DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gynäkologie Die Endometritis

Die Endometritis


Die Beschreibung:


Die Endometritis - die Entzündung der Schleimhaut matki. Unterscheiden die scharfe und langdauernde Endometritis.


Die Symptome der Endometritis:


Scharf die Endometritis.
Bei der Gebühr der Anamnese hervortut die Durchführung kurz vor irgendwelchen intrauterinen Interventionen oder die Nutzung WMK. Bei gonorejnom die Endometritis, wenn zerwikalnyj die Barriere intakt, die Anfangsmerkmale der Erkrankung in der Regel in die ersten 14 Tage des Menstruationszyklus entstehen.
Das Aussehen der Patientinnen hängt von der Stufe der Intoxikation und der Größe krowopoteri ab. Den allgemeinen Zustand bewerten gewöhnlich wie befriedigend. Die gynäkologische Überprüfung lässt zu, gemässigt vergrössert matku, sensorisch bei palpazii, besonders auf beiden Seiten (im Verfolg der grossen Lymphenbehälter zu bestimmen). Bei dem Vorhandensein in der Höhle matki der Reste plodnogo die Eier (die Auswürfe auf den kleinen Fristen der Schwangerschaft) bleibt der äusserliche Pharynx schejki matki ein wenig geöffnet. Bei den späten Auswürfen versäumt der zervikale Ductus den Finger frei.
In der Analyse des Blutes der Patientinnen mit der scharfen Endometritis decken die Leukozytose, die Verschiebung lejkozitarnoj die Formelen nach links, die Erhöhung der Blutsenkungsgeschwindigkeit, Sreaktiwnyj der Eichhörner auf. Der wichtige diagnostische Wert hat die Forschung der Absonderungen aus der Scheide und dem Gebärmutterhalskanal. Bei der Mikroskopie des Vaginalabstriches, der nach Gramu gefärbt ist, bewerten:

    * Der Zustand des vaginalen Epithels;
    * lejkozitarnuju die Reaktion;
    * Der Bestand der Mikroflora (quantitativ und die qualitative Abschätzung nach den Morphotypen und tinktorialnym den Eigenschaften).

Der klinische Ablauf der langdauernden Endometritis das Latente. Auf die Hauptsymptome der langdauernden Endometritis bringen die Verstöße des Menstruationszyklus - meno - oder menometrorragii infolge des Verstoßes der Regeneration der Schleimhaut und der Senkung sokratitelnoj die Fähigkeiten matki. Der Patientinnen beunruhigen die ziehenden, jammernden Schmerzen unten des Bauches, den serosno-Eiterfluss aus den sexuellen Wegen. Nicht selten gibt es in der Anamnese die Hinweise auf die spontanen Aborte. Die langdauernde Endometritis kann man aufgrund der Befunde der Anamnese, der Klinik, der gynäkologischen Besichtigung (die kleine Erhöhung und die Induration des Gabärmutterkörpers, die serosno-eiterigen Absonderungen aus den sexuellen Wegen) verdächtigen. Für die endgültige Diagnosesicherung wird die feingewebliche Forschung des Endometriums gefordert


Die Gründe der Endometritis:


Die scharfe Endometritis entsteht nach verschiedenen intrauterinen Manipulationen - der Aborte, der Abrasionen, der Einführung der intrauterinen Kontrazeptiven, sowie nach der Geburt in der Regel.
Von den Faktoren, die zum Entstehen der Endometritis beitragen, sind die Senkung der allgemeinen Immunität (der langdauernde Stress, die begleitenden langdauernden Erkrankungen, die Vitaminmangelkrankheit, die langdauernden Intoxikationen usw.). Der sehr große Wert hat den Faktor trawmirowanija matki und schejki in der Geburt und während der Aborte. Bei den Frauen mit tief poslerodowymi von den Bruchen schejki matki trifft sich die langdauernde Endometritis viel öfter.
Die langdauernde Endometritis entsteht öfter infolge der unangemessenen Behandlung der scharfen Endometritis.


Die Behandlung der Endometritis:


Da der Hauptgrund des Entstehens der scharfen Endometritis – mikrobnyje die Infektionen, so gehören zum Komplex der Behandlung die Antibiotika unbedingt. Nach dem Kupieren der scharfen Symptome, in die Kur nehmen die Physiotherapie, die allgemein kräftigenden Vitaminmittel auf. Für die Prophylaxe des Entstehens der langdauernden Endometritis in die Tage der Menstruation führen die zusätzlichen Kurse der antibakteriellen Therapie durch. Sehr gut nach dem Kurs der antiphlogistischen Therapie im Laufe von 2-3 Menstruationszyklen, oralnyje die Kontrazeptiven zu übernehmen, die antioksidantnymi (antiphlogistisch) über die Eigenschaften verfügen.

