DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Neurologie Progressiv multifokalnaja lejkoenzefalopatija

Progressiv multifokalnaja lejkoenzefalopatija



Die Beschreibung:


Diese Infektion des Zentralnervensystemes von des Virus herbeigerufener Jakoba Kreutsfelda (Jacob Creutzfeld virus). Bei dem Immunitätsdefekt (besonders beim AIDS) wird der Virus aktiviert und ruft PML herbei. Gewöhnlich, PML wird bei die mehr als 5 % der Patientinnen vom AIDS beobachtet.


Die Symptome Progressiv multifokalnoj lejkoenzefalopatii:


Die Erscheinungsformen PML sind: die Verstöße der Sehkraft (bis zur Blindheit) und der Rede, die Verwirrung der Raumkoordination, die Verwirrung und andere. Insgesamt sind die Erscheinungsformen PML den Symptomen der Toxoplasmose, limfomy des Zentralnervensystemes, kriptokokkowogo der Meningitis, zitomegalowirusnoj die Infektionen sehr ähnlich. Die Symptome entwickeln sich schnell gewöhnlich, und die tödlichen Infektionen können schon im Laufe des Jahres nach der Ansteckung sein.


Die Gründe Progressiv multifokalnoj lejkoenzefalopatii:


Mehr steckt sich 80 % die Bevölkerungen von diesem Virus in der Kindheit an, aber er ruft die Erkrankung auf dem Hintergrund gesund immunnoj des Systems nicht herbei.


Die Behandlung Progressiv multifokalnoj lejkoenzefalopatii:


Führen die Behandlung der Haupterkrankung, die symptomatische Therapie durch.




  • Сайт детского здоровья