbeere-mik

Die Heidelbeere-mik

Препарат Черника-МИК. УП «Минскинтеркапс» Республика Беларусь


Der Produzent: UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

Die Kode des Fernsprechamtes: S01XA

Die Form der Ausgabe: die Festen medikamentösen Formen. Die Kapseln.

Die Aussagen zur Anwendung: Die Kurzsichtigkeit (Miopija). Diabetisch retinopatija. Die Netzhautveränderung beim Hochdruck. Die Erkrankungen der Netzhaut. Die Cataracta. Das Syndrom der Sehermüdung (die Asthenopie).


Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

Die geltende Substanz: 177 Milligramme des Extraktes der Heidelbeere trocken standardisiert (in der Umrechnung auf antozianidiny - 44,25 Milligramme).

Die Hilfssubstanzen: lezitin, das Wachs bienen-, das Öl sonnenblumen-.

Der Bestand der Hülle der Kapsel: die Gelatine, glizerol, des Titans dioksid, das Wasser gereinigt, des Natriums bensoat, die Farbstoffe - brillanten blau (E133), des Eisens das Oxid schwarz (E172), karmuasin (E122).

Das Präparat, das antiphlogistische und antioksidantnym über den Effekt verfügt, den verbessernden Austausch in den lichtempfindlichen Elementen der Netzhaut, den Mikrokreislauf und reologitscheskije die Eigenschaften des Blutes.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Die Pharmakodynamik. Die pharmakologische Aktivität ist vom komplexen Effekt der Komponenten des Trockenextraktes der Heidelbeere bedingt, wesentlich aus denen antozianidiny, sich verhaltend zu den Bioflavonoiden sind.

Im Trockenextrakt der Heidelbeere ist 11 antozianinow enthalten, die aus wesentlich 5 aglikonow-antozianidinow bestehen: delfinidin, petunidin, peonidin, malwidin, zianidin. Antozianidiny verfügen antioksidantnymi, antikrebserzeugend, antiphlogistisch, dessensibilisirujuschtschimi über die Eigenschaften, unterdrücken die faulen Prozesse im Darmkanal, fördern reparatiwnyje die Prozesse, verfügen heilend, protiwootetschnym, sossudoukrepljajuschtschim über den Effekt, behindern die Bildung der Blutpfropfe, bremsen die Entwicklung diabetisch retinopatii und wohltuend beeinflussen die Netzhaut der Augen beim Diabetes, unterdrücken die pathologischen Mechanismen der Bildung der Cataracta, tragen zur Verkleinerung der Kurzsichtigkeit bei.

Zianidin und malwidin verfügen über die zytotoxische Wirkung. Delfinidin unterdrückt proliferaziju der Größe des Endothels der Behälter, was die wichtige Rolle in der Stabilisierung der Atherosklerose und der Entwicklung der Krebsgeschwülste spielt.

Antoziany stellen α-tokoferoksilnyj den Radikalen bis zu α-tokoferola wieder her. Antozianidiny tragen die Regenerationen des lichtempfindlichen Pigmentes der Netzhaut – rodopsina bei; verbessern trofiku die Netzhäute des Auges, fördern ihren Mikrokreislauf; stellen die Gewebemechanismen des Schutzes der Netzhaut wieder her; festigen leimgebend matriks der Anschlusstextur; fördern die Synthese glikosaminoglikana – die Komponente der Anschlusstextur, worauf Kosten von die Kapillaren der Netzhaut fester machen; stabilisieren fosfolipidy der Zellmembranen; ingibirujut perekisnoje die Oxydierung der Lipide, die von den freien Radikalen herbeigerufen ist. So verbessert sich die Sensibilität der Netzhaut zu verschiedenen Ständen der Lichtstrahlung und es steigert sich der Witz der Sehkraft bei der niedrigen Beleuchtungsstärke.

Antozianidiny – stärkste pflanzen- polifenolnyje antioksidanty, neutralisieren die freien Radikalen ergebnisreich, die negativen pathogenetischen Beziehungen in der Entwicklung neben 100 Erkrankungen, einschließlich die Prozesse der freien-radikalen Oxydierung der Netzhautgewebe des Auges und der Kristallinse intermittierend. Hoch antioksidantnaja ist die Aktivität antozianidinow der Heidelbeere von der hohen unpaarigen Dichte fenolnych der Sauerstoffradikalen, die antozianinow abgeleitet sind bedingt.

