DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gastroenterologie Die Diarrhöe der Reisenden

Die Diarrhöe der Reisenden


Die Beschreibung:


Die Diarrhöe der Reisenden (“diarrheo turista”) — die Verwirrung der Funktionen des Gastrointestinaltraktes bei den in andere Klimazone wieder ankommenden Personen, unter anderem bei den Touristen. Der Verstoß der Funktionen des Gastrointestinaltraktes wird in die ersten 2 Wochen nach der Ankunft etwa bei 1/3 Touristen beobachtet.
Die Diarrhöe ist die häufigste Erkrankung der Personen, die die sich entwickelnden Länder besuchen bis jetzt. Aus 16 Mio. Bewohner ist es der entwickelten Länder industriell, die die sich entwickelnden Länder jährlich besuchen, etwa werden 1/3 an die Diarrhöe krank. Die Kennziffern der Morbidität von der Diarrhöe der Reisenden wechseln in verschiedenen Ländern merklich ab.


Die Symptome der Diarrhöe der Reisenden:


Die Diarrhöe der Reisenden fängt schlagartig mit dem scharfen Verstoß der Funktion des Darmkanales, schwatkoobrasnych der Leibschmerzen, der Übelkeit und der oft unbedeutenden Erhöhung der Körpertemperatur gewöhnlich an. Meistens erreichen die Verluste des Liquores die große Stufe nicht, und die Symptome der Erkrankung gehen im Laufe von 3-5 Tagen allmählich verloren.


Die Gründe der Diarrhöe der Reisenden:


Tatsächlich alle Fälle der Erkrankung sind geratend in den Organismus des Menschen von den Mikroorganismen beim Verbrauch der Nahrung und des Wassers, verschmutzt von den Fäkalien bedingt. Das besonders große Risiko stellt das feuchte Gemüse, das Fleisch und die Gaben des Meeres dar. Zum breit verbreiteten Grund der Darmseuchen dient enterotoksigennaja das Kolibakterium, das für 50-75 % die Fälle der Diarrhöe verantwortlich ist. Ihre verschiedenen Stämme in verschiedenen Regionen m ira können wie termolabilnyj, als auch das wärmebeständige Toxin, oder gleichzeitig jene und andere produzieren. In der Mehrheit anderer Fälle können abgeschieden sein und andere Erreger der Darmseuchen, sind die großen regionalen Unterschiede in den Kennziffern ihrer Erweitertheit jedoch dabei bemerkenswert. Zum Beispiel, in Mexiko rufen die Shigellen bis zu 10 % der Fälle der Diarrhöe der Reisenden herbei, aber in Nordafrika werden sie ein Grund dieser Krankheit selten. Vibrio parahemolyticus ruft die Diarrhöe der Reisenden bei den japanischen Touristen, die Asien besuchen, aber nicht Südamerika verhältnismäßig oft herbei. Insgesamt rufen die Viren (rotawirussy, Norfolkpodobnyje die Viren) und elementar- (die Amöbe, ljamblii) weniger als in 10 % der Fälle diese Erkrankung herbei.

Die Pathogenese. Die Entwicklung der Krankheit ist mit der Spezies des Erregers verbunden, wobei in bolschej die Bereiche der Fälle die Erkrankung, die sogar von den Shigellen herbeigerufen ist, gewöhnlich kupirujetsja von den ernsten Folgen bei den früher gesunden Personen selbständig nicht begleitet wird.


Die Behandlung der Diarrhöe der Reisenden:


Einzig und allein dient zur sicheren Methode der Prophylaxe die Absage auf den Verbrauch des verschmutzten Wassers und der Lebensmittel, dass es sehr schwierig ist, meistens bei den Fahrten in die sich entwickelnden Länder tatsächlich zu erfüllen. In verschiedenen Ländern, laut Angaben der sorgfältig kontrollierten Forschungen, der wesentliche prophylaktische Effekt wurde nach der Aufnahme zwei bakterienhemmender Präparate bemerkt: doksiziklina und trimetoprim - sulfametoksasola (baktrim). In diesem Fall gelang die Kennziffern der Morbidität, am 50-86 % zu verringern. Jedoch wird in Anbetracht des möglichen Risikos von der prophylaktischen Aufnahme dieser Präparate und insgesamt samokupirujuschtschejessja der Ablauf der Diarrhöe, breit sie nicht empfohlen, zu ernennen. Zugleich wäre es wünschenswert, dass die Touristen die Heildosen der ergebnisreichen bakterienhemmenden Präparate bis zur Fahrt in die Bezirke mit dem hohen Risiko der Erkrankung im Voraus erwerben und übernahmen sie sofort bei der Entwicklung der Erkrankung, potentiell gefährlich zufällig gekauft "die Medikamente vom Bauch benutzend" nicht.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Diarrhöe der Reisenden:

  • Препарат Норфлоксацин.

    Norfloksazin

    Die antibakteriellen Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Ципрофлоксацин.

    Ziprofloksazin

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Доксициклин.

    Doksiziklin

    Die antibakteriellen Mittel für die Systemanwendung. Tetrazikliny.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

    1

  • Препарат Нолицин®.

    Nolizinj

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Krka Slowenien

  • Препарат Бактрим® форте.

    Baktrimj den Fort

    Das mikrobizide Mittel.

    Das Fluor. Hoffmann-La Roche Ltd., (Choffman-Lja Rosch Ltd) die Schweiz

  • Препарат Лоперамида гидрохлорид.

    Loperamida das Hydrochlorid

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Бисептол.

    Bisseptol

    Die mikrobiziden Mittel das Kombinierte.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

  • Препарат Бисептол.

    Bisseptol

    Das mikrobizide Mittel, sulfanilamid.

    Polpharma/Medana Pharma S. A. ("Polfarma" / Medana Farma S. As) Polen

  • Препарат Норфлоксацин.

    Norfloksazin

    Die antibakteriellen Mittel.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Ципринол®.

    Ziprinolj

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Krka Slowenien

  • Препарат Лоперамид.

    Loperamid

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Альфа нормикс.

    Das Alpha normiks

    Ansamiziny.

    Solvay Pharmaceuticals, (Solwej Farmasjutikals) GmbH Deutschland

  • Препарат Доксициклин.

    Doksiziklin

    Das Antibiotikum der Gruppe tetraziklinow.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Диара®.

    Diaraj

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Норфлоксацин.

    Norfloksazin

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Geschlossene AG "Вертекс" Russland

  • Препарат Ципринол® СР.

    Ziprinolj SR

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Krka Slowenien

  • Препарат Экоцифол.

    Ekozifol

    Die antibakteriellen Mittel der Gruppe chinolonow. Ftorchinolony.

    Die Publikumsgesellschaft "AWWA RUS" Russland

  • Препарат Диара.

    Diara

    Das protiwodiarejnoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Ципринол®.

    Ziprinolj

    Das mikrobizide Mittel, ftorchinolon.

    Krka Slowenien

  • Препарат Ко-тримоксазол.

    Zu-trimoksasol

    Das antibakterielle Mittel. Sulfanilamidy in der Kombination um drei-metoprimom.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland


  • Сайт детского здоровья