DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Hämatologie Das Syndrom «der grauen Blutplättchen»

Das Syndrom «der grauen Blutplättchen»


Die Beschreibung:


Das Syndrom «der grauen Blutplättchen» (grey platelet syndrome) – der genetische Verstoß der Sekretion der Blutplättchen, bei dem ihre Anzahl verringert wird.


Die Symptome des Syndroms «der grauen Blutplättchen»:


Klinitscheski: die Erhöhung der Umfänge der Blutplättchen, die graue Färbung. Dabo; ratorno: die Senkung der Anzahl der a-Granulen und trombozitspezifitscheskich der Eiweisse der a-Granulen.
Das Krankenbild klärt sich von der Haupterkrankung, die den Blutplättchenmangel herbeirief.

Сокращение количества тромбоцитов - один из признаков синдрома «серых тромбоцитов»

Die Kürzung der Anzahl der Blutplättchen - eines der Merkmale des Syndroms «der grauen Blutplättchen»


Die Gründe des Syndroms «der grauen Blutplättchen»:


Das vorliegende Syndrom hat die genetische Ätiologie.


Die Behandlung des Syndroms «der grauen Blutplättchen»:


Die Behandlung nur das Symptomatische.




  • Сайт детского здоровья