DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gynäkologie Die Follikelatresie

Die Follikelatresie


Die Beschreibung:


Bei dieser Pathologie ziehen sich die Follikel der Atresie auf den frühen Stadien der Entwicklung unter, die Maturität nicht erreichend. Owuljazija geschieht auch der Gelbkörper nicht bildet sich nicht, d.h. den einphasigen Menstruationszyklus auch anowuljatornyj.

Этапы развития фолликулов

Die Etappen der Entwicklung der Follikel


Die Gründe der Follikelatresie:


Die Ätiologie und die Pathogenese der Atresie ist diesen bei persistenzii des Follikels ähnlich. Der Unterschied besteht darin, dass die Atresie auf dem Hintergrund ständig monoton gipoestrogenii verläuft. Die Phase des Gelbkörpers fehlt, progesteron wird nicht produziert. Infolge seiner in die Endometrien wird die Hyperplasie, wie bei persistenzii des Follikels bemerkt. Wegen der Atresie der unreifen Follikel sinkt der Inhalt estrogenow noch grösser und es entsteht die Blutung.


Die Symptome der Follikelatresie:


Die Atresie der Follikel wird mit den langdauernden Perioden der Amenorrhoe charakterisiert, menstrualnopodobnyje erscheinen die Blutungen 2-3 Male im Jahr (spaniomenoreja). Die Blutungen langdauernd, aber nicht die Reichlichen. Wie auch bei anderen Formen des anovulatorischen Zyklus, bei der Follikelatresie wird die Unfruchtbarkeit beobachtet.


Die Behandlung der Follikelatresie:


Die Behandlung anowuljatornych der Verstöße des Menstruationszyklus verfolgt zwei Ziele: die Unterbrechung der Blutung und die Normalisierung des Menstruationszyklus (die Beseitigung anowuljazii).
Dabei wird die komplexe Behandlung – symptomatisch, hormonal und physiotherapeutisch verwendet.
Vor allem muss man das Regime des Tages und einer Ernährung der Patientin regulieren, da den sehr großen Wert die Erholung, eine vitaminreiche vollwertige Ernährung, die Normalisierung des Traumes, die allgemein kräftigenden Veranstaltungen haben. Es ist nötig die Übermüdung nicht zuzulassen, mit der Depression zu kämpfen, die allgemeinen Erkrankungen, die endokrinen Verwirrungen, des Verstoßes des Austausches zu behandeln. Bei den ausgedehnten Blutungen oder ihren Rückfällen ist die Behandlung zweckmässig, unter den Bedingungen des Krankenhauses durchzuführen.
Bei der Behandlung ist nötig es das Alter der Patientin, die Kraft und die Dauer der Blutung, sowie des hormonalen Hintergrunds vor dem Anfang der Behandlung zu berücksichtigen, den es zu bestimmen ist nötig. Im jungen Alter werden die Heilveranstaltungen verwendet, die regulierend die Funktion der Eierstöcke und owuljazii beitragen, und in klimakteritscheskom die Periode kann die Notwendigkeit der Unterbrechung der Funktion der Eierstöcke entstehen.




  • Сайт детского здоровья