Infolge geäußert antioksidantnogo des Effektes antozionosidy sperren perekisnoje die Oxydierung der Lipide, die eines der Glieder der Pathogenese des Glaukoms ist. 

Verringern die Synthese und der Auswurf ins Blutflußbett der Histamine, proteas, prostaglandinow und lejkotrijenow, was das Entstehen der entzündlichen Reaktionen im Organismus verhindert.

Die Pharmakokinetik. Die pharmakokinetischen Forschungen antozianidinow haben vorgeführt, dass die gegebenen Substanzen schnell und im Magen ergebnisreich eindringen, handeln in die Leber in Form von intakt und metabolisirowannych der Formen, werden in verschiedenen Texturen verteilt. Die Absonderung geschieht mit dem Urin und der Galle. Nach der einmaligen Aufnahme erreicht die Konzentration antozianidinow im Plasma Maximum durch 15 Minuten und dann schnell sinkt in 2 Uhr Ungeachtet der begrenzten magen-enteralen Resorption und der niedrigen absoluten Biofassbarkeit (1-2 % von der eingeleiteten Dosis), der maximale Wert im Plasma (2-3 mkg/ml) nach oralnogo der Aufnahme befindet sich im Umfang der biologischen Aktivität für die gegebenen Substanzen.


Die Aussagen zur Anwendung:

Das medikamentöse Mittel die Heidelbeere-mik ist wie das Mittel nicht spezifisch antioksidantnoj der Therapie für die Prophylaxe und die komplexe Behandlung vorgeführt:
- Die Myopien;
- Diabetisch retinopatii;
- Hypertonisch retinopatii;
- Der Verstöße der Mechanismen der Anpassung der Sehkraft zur Dunkelheit wie bei nächtlich, als auch beim Dämmerungssehen;
- distrofitscheskich der Erkrankungen der Netzhaut;
- Der Cataracta;
-okkljusii der Behälter der Netzhaut;
- Der Sehasthenopie (einschließlich bei den Kindern von 7 Jahren).

Die Heidelbeere-mik wird für die Prophylaxe der Sehverschlechterung bei der hohen Sehbelastung, der Arbeit mit dem Computer, für die Beseitigung der Merkmale der Sehermüdung, sowie in der komplexen Wiederaufbautherapie bei den Zuständen nach der operativen Intervention (FRK, bei otslojenii die Netzhäute u.a.) verwendet.


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Ernennen nach 1 Kapsel 1-3 Male pro Tag. Der Kurs der Anwendung - 7 - 21 Tag.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Beeinflusst die Möglichkeit des Fahrens des Autos, die Arbeit mit der Technik nicht.

Das Präparat in der vorliegenden medikamentösen Form ernennen den Kindern im Alter bis zu 6 Jahren nicht.


Die nebensächlichen Effekte:

Es sind die allergischen Reaktionen möglich.


Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln:

Es ist nicht beschrieben.


Die Gegenanzeigen:

Gegenanzeige zur Anwendung des medikamentösen Mittels ist die erhöhte Sensibilität zu seinen Komponenten.

Die Schwangerschaft und die Milchabsonderung. Der adäquaten und gut kontrollierten klinischen Forschungen der Sicherheit und der Effektivität der Anwendung des Präparates im Laufe der Schwangerschaft und der Milchabsonderung wurde nicht durchgeführt.


Die Überdosierung:

Über die Fälle der Überdosierung des Präparates die Heidelbeere-mik wird es nicht mitgeteilt.


Die Bedingungen der Aufbewahrung:

Das Präparat ist nötig es in unzugänglich für die Kinder, geschütztes von der Feuchtigkeit und dem Licht die Stelle bei der Temperatur von 15 °s bis zu 25 °s zu bewahren. Die Haltbarkeitsdauer - 2 Jahre.


Die Bedingungen des Urlaubes:

Ohne Rezept


Die Packung:

Auf 10 Stücken der Kapseln in umriss- jatschejkowych die Packungen, nach 2 jatschejkowyje die Packungen in der Pappschachtel.



Die ähnlichen Präparate

Препарат Черника с лютеином. УП «Минскинтеркапс» Республика Беларусь

Die Heidelbeere mit ljuteinom

Das Präparat, das den funktionellen Zustand der Netzhaut verbessert.





  • Сайт детского здоровья