DE   EN   ES   FR   IT   PT


Galaktozele


Die Beschreibung:


Galaktozele ist sakuporiwanije der Milchdurchflüsse der Brust, bei denen sich die gutartige fettige Kyste bildet. In sich den Balgwänden, die dolki der Milchdrüse sind, die zusammengerollte Milch zu befinden.


Die Gründe galaktozele:


Galaktozele kann wegen des Verstoßes des Abflusses der Milch aus dolki erscheinen. Die im Lappen bleibende Milch tauscht die Konsistenz, stopft den Durchfluß und die Milch setzt fort, in der Kyste angesammelt zu werden. Der schlechte Abfluss kann auch wegen der Entzündung der Durchflüsse entstehen.

Oft trifft sich galaktozele bei der Unterbrechung der Milchabsonderung oder durch 8-10 Monate nach ihrem Abschluss. Die Kyste kann während der Frauenmilchernährung oder der Schwangerschaft erscheinen.


Die Symptome galaktozele:


Die Kyste der Milchdrüse weich-elastisch durch Befühlen, beweglich, der richtigen rundlichen Form, nicht krankhaft. Die kleine Kränklichkeit kann bei den Patientinnen bei der bedeutenden Vergrößerung der Kyste, wegen pererastjaschenija der Texturen und sdawlenija benachbart gesund dolek entstehen. Bei der Ultraschalluntersuchung kann man die Flüssigkeitsbildung der nicht entzündlichen Natur an den Tag bringen, aber USI der Milchdrüse im Laufe des Fütterns ist es von der Hypertrophie alle eisenhaltig dolek erschwert, die die Kyste umgeben können. Bei der Punktion der Bildung bekommen sliwkoobrasnuju den Liquor der gelb-grünen Farbe. Da der Inhalt der Kyste – die geänderte Milch, die Mikroflora darin gewöhnlich fehlt. Aber es ist ein schöner Nährboden für die bedingt pathogene Mikroflora (stafilokokk, den Streptokokkus), deshalb die am meisten verbreitete Komplikation galaktozele – ist der Abszess der Milchdrüse, ehrwürdig.

Beim Entdecken ist nötig es sich ähnlich opucholewidnogo die Bildungen im Laufe des Fütterns von der Brust oder durch etwas Monate nach, unbedingt bei mammologa zu konsultieren. Ungeachtet der großen Wahrscheinlichkeit galaktozele, existiert die Gefahr, der Krebs der Milchdrüse zu ignorieren.

Галактоцеле молочной железы

Galaktozele der Milchdrüse


Die Behandlung galaktozele:


Bei bestätigt galaktozele hört das Füttern nicht auf. Die Methoden der Behandlung kann man auf punkzionnyj und radikal teilen. Sehr oft kann man die zahlreichen Vorschläge der kommerziellen Kliniken nach der Behandlung kist der Milchdrüse ohne Schnitte begegnen. Unter diesem anziehenden Vorschlag wird die Punktion der Kyste mit otsassywanijem (die Aspiration) des Inhalts gewöhnlich verstanden. Solche Weise zieht viele Frauen heran, die nicht nachdenken, dass nach der Aspiration die lobulären Käfige die Milch wieder produzieren können. Und, da der Abfluss der Milch nicht wieder hergestellt ist, die Kyste, mit dem großen Lappen der Wahrscheinlichkeit, wird wieder entstehen. Die Möglichkeit des Vernarbens der Kyste nach otsassywanija des Inhalts ist, dazu sehr klein, bei groß und oberflächlich kistach, deformierend medial rubez kosmetitscheski ist weniger vorteilhaft.

Es ist am meisten einfacher, die gewöhnliche Ausschneidung galaktozele mit dem chirurgischen Weg zu erzeugen. Dabei ist posleoperazionnyj rubez kaum bemerkbar, und die Möglichkeit des Rückfalles ist äußerst klein. Es existiert auch die kleine Möglichkeit der selbständigen Abfuhr der Kyste, aber gomeopatitscheskije sind die Mittel und die heißen Grasumschläge hier unausgiebig. Außerdem, das Risiko der Verseuchung solcher Kyste soll die fütternde Mutter zu jeder Zeit hellhörig machen, zwingend, sich zum Experten, mammologu zu wenden.




  • Сайт детского здоровья