DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Medikamente nesteroidnyj das antiphlogistische Präparat (NPWP). Tantum werde

Tantum werde

Препарат Тантум верде. Aziende Chimiche Ruinite Angelini Francesco (Азиенде Кимике Риуните Анжелини Франческо) Италия


Der Produzent: Aziende Chimiche Ruinite Angelini Francesco (Asijende Kimike Riunite Anschelini Francesco) Italien

Die Kode des Fernsprechamtes: A01AD02

Die Form der Ausgabe: die Festen medikamentösen Formen. Die Tabletten.

Die Aussagen zur Anwendung: Die Gingivitis. Die Glossitis. Die Mundentzündung. Die Angina (die akute Tonsillitis). Die Pharyngitis. Die Laryngitis. Die Gaumenmandelentzündung. Die Candidose der Höhle des Mundes. Die Tonsillektomie. Die Parodontose.


Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

- Auf eine Tablette für rassassywanija:
Die floride Ingredienz - bensidamina das Hydrochlorid - 3 Milligramme

Die Hilfssubstanzen: isomaltosa. razementol, aspartam, des Zitronenacidums das Monohydrat, aromatisator mjatnyj, aromatisator zitronen-, den Farbstoff chinolinowyj gelb (JE 104), den Farbstoff indigo karmin (JE 132).

- Auf 100 ml der Lösung für die lokale Anwendung 0,15 %:
Die floride Ingredienz - bensidamina das Hydrochlorid - 0,15 g

Die Hilfssubstanzen: das Äthanol 96 %, das Glyzerin (glizerol), metilparagidroksi-bensoat, aromatisator mentolowyj, das Sacharin, des Natriums das Hydrokarbonat, polissorbat 20, den Farbstoff chinolinowyj gelb 70 % (JE 104), den Farbstoff blau patentiert 85 % (JE 131), das gereinigte Wasser.

- Auf 100 ml des Sprays für die lokale Anwendung das dosierte 0,255 Milligramm/Dosis:
Die floride Ingredienz - bensidamina das Hydrochlorid - 0,15 g

Die Hilfssubstanzen: das Äthanol 96 %, glizerol, metilparagidroksibensoat, aromatisator mentolowyj (die Geschmack-Zutaten), das Sacharin, des Natriums das Hydrokarbonat, polissorbat 20, das gereinigte Wasser.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Bensidamin ist nesteroidnym ein antiphlogistisches Präparat, gehört zur Gruppe indasolow. Leistet den antiphlogistischen und lokalen schmerzstillenden Effekt, verfügt über den antiseptischen Effekt gegen das breite Spektrum der Mikroorganismen.
Der Mechanismus des Effektes des Präparates ist mit der Stabilisierung der Zellmembranen und ingibirowanijem der Synthese prostaglandinow verbunden.
Bensidamin leistet den antibakteriellen und spezifischen antimikrobischen Effekt auf Kosten von der schnellen Durchdringung durch die Membranen der Mikroorganismen mit der nachfolgenden Beschädigung der Zellstrukturen, dem Verstoß metabolitscheskich der Prozesse und lisissom die Käfige.
Verfügt über den antifungalen Effekt in Bezug auf Candida Albicans. Ruft die strukturellen Modifikationen der Zellwand der Pilze herbei und metabolitscheskich der Ketten mizetow, behindert ihre Reproduktion so, was Gründung für die Anwendung bensidamina bei den entzündlichen Prozessen in der Mundhöhle, einschließlich die infektiöse Ätiologie war.

Die Pharmakokinetik. Bei der lokalen Anwendung wird das Präparat durch die Schleimhäute gut absorbiert und dringt in die entzündeten Texturen durch. Die Exkretion des Präparates geschieht hauptsächlich von den Nieren und durch den Darmkanal in Form von metabolitow oder der Lebensmittel kon'jugazii.
Die medikamentösen Formen für die lokale Anwendung verfügen über den Systemeffekt nicht dringen in die Brustmilch nicht durch.


Die Aussagen zur Anwendung:

Die entzündlichen Erkrankungen der Höhle des Mundes und der Lor-Organe (verschiedener Ätiologie):

- Die Gingivitis, die Glossitis, die Mundentzündung (einschl. nach radial und der Chemotherapie);
- Die Angina, die Pharyngitis, die Laryngitis, die Gaumenmandelentzündung;
- Die Candidose der Schleimhaut der Höhle des Mundes (im Bestande von der kombinierten Therapie);
- kalkulesnoje die Entzündung sljunnych der Drüsen;
- Nach den operativen Interventionen und den Traumen (die Tonsillektomie, die Brüche des Gebisses);
- Nach der Behandlung oder dem Ziehen;
- Die Parodontose;

Bei den infektiösen und entzündlichen Erkrankungen, die die Systembehandlung fordern, ist die Anwendung Tantumj Werde im Bestande von der kombinierten Therapie notwendig.


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Die Tabletten für rassassywanija 3 Milligramme: vom Erwachsenen, krank fortgeschrittenen Alters und den Kindern von 3 Jahren, ernennen nach 1 Tablette 3-4 Male pro Tag. Die Tablette im Mund bis zu voll rassassywanija zu halten (für bolschego des Effektes wäre es maximal lange wünschenswert).


