DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Anämie



Die Beschreibung:


Den Begriff bestimmt die "Anämie" ohne Detaillierung die konkrete Erkrankung nicht, das heißt ist nötig es die Anämie für eines der Symptome verschiedener pathologischer Zustände zu halten. Es ist nötig die Hydrämie und die Anämie zu unterscheiden, bei der Hydrämie bleibt die Zahl der Formelemente und des Hämoglobins vorig, aber es nimmt der Umfang des flüssigen Bereiches des Blutes zu.
An und für sich ist eine beliebige Anämie keine Erkrankung, aber kann trifft sich wie das Syndrom bei einer ganzen Reihe der Erkrankungen, die sein können oder sind mit der primären Infektion des Systems des Blutes, oder verbunden, von ihm nicht abzuhängen. In diesem Zusammenhang ist die strenge nosologische Einordnung der Anämien unmöglich. Für die Einordnung der Anämien ist es üblich, das Prinzip der praktischen Zweckmäßigkeit zu verwenden. Dazu die Anämien nach dem einheitlichen Klassifikationsmerkmal — dem Farbindikator am bequemsten zu teilen.
Die Senkung der Konzentration des Hämoglobins im Blut geschieht bei der gleichzeitigen Verkleinerung der Anzahl der Erythrozyten und der Veränderung ihres qualitativen Bestandes oft. Eine beliebige Anämie bringt zur Senkung der Atmungsfunktion des Blutes und der Entwicklung der Hypoxie der Texturen, dass sich meistens von solchen Symptomen wie die Blässe der Hautdecken, die erhöhte Erschöpfbarkeit, die Schwäche, die Kephalgien, den Schwindel, die Palpitation, die Atemnot und anderen ausprägt.
Bei der routinemäßigen Forschung des Pinselstriches des peripherischen Blutes morfolog bezeichnet auf die Abweichung des Umfanges der Erythrozyten zur kleineren Seite (mikrozitos) oder zur großen Seite (makrozitos), aber solche Einschätzung, wenn sie ohne spezielle Vorrichtungen — der Meßschrauben erzeugt wird, — kann vom Subjektivismus nicht frei sein. Eine Würde der automatischen Analyse des Blutes ist die Standardisierung der Kennziffer — SKO. Mangel ist verhältnismäßig teuere und komplizierte Ausrüstung, die den entsprechenden Kundendienst fordert, was unter den Bedingungen des russischen Gesundheitswesens auf der Peripherie oft unmöglich ist.
Der Ersatz des Farbindikators auf die Kennziffer SKO verletzt die gewohnheitsmäßige Einordnung der Anämien, die aufgrund des Farbindikators aufgebaut ist nicht.


Die Symptome der Anämie:


Nicht selten verläuft die Anämie ohne geäusserte Erscheinungsformen und oft bleibt es nicht bemerkt übrig, für viele Fälle ein zufälliger labormässiger Fund bei den Menschen werdend, die nicht die spezifischen Klagen vorlegen.
In der Regel, leidende von der Anämie bemerken die Erscheinungsformen, die von der Entwicklung anemitscheskoj den Hypoxien bedingt sind. Bei den leichten Formen kann es die Schwäche, die schnelle Ermüdbarkeit, das allgemeine Unwohlsein, sowie die Senkung der Konzentration der Aufmerksamkeit sein. Die Menschen mit der mehr geäusserten Anämie können sich die Atemnot bei der unbedeutenden oder gemässigten Belastung, den Herzklopfen, die Kephalgie beklagen, das Geräusch in den Ohren, können sich die Verstöße des Traumes, des Appetites, der sexuellen Sucht auch treffen. Bei der sehr starken Anämie, oder bei Vorhandensein von der begleitenden Pathologie, ist die Entwicklung der Herzmangelhaftigkeit möglich.
Oft begegnet diagnostitscheski vom wichtigen Symptom der gemäßigten oder geäusserten Anämie ist die Blässe (der Hautdecken, sichtbar schleim- und der Nagelbetten). Auch haben den wertvollen Wert solche Symptome, wie die Entwicklung der Cheilosis und kojlonichii, die Verstärkung des Herzstosses und das Erscheinen des funktionalen systolischen Geräusches. Die Erscheinungsformen der scharfen und schweren Anämien sind immer mehr geäußert, als langdauernd und der mittleren Schwere.
Außer den allgemeinen Symptomen, die unmittelbar mit der Hypoxie verbunden sind, bei den Anämien können und andere Erscheinungsformen je nach ihrer Ätiologie und der Pathogenese sein. Zum Beispiel, die Entwicklung der Verstöße der Sensibilität bei der B12-mangelnden Anämie, die Gelbsucht — bei der hämolytischen Anämie u.a.m.
Bei der bösartigen Anämie ist die Achlorhydrie unvermeidlich.


