Dewjassila der Sirup witaminisirowannyj - die Instruktion über die Anwendung, die Inhaltsangabe, die Rezensionen. DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Medikamente Es ist die floriden Zusatzstoffe biologisch. Dewjassila der Sirup witaminisirowannyj

Dewjassila der Sirup witaminisirowannyj

Препарат Девясила сироп витаминизированный. АО "Химфарм" Республика Казахстан


Der Produzent: AG "Химфарм" Republik Kasachstan

Die Kode des Fernsprechamtes: R05X

Die Form der Ausgabe: die Flüssigen medikamentösen Formen. Der Sirup.

Die Aussagen zur Anwendung: Rinit (der Schnupfen). Die Pharyngitis. Die Gaumenmandelentzündung. Die Laryngitis. Die Tracheitis. Die Bronchitis. Die Influenza. posleoperazionnyje ostrojaswennyje die Infektionen des Gastrointestinaltraktes.


Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

Die Aktionsstoffe: der Heckenrose der Früchte 25,0г, dewjassila der Wurzelstöcke und der Wurzeln 2,5г, das Acidum Askorbin- 1,0

Die Hilfssubstanzen: der Zucker, das Acidum zitronen-, das Wasser gereinigt.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Die Früchte der Heckenrose sind Polyvitaminmittel mit dem Vorherrschen der Askorbinsäure — der Askorbinsäure. Enthalten auch das Antipermeabilitäts-Vitamin (der Schematismus), JE, karotinoidy, flawonoidy, die Lipide, triterpenowyje den Alkohol und des Zuckers. Die Früchte der Heckenrose leisten protiwowozingotnoje den Effekt, verstärken die Oxydations-Wiederaufbauprozesse im Organismus, leisten scheltschegonnoje den Effekt, erhöhen die Widerstandsfähigkeit zu den schädlichen Wirkungen der Umwelt.

Die Askorbinsäure spielt die wichtige Rolle in der Regulierung die Oxydations-Wiederaufbauprozesse uglewodnogo des Austausches, der Gerinnbarkeit des Blutes, der Regeneration der Textur, normalisiert die Durchdringlichkeit der Kapillaren, trägt zur Widerstandsfähigkeit des Organismus bei.

In den Wurzeln und den Wurzelstöcken dewjassila sind laktony, das ätherische Öl, verfügend antiphlogistisch, scheltschegonnym, motschegonnym vom Effekt enthalten.

Dewjassila verfügt der Phytosirup witaminisirowannyj antiphlogistisch, aushustend, scheltschegonnym, protiwozingotnym, motschegonnym über den Effekt.


Die Aussagen zur Anwendung:

- Die Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege - rinit, die Pharyngitis, die Gaumenmandelentzündung, die Laryngitis, die Tracheitis, die Bronchitis, die Influenza (im Bestande von der Komplextherapie);

- Die erosiwno-ulzerösen Infektionen des Gastrointestinaltraktes (im Bestande von der Komplextherapie).


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Den Phytosirup dewjassila witaminisirowannyj übernehmen 20 Minuten vor dem Essen.

Den Kindern 2-3 Jahre ernennen auf 1/2 Kaffeelöffeln 3 Male im Tag.

Den Kindern 4-7 Jahre nicht mehr als 1 Kaffeelöffel 3 Male im Tag.

Den Kindern 8-12 Jahre nicht mehr als 1 Dessertlöffel 3 Male im Tag.

Den Kindern ist 12 Jahre und dem Erwachsenen nach 1 Suppenlöffel 3-4 Male im Tag älterer.

Die Kur 7-10 Tage bei den Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege.

Die Kur 2-3 Wochen bei den erosiwno-ulzerösen Infektionen des Gastrointestinaltraktes.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Beim Entstehen der Nebeneffekte: die Aufnahme des Präparates ist nötig es einzustellen und, sich bei Ihrem behandelnden Arzt zu konsultieren.

Die Langzeitgabe des Präparates und die nochmaligen Kurse der Therapie fordern die Beratungsstelle des Arztes.

Beeinflusst die Fähigkeit nicht, das Beförderungsmittel oder die potentiell gefährlichen Mechanismen zu verwalten.


Die nebensächlichen Effekte:

- Die allergischen Reaktionen (das Hautjucken, die Hyperämie der Person);

- Das Sodbrennen, die Verstärkung der Leibschmerzen.


Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln:

Sind nicht bestimmt.


Die Gegenanzeigen:

- Die Hypersensibilität zu den Komponenten des Präparates;

- Das Kindesalter bis zu 2 Jahren;

- Die Erkrankungen des kardiovaskulären Systems im Stadium der Dekompensation;

- Die geäusserten Verstöße der Nierenfunktion;

- Die Schwangerschaft, die Periode der Milchabsonderung.


Die Überdosierung:

Die Symptome – die Verstärkung der Nebeneffekte.

Die Behandlung – symptomatisch.


Die Bedingungen der Aufbewahrung:

An der trockenen vor dem Licht geschützten Stelle bei der Temperatur zu bewahren es ist 30 °s nicht höher. An der für die Kinder unzugänglichen Stelle zu bewahren!


Die Bedingungen des Urlaubes:

Ohne Rezept


Die Packung:

Nach 125 ml in die Flakons aus steklomassy mit dem Schraubenhals oder import-, ukuporennyje von den angeschraubten metallischen Hauben mit dem Kontrollring.

Die Flakons zusammen mit der behaupteten Instruktion über die medizinische Anwendung auf den staatlichen und russischen Zungen unterbringen in die Schachteln aus der Pappe.



  • Сайт детского здоровья