Die Lösung für die lokale Anwendung 0,15 %: vom Erwachsenen, krank fortgeschrittenen Alters und den Kindern von 12 Jahren ernennen für die Spülung der Kehle oder der Höhle des Mundes, verwenden nach 15 ml des Präparates (der gemessene Becher wird beigefügt) 2-3 Male im Tag.
- Die nicht getrennte Lösung wird für die Spülung bei den entzündlichen Prozessen verwendet;
- Die getrennte Lösung (15 ml des Präparates und 15 ml die Wässer, im gemessenen Becher zu mischen) täglich für die hygienischen Spülungen des Mundes und der Kehle zu verwenden.

Der Spray für die lokale Anwendung das dosierte 0,255 Milligramm/Dosis: dem Erwachsenen und den Patientinnen fortgeschrittenen Alters ernennen auf 4-8 Dosen jede 1,5-3 tsch;
- Den Kindern im Alter von 3-6 Jahren - nach 1 - 4 Dosen (maximal - 4 Dosen) jede 1,5-3 tsch;
- Den Kindern im Alter von 6-12 Jahren - auf 4 Dosen jede 1,5-3 Uhr

Die Kur:
- Bei den entzündlichen Erkrankungen der Höhle des Mundes und der Lor-Organe (verschiedener Ätiologie): von 4 bis zu 15 Tagen;
- Bei odonto-stomatologitscheskoj die Pathologien: von 6 bis zu 25 Tagen;
- Nach den operativen Interventionen und den Traumen (die Tonsillektomie, die Brüche des Gebisses) bei der Anwendung des Sprays und der Lösung: von 4 bis zu 7 Tagen.

Bei der Anwendung des Präparates im Laufe von den langdauernden Fristen, ist die Beratungsstelle des Arztes notwendig.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Wenn bei der Anwendung der Lösung die Empfindung des Brennens entsteht, ist nötig es die Lösung vorläufig zu Wasser zweimal, mittels der Vollendung des Wasserstands bis zur Risslinie im graduirten Becher zu verdünnen. Es ist nötig das Treffen des Sprays ins Gesicht zu vermeiden.

Der Einfluss auf die Fähigkeit zum Fahren awtotrasporta und der Verwaltung der Mechanismen: das Präparat leistet den Einfluss auf die Fähigkeit nicht, den Kraftverkehr und andere Tätigkeit fordernde der erhöhten Aufmerksamkeit zu verwalten.


Die nebensächlichen Effekte:

Die lokalen Reaktionen: die Mundtrockenheit, das Gefühl der Taubheit, des Brennens in der Mundhöhle. Die allergischen Reaktionen: das Exanthem. Sehr selten: laringospasm.


Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln:

Es ist klinitscheski der bedeutsamen Zusammenwirkung des Präparates Tantumj Werde mit anderen medikamentösen Mitteln nicht bestimmt.


Die Gegenanzeigen:

- Die erhöhte Sensibilität zu irgendwelcher der Komponenten des Präparates;
- Das Kindesalter bis zu 3 Jahren;
- Das Kindesalter bis zu 12 Jahren (für die Anwendung der Lösung 0,15 %);
- Die Fölling-Krankheit (für die Anwendung der Tabletten).

Die Schwangerschaft und die Milchabsonderung
Es ist die Nutzung des Präparates während der Schwangerschaft und der Milchabsonderung (der Frauenmilchernährung) möglich.


Die Überdosierung:

Zur Zeit wird es über die Fälle der Überdosierung des Präparates Tantumj Werde nicht mitgeteilt.


Die Bedingungen der Aufbewahrung:

Die Tabletten für rassassywanija - ist bei der Temperatur 25 ° Mit, an der vor dem Licht geschützten Stelle höher.
Die Lösung für die lokale Anwendung - ist bei der Temperatur 25 ° Mit, an der vor dem Licht geschützten Stelle höher.
Der Spray für die lokale Anwendung dosiert - ist bei der Temperatur 25°С, an der vor dem Licht geschützten Stelle höher.
An der für die Kinder unzugänglichen Stelle zu bewahren!


Die Bedingungen des Urlaubes:

Ohne Rezept


Die Packung:

Die Tabletten für rassassywanija 3 Milligramme:
- 10 Tabletten, jede von denen ist in parafinirowannuju das Papier umgekehrt, unterbringen in den Umschlag aus dwuchslojnoj der Aluminiumfolie;
- 2 Umschläge mit 10 Tabletten in jeder zusammen mit der Instruktion über die Anwendung unterbringen ins Papppaket.

Die Lösung für die lokale Anwendung 0,15 %:
- 120 ml der Lösung im Flakon des farblosen durchsichtigen Glases, das vom angeschraubten Deckel aus dem Polyäthylen mit dem versiegelnden Ring aus dem Polyäthylen geschlossen ist.
- Dem Flakon wird der Becher aus dem Polypropylen, habend die Graduierung 15 und 30 ml beigefügt.
- Das Flakon zusammen mit dem graduirten Becher und der Instruktion nach der Anwendung unterbringen ins Papppaket.

Der Spray für die lokale Anwendung das dosierte 0,255 Milligramm/Dosis:
- 30 ml (176 Dosen) der Lösung im Flakon aus dem Polyäthylen der weißen Farbe, versorgt mit der Pumpe und der Druckanlage mit der sich bildenden Kanüle.
-1 das Flakon zusammen mit der Instruktion über die Anwendung sind ins Papppaket unterbracht.



Die ähnlichen Präparate

Препарат Оралсепт®. Aziende Chimiche Ruinite Angelini Francesco (Азиенде Кимике Риуните Анжелини Франческо) Италия

Oralseptj

nesteroidnyj das antiphlogistische Präparat (NPWP).





  • Сайт детского здоровья