Die Gründe der Anämie:


    Die Anämien bei den chronischen Entzündungen:
        Bei den Infektionen:
            Die Schwindsucht
            Die bakterielle Endokarditis
            bronchoektatitscheskaja die Krankheit
            Der Abszess der Lunge
            Das Gibraltarfieber
            Die Pyelonephritis
            Die Knochenmarkentzündung
            Die Mykosen
        Bei den Bindegewebserkrankungen:
            Die rote Systemfressende Flechte
            rewmatoidnyj die Arthritis
            uselkowyj die Polyarterienentzündung
            Die Krankheit Chortona
    Die megaloblastnyje Anämien:
        Die perniziosnaja Anämie


Die Behandlung der Anämie:


Hauptsächlich verwenden bei der Behandlung der Anämie der Antiperniziosafaktor und die Präparate des Eisens. Auch können beim niedrigen Stand des Hämoglobins die Umgießen des Erythrozytenkonzentrates verwendet sein. Insgesamt hängt die Taktik der Behandlung vom Typ der Anämie und der Schwere des Zustandes des Kranken ab.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Anämie:

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Gljukokortikosteroid.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    3

  • Препарат Пирацетам Оболенское.

    Pirazetam Obolenski

    Das nootropnoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Дексаметазона фосфат.

    Deksametasona das Phosphat

    Die Glukokortikoide.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Магнефар В6 .

    Magnefar В6

    Die Mittel, die auf metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen. Die Vitaminpräparate.

    Biofarm Ltd Biofarm Ltd, Polen

  • Препарат БИФИДУМБАКТЕРИН-БИОФАРМА.

    BIFIDUMBAKTERIN-BIOFARMA

    antidiarejnyje mikrobnyje die Präparate.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Тотема.

    Des Totems

    Das Präparat des Eisens.

    Innothera Chouzy (Innotera Schusi) Frankreich

    1

  • Препарат Цианокобаламин (B12).

    Zianokobalamin (B12)

    Die Mittel, die das System des Blutes und die Hämatopoese beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

    1

  • Препарат Кальция фолинат.

    Des Kalziums folinat

    Die Präparate, die die Giftigkeit der zytostatischen Behandlung verringern.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Die Glukokortikoide für die Systemanwendung.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

    2

  • Препарат Енат 400.

    Jenat 40

    Die einfachen Vitaminmittel.

    Mega Lifescienses (Mega Lajfsajns) Australien

  • Препарат Дексаметазон® .

    Deksametasonj

    Gljukokortikosteroid.

    Krka Slowenien

  • Препарат КСИМЕДОН.

    KSIMEDON

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Die Publikumsgesellschaft "Татхимфармпрепараты" Russland

  • Препарат Пиридоксина гирохлорид-Дарница (витамин В6).

    Piridoksina girochlorid-Darniza (der Eluatfaktor)

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Метипред.

    Metipred

    Die Glukokortikoide.

    Geschlossene AG "ФармФирма" Soteks "Russland

    1

  • Препарат Пиридоксин.

    Piridoksin

    Das Polyvitaminmittel.

    Die Publikumsgesellschaft "ВЕРОФАРМ" Russland

  • Препарат Преднизолон-Дарница, табл. по 0.005 г №40.

    Prednisolon-Darniza, die Tabelle nach 0.005 g №

    Die Präparate der Hormone für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Эповитан.

    Epowitan

    Die Immunobiologitscheski und biologischen Eigenschaften.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Фолиевая кислота таб. 0.005; 0,001 № 50.

    Die Blattsäure tab. 0.005; 0,001 №

    Die Mittel, die das System des Blutes und die Hämatopoese beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Калия оротат.

    Des Kaliums orotat

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Метилпреднизолон-ФC.

    Метилпреднизолон-ФC

    Gljukokortikosteroid.

    Die GmbH «Farma der Start» die Ukraine


  • Сайт детского здоровья