Bei der langdauernden Endometritis im Falle des Entdeckens der sexuellen Infektionen führen atibakterialnuju die Therapie durch, wobei die Behandlung mit dem ersten Tag des Zyklus beginnen. Jedoch gibt es keine Infektion schon im Organismus oft, und die Verstöße tragen den funktionalen Charakter, und die Behandlung richten auf die Normalisierung des Funktionierens des Endometriums: die zyklische Hormontherapie, die Physiotherapie, immunomoduljatory. Bei Vorhandensein von intrauterin sraschtscheni, der Polypen des Endometriums wird die geteilte Probeabrasion unter der Kontrolle gisteroskopii für die Zerstörung sinechi, der Abtragung der Polypen gefordert. Selbst bringt die Prozedur "der Säuberung" der Höhle matki vom ungleichartigen rubzowo-geänderten Endometrium, die Abtragung der Polypen mit der nachfolgenden antiphlogistischen Behandlung zum Eintritt der Schwangerschaft bei der Unfruchtbarkeit sehr oft, trägt normal wynaschiwaniju zur Schwangerschaft in der Perspektive bei, es wird der Menstruationszyklus normal.

Also, matka mit ihrer medialen Schicht – den Endometrium – das sehr wichtige Organ des fertilen Systems der Frau mit den komplizierten Funktionen. Nach den entzündlichen Erkrankungen des Endometriums wächst die Frequenz solcher Komplikationen wesentlich. Wie die Drohung der Unterbrechung der Schwangerschaft, plazentarnaja die Mangelhaftigkeit, poslerodowoje die Blutung, Um auf Minimum das Risiko der Endometritis zurückzuführen, die Aborte vermeiden muss, die Barrieremethoden der Kontrazeption (die Präservative) für die Prophylaxe der sexuellen Infektionen verwenden. Es ist wichtig, die Immunität zu festigen: von den Erkältungskrankheiten weniger weh zu tun, Sport zu betreiben, abgehärtet zu werden, die Multivitamine zu übernehmen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Endometritis:

  • Препарат Траумель С.

    Traumel Mit

    Komplex gomeopatitscheski das Präparat.

    Biologische Heilmittel Heel GmbH (Biologische Chajlmittel Chejel GmbCh) Deutschland

    1

  • Препарат Офлоксин 400.

    Ofloksin 40

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Zentiva (Sentiwa) die Tschechische Republik

  • Препарат Метронидазол.

    Metronidasol

    Das antimikrobische Mittel, das imidasola abgeleitet ist.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Амоксициллин.

    Amoksizillin

    Das Antibiotikum der Gruppe der Penizilline.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Априд 750.

    Aprid

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. Die Kombinationen der Penizilline, einschließlich mit den Hemmstoffen das Beta - laktamas.

    AG «Nobel die Almatinski Pharmazeutische Fabrik» Republik Kasachstan

  • Препарат Экоклав.

    Ekoklaw

    Das Antibiotikum der Gruppe der Penizilline des breiten Spektrums des Effektes mit dem Hemmstoff beta-laktamas.

    Die Publikumsgesellschaft "AWWA RUS" Russland

    1

  • Препарат Декасан небулы.

    Dekassan nebuly

    Antiseptisch und die Desinfektionsmittel.

    Die GmbH "Jurij-Farm" die Ukraine

  • Препарат Рапиклав.

    Rapiklaw

    Das Antibiotikum der Gruppe der Penizilline des breiten Spektrums des Effektes mit dem Hemmstoff beta-laktamas.

    Ipca Laboratories (Ipka des Labors) Indien

  • Препарат Метронидазол 0,5%.

    Metronidasol 0,5 %

    Die antibakteriellen Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Ципрофлоксацин.

    Ziprofloksazin

    Die antibakteriellen Präparate – die Ableitungen chinolona

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

    2

  • Препарат Фазижин.

    Fasischin

    Die antibakteriellen Mittel.

    Pfizer (Pfajser) die USA

  • Препарат Цефурус.

    Zefurus

    Das Antibiotikum der Gruppe zefalosporinow.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Юнидокс Солютаб®.

    Junidoks Soljutabj

    Das Antibiotikum - tetraziklin + gljukokortikosteroid.

    Astellas Pharma Europe B.V. (Astellas Farma Jurop B. Ws) die Niederlande

  • Препарат Доксициклин.

    Doksiziklin

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. Tetrazikliny.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Амклав.

    Amklaw

    Die beta-laktamnyje Antibiotika, die Penizilline.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Тинидазол 500мг.

    Tinidasol 500мг

    Protiwoprotosojnoje und das mikrobizide Mittel.

    Geschlossene AG "Bioklumpen" Russland

  • Препарат Доксициклин-Дарница, капсулы по 0.1 г №10.

    Doksiziklin-Darniza, der Kapsel nach 0.1 g №

    Die mikrobiziden Mittel für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Лонгидаза.

    Longidasa

    Die Enzympräparate.

    "NPO Petrowaks Farm" Russland

  • Препарат Лонгидаза.

    Longidasa

    Die Enzympräparate.

    "NPO Petrowaks Farm" Russland

  • Препарат Заноцин ОД.

    Sanozin der Oden

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Ranbaxy Laboratories Ltd, Ind. Area (Ranbaksi Laboratoris Ltd, den Indus Erea) Indien


  • Сайт детского здоровья