DE   EN   ES   FR   IT   PT


Akwa Maris Bebi

Препарат Аква Марис Беби. Jadran Galenski Laboratorij d.d. (АО Ядран) Хорватия



Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

Die geltende Substanz: 31,82 ml des natürlichen Meerwassers in 100 ml der Lösung.

Die Hilfssubstanzen: das Wasser gereinigt. Enthält die chemischen Zusatzstoffe und die Konservierungsmittel nicht.

Akwa Maris Bebi – das Präparat für die Behandlung des Schnupfens beim Kind, wird aus dem natürlichen Meerwasser, das aus der Schutzzone des Adriatischen Meeres erworben ist, bemerkt vom Fonds der UNESCO von der Blauen Fahne hergestellt. Das Meerwasser geht die Sterilisation und die Ultrafiltration, die Senkung der Konzentration der in ihrer enthalten seienden Salze bis zum notwendigen Stand.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Die Pharmakodynamik. Das isotonische Meerwasser trägt zur Aufrechterhaltung des normalen physiologischen Zustandes der Schleimhaut der Höhle der Nase, rasschischeniju dem Schleim und der Normalisierung ihrer Leistung in den Becherzellen der Schleimhaut der Nasenhöhle bei.

Nach der Anwendung des isotonischen Meerwassers, das im Erzeugnis Akwa Maris enthalten ist, wird die therapeutische Effektivität LS, aufgetragen auf die Schleimhaut der Nase erhöht, und es wird die Dauer der respiratorischen Erkrankungen verringert. Das isotonische Meerwasser, das im Erzeugnis für das Waschen und der Bewässerung der Höhle der Nase Akwa Maris enthalten ist, verringert das Risiko des Vertriebes der Infektion in die Busen der Nase und die Höhle des Ohres (die Kieferhöhlenentzündung, die Stirnhöhlenentzündung, die Ohrenentzündung).

Verringert das Risiko der lokalen Komplikationen und beschleunigt die Prozesse der Heilung nach den Chirurgieeingriffen (die Abtragung der Adenoide, der Polypen, septoplastika u.a.) auf der Nasenhöhle.

Nimmt den Reiz schleim- der Nase bei den Personen, deren Schleimhaut der oberen Luftwege sich den schädlichen Wirkungen (die Raucher, die Fahrer des Kraftverkehrs, die Menschen, die und die Beschäftigten in den Räumen mit der konditionierten Luft und\oder die zentrale Heizung leben, die Beschäftigten in den heissen und bestaubten Abteilungen, sowie sich befindend in den Regionen mit den strengen Klimabedingungen ständig unterzieht) ab.


Die Aussagen zur Anwendung:

Die Prophylaxe und die komplexe Behandlung der scharfen und langdauernden entzündlichen Erkrankungen der Höhle der Nase, okolonossowych der Busen und des Nasenrachenraums:

- Scharf und langdauernd rinity;

- Scharf und langdauernd sinussity;

- Scharf und langdauernd adenoidity;

- Allergisch rinity;

- Atrophisch rinity;

- Die komplexe Behandlung ORWI und der Influenza;

- Die Prophylaxe ORWI und der Influenza im Laufe der Epidemie;

- Der Abgang der Höhle der Nase:

- Nach den Chirurgieeingriffen;

- Die Säuberung von den Bakterien, den Viren, des Staubes, des Blütenstaubs, des Rauchs;

- Die Vorbereitung schleim- zur Anwendung der medikamentösen Mittel;

- Die langdauernde Therapie topitscheskimi kortikosteroidami;

- Die tägliche Hygiene der Höhle der Nase und des Nasenrachenraums.


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Intranasalno. In den Heilzielen führen das Waschen jedes Nasenablaufes 4-6 einmal pro Tag, täglich durch. Zwecks der Prophylaxe - 2-4 Male im Tag. Zum hygienischen Ziel - 1-2 Male im Tag (es ist falls notwendig öfter). Die Dauer der Anwendung des Erzeugnisses Akwa Maris ist nicht beschränkt.

Für die Kinder von 1 Jahr bis zu 2 Jahren. Die Ordnung der Prozedur des Waschens der Höhle der Nase.

1. Das Waschen der Nase beim Kind des frühen Alters wird in der Lage durchgeführt, liegend.
2. Den Kopf des Kindes zur Seite umzudrehen.
3. Die Spitze des Ballons in den Nasenablauf einzustellen, der sich oben befindet.
4. Im Laufe von einigen Sekunden, die Nasenhöhle auszuwaschen.
5. Das Kind zu pflanzen und, ihm zu helfen, sich die Nase zu putzen.
6. Falls notwendig die Prozedur zu wiederholen.
7. Die Prozedur mit anderem Nasenablauf durchzuführen.

Für die Kinder ist 2 Jahre älterer:

1. Das Waschen der Nase beim Kind des frühen Alters wird in der Lage durchgeführt, liegend.
2. Den Kopf des Kindes zur Seite umzudrehen.
3. Die Spitze des Ballons in den Nasenablauf einzustellen, der sich oben befindet.
4. Im Laufe von einigen Sekunden, die Nasenhöhle auszuwaschen.
5. Sich die Nase zu putzen. Falls notwendig die Prozedur zu wiederholen.
6. Die Prozedur mit anderem Nasenablauf durchzuführen.

Für die Kinder von 6 Jahren und dem Erwachsenen:

1. Die bequeme Lage vor der Muschel einzunehmen und, sich vorwärts zu beugen.
2. Den Kopf zur Seite zu neigen.
3. Die Spitze des Ballons in den Nasenablauf einzustellen, der sich oben befindet.
4. Im Laufe von einigen Sekunden, die Nasenhöhle auszuwaschen.
5. Sich die Nase zu putzen. Falls notwendig die Prozedur zu wiederholen.
6. Die Prozedur mit anderem Nasenablauf durchzuführen.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Es ist die Beratungsstelle des Arztes notwendig, wenn das Erzeugnis nach der Operation verwendet wird.

Die Schwangerschaft und das Füttern von der Brust sind keine Gegenanzeige für die Anwendung.


Die nebensächlichen Effekte:

Bei der Anwendung entsprechend der Instruktion sind die nebensächlichen Effekte nicht enthüllt.





Die Bedingungen der Aufbewahrung:

Bei der Zimmertemperatur an der für die Kinder unzugänglichen Stelle zu bewahren. Der Container befindet sich unter dem Blutdruck: vor dem Sonnenschein zu schützen, die Temperatur nicht zu affizieren es ist 50 °s höher. Durchzustechen, sogar nach der Nutzung zu verbrennen. Die Haltbarkeitsdauer die 3 Jahre. Nach dem Ablauf der Frist der Tauglichkeit nicht zu verwenden.


Die Bedingungen des Urlaubes:

Ohne Rezept


Die Packung:

Balon 50 ml für die Kinder ist als 1 Jahr älterer. Das Präparat befindet sich im metallischen Ballon unter dem Blutdruck. Das Erzeugnis ist in die Pappschachtel zusammen mit der Instruktion eingepackt.



  • Сайт детского здоровья