DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gynäkologie Die Endozervizitis

Die Endozervizitis


Die Beschreibung:


Die Endozervizitis - die Entzündung der Schleimhaut des Gebärmutterhalskanales, entsteht infolge des Traumas schejki matki bei der Geburt, den Aborten, die Probeabrasionen und andere intrauterine Interventionen. Tropnost zum zylindrischen Epithel des Gebärmutterhalskanales ist für die Neisser-Diplokokken, die Chlamydien besonders charakteristisch.


Die Symptome der Endozervizitis:


Die Endozervizitis ist eine Erkrankung, die schnell aus der scharfen Form in langdauernde und übergeht es ist nicht gebend der Symptomatologie (unabhängig vom Witz des Prozesses) praktisch. Unter den Klagen der Patientin ist das Vorhandensein der Absonderungen vorhanden, die reichlich oder dürftig sein können, den Charakter schleim-, eiterig oder schleim-eiterig haben.

    Das zweite Symptom sind stumpf, jammernd, die Ziehen unten des Bauches. Die Schmerzen können verschiedener Stufe der Intensität sein. Auch kann das Jucken auf dem Gebiet der Geschlechtsorgane bemerkt werden.
Bei der objektiven Überprüfung im Laufe der Verschärfung schejka matki otetschnaja, der hellen kirsch-roten Farbe, auf dem Gebiet ihres äusserlichen Pharynxes sind die pluralen kleinen Erosionen sichtbar, deren Färbung noch mehr hell im Vergleich zu schejkoj matki, manchmal die Erosionen mit dem eiterigen Überfall abgedeckt sind. Aus dem Gebärmutterhalskanal wird der schleim-eiterige Inhalt abgeschieden.

Wenn die Erkrankung in die langdauernde Form übergeht, nehmen die Schmerzempfindungen ab, verringert sich die Anzahl der Absonderungen, und hören sie später und gar auf, was die Patientin zwingen kann ist falsch, an die Genesung zu denken. Bei der chronischen Entzündung entsteht die Hypertrophie der Muskelhülle schejki matki und ihre Drüsen – entsteht sogenannt "zervikal metrit". Dabei schejka matki bei palpazii utolschtschennaja und dicht.
Das langdauernde Stadium der Erkrankung wird mit dem Verschwinden der Symptome der scharfen Endozervizitis optisch charakterisiert, nur bleibt manchmal um den äusserlichen Pharynx schejki matki der rote Schlagbesen erhalten, der vom Vorhandensein der Entzündung zeugt.
Die Endozervizitis ist von den Komplikationen gefährlich. Der entzündliche Prozess aus dem Gebärmutterhalskanal nach den steigenden Wegen der Sendung der Infektion kann auf die gelegenen höher Organe und die Texturen übergehen: auf die Anhängsel matki, das Endometrium und das Bauchfell


Die Gründe der Endozervizitis:


Die internationale Einordnung ist CH als die Revision International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems 10th Revision Version for 2006 krank unterscheidet die Folgenden infektiös und wospalitelnyjesabolewanija schejki matki.

    * Gonokokkowyj die Zervizitis
    * Chlamidijnyj die Zervizitis
    * Die Entzündliche Krankheit schejki matki
ak die Regel, provozieren die Entzündung des Gebärmutterhalskanales die medizinischen Prozeduren: die Einführung der intrauterinen Spirale, die Aborte, des Traumas zur Zeit und nach der Geburt, die Probeabrasionen, der Sondierung matki. Der Endozervizitis können andere Erkrankungen des weiblichen sexuellen Bereiches, solche wie begleiten: die Kolpitis, die Endometritis, die Verlagerung schejki matki. Diese Erkrankungen können wie, der Endozervizitis, so voranzugehen, parallel mit ihm und nach ihm zu entstehen.

      Auch kann die Endozervizitis bei den Senkungen der Scheide und schejki matki, beim Entstehen winzig, nicht sichtbar vom waffenlosen Blick, der Bruche schejki matki entstehen,  die Nutzung der falsch ausgewählten empfängnisverhütenden Mittel, die Portioerosionen, sowie können vom Eintritt der gewöhnlichen Menstruation provoziert werden.


Die Behandlung der Endozervizitis:


Soll ätiotrop (je nach der Spezies des Erregers) und unter Berücksichtigung der Sensibilität der Flora zu den antibakteriellen Präparaten sein.
Auch ernennen  die vaginalen Tabletten, die Kapsel, die Satzzäpfchen, die die antibakteriellen Mittel enthalten, die über das breite Spektrum verfügenden Effekte: Terschinan, der Beta-Dyn, Makmiror-kompleks-500, Ginalgin.
Nach dem Abschluss der Behandlung muss man die antifungale Therapie durchführen: Fljukostat, Mikossist, Difljukan; sowie die Besiedlung der Scheide laktobazillami: Waginorm-mit, Azilakt. Für die Prophylaxe der Rückfälle werden die Mittel immunokorrekzii verwendet: Timolin, Taktiwin, Lewamisol, die Interferone.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Endozervizitis:

  • Препарат Юнидокс Солютаб®.

    Junidoks Soljutabj

    Das Antibiotikum - tetraziklin + gljukokortikosteroid.

    Astellas Pharma Europe B.V. (Astellas Farma Jurop B. Ws) die Niederlande

  • Препарат Депантол®.

    Depantolj

    Mikrobizid und protiwoprotosojnoje das Mittel

    Stada Arzneimittel ("SCHTADA Arznajmittel") Deutschland

    3

  • Препарат Доксициклин-Дарница, капсулы по 0.1 г №10.

    Doksiziklin-Darniza, der Kapsel nach 0.1 g №

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Бензилпенициллин.

    Bensilpenizillin

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Доксициклин гидрохлорид.

    Doksiziklin das Hydrochlorid

    Das Antibiotikum der Gruppe tetraziklinow.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Аекол  фл. 100 мл р-р №1 (в пачке).

    Ajekol fl. 100 ml r-r №1 (im Paket)

    Das Polyvitaminmittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Марбиофарм" Russland

  • Препарат Сангвиритрин.

    Sangwiritrin

    Das mikrobizide Mittel.

    Geschlossene AG "Farmzentr Wilar” Russland

  • Препарат Доксициклин-Ферейн®.

    Doksiziklin-Ferejnj

    Das Antibiotikum der Gruppe tetraziklinow.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Доксициклин.

    Doksiziklin

    Das Antibiotikum der Gruppe tetraziklinow.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Тыквеол.

    Tykweol

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Geschlossene AG NPO "Europa-Biofarm" Russland


  • Сайт детского здоровья