DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Anästhesiologie und reanimatologija

     Die Anästhesiologie — die Abteilung der Medizin, die sich mit der Studie der Mittel und die Methoden der Versorgung der Anästhesie beschäftigt (das heißt die Verluste der Sensibilität, einschließlich schmerz-) bei verschiedenen scharfen Schmerzsyndromen, die Schockzustände, die Traumen, die Chirurgieeingriffe.
     Reanimatologija ist eine theoretische Disziplin, deren wissenschaftliche Ergebnisse bei der Wiederbelebung in der Klinik verwendet werden, oder, es ist die Wissenschaft genauer, die die Gesetzmäßigkeiten des Todes und die Belebung des Organismus zwecks der Leistung der ergebnisreichsten Methoden der Prophylaxen und die Wiederherstellungen erlöschende oder gerade erst ugasschich die lebenswichtigen Funktionen des Organismus studiert. Ein Gebiet der wissenschaftlichen Interessen reanimatologii patofunkzionalnyje die Prozesse, die während des Sterbens geschehen, sind die Terminalzustände und die Wiederherstellung der lebenswichtigen Funktionen.