DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Leberzirrhose



Die Beschreibung:


Die Leberzirrhose - langdauernd fortschreitend oder ist nicht fortschreitend diffus polietiologitscheskoje die Erkrankung der Leber, mit verschiedener Stufe der Ausgeprägtheit der Merkmale der funktionalen Mangelhaftigkeit der Leber und der Portalhypertension seltener, das ein Finalstadiumum der Entwicklung meistens der ungünstig verlaufenden Formen der langdauernden Leberentzündung, der Untersuchung der Abflußbehinderung der Galle oder des Blutes aus der Leber oder genetisch bedingt metabolitscheskich der Defekte ist. Diese Erkrankung wird mit der bedeutenden Verkleinerung der Masse der funktionierenden Leberzellen, die heftig fibrosirujuschtschej von den Reaktionen geäußert ist, der Umgestaltung der Struktur parenchimy - die Zytoarchitektonik dolki und des vaskulösen Netzes der Leber charakterisiert.


Die Symptome der Leberzirrhose:


Die Zirrhose entwickelt sich öfter im Laufe von vielen Monaten, und es ist als die Jahre öfter. Für diese Zeit unter Einfluß der Heteroantigene (die Viren In, Mit, D, G, das Fluor, ändert sich das alkoholische Hyalin, farmakopreparaty, die professionellen Schädlingsbekämpfungsmittel) der Genapparat der Leberzellen und anderer Käfige der Leber. Dabei entstehen die neuen Erzeugungen der pathologischen Käfige. Der beschriebene Prozess hat immunowospalitelnyj den Charakter. Der große Wert erwirbt auch die gerade Wirkung auf die Leber der toxischen Substanzen (des Alkohols, der Schädlingsbekämpfungsmittel, farmakopreparatow).

Die Leberzirrhosen wird mit der Vielfältigkeit der spezifischen Symptome charakterisiert und sie hängen von der Ätiologie, des Stadiums der Erkrankung und der Aktivität des Prozesses ab. Bis zu 60 % die Patientinnen haben das helle Krankenbild, bei 20 % der Patientinnen verläuft die Zirrhose latent und unter der Maske anderer gastroenterologitscheskogo die Erkrankungen, bei 20 % - die Leberzirrhosen findet es auf der Obduktion aus.

Die klinischen Anfangserscheinungsformen (es ist nicht anfangs- oft, und entfaltet, aber es wendet sich der Patient zum ersten Mal) der Leberzirrhosen sind vielgestaltig: die Hepatomegalie, die Nasenblutungen, die Gelbsucht, die Erhöhung der Temperatur, das Hautjucken, die schnelle Sättigung beim Essen mit dem Gefühl der Überfüllung des Magens, das blutige Erbrechen, meteorism, die Schmerzen oder das Gefühl der Schwere in der oberen Hälfte des Bauches, der Verlust in der Masse des Körpers, astenisazija und die Senkung der Arbeitsfähigkeit.

Das wesentlichste morphologische Merkmal der Leberzirrhose ist total uselkowaja regeneratorno-fibroplastitscheskaja die Umgestaltung parenchimy der Leber. Im Krankenbild spiegelt diese Veränderung das kardinale Symptom - die Induration der Leber mit der Entstellung ihrer Oberfläche und dem Schärfen der Hauptkampflinie der Leber wider. Ursprünglich nehmen beide Leberlappen nicht mehr als auf 3-10 cm, weiter - der vorzugsweise linke Lappen bei den normalen oder verringerten Umfängen recht zu, in den Finalstadiumen verringern sich beide Lappen. Die Portalblutstauung auf dem Anfangsstadium klinitscheski wird gemäßigt splenomegalijej gezeigt.
Die Symptome, die der Leberzirrhose eigen sind: die Hepatomegalie, splenomegalija und gipersplenism, die Portalhypertension, gemorragitscheski oder otetschno-aszititscheski die Syndrome.

Изменение печени при циррозе

Die Veränderung der Leber bei der Zirrhose


Die Gründe der Leberzirrhose:


Nach der Ätiologie die Zirrhosen kann man auf drei Gruppen teilen:

  1.с von den bestimmten Krankheitsursachen;
  2.со von den strittigen Krankheitsursachen;
  3.неясной die kausalen Pathogenesen.

Die Ätiologie der Zirrhosen ist auf den epidemiologischen, klinischen und labormässigen Forschungen gegründet.

Das Lernen über die Zirrhose ist mit den Forschungen nach der Studie der Entwicklung dieser Erkrankung und dem Abusus vom Alkohol unzertrennlich verbunden. Lange Zeit die Entwicklung der Zirrhose verbanden mit einer minderwertigen Ernährung des Potators, und nicht mit dem unmittelbaren Einfluss des Alkohols. Die alkoholischen Zirrhosen nannten nutritiwnymi oder alimentär.


Die Behandlung der Leberzirrhose:


Die Leber verfügt über die merkwürdige Fähigkeit zur Selbstwiederherstellung, und die Behandlung der Zirrhose auf dem Anfangsstadium kann vollkommen erfolgreich sein. Jedoch bleiben die Strukturwandeln der Leber irreversibel.

Schließlich, die Prognose der Behandlung der Zirrhose hängt vom Stadium der Krankheit ab – im Falle der Entwicklung der Komplikationen kann die langdauernde Therapie und sogar die Transplantation gefordert werden.

Aus den konservativen Methoden der Behandlung der Zirrhose kann man die Beachtung der speziellen Diät, die Absage auf den Alkohol, das Rauchen, der schädlichen Lebensgewohnheit nennen. Für die Prophylaxe und den Schutz der Leberzellen verwenden die besonderen Präparate – gepatoprotektory, der Effekt von denen strittig im übrigen bleibt. Zur Zeit befindet sich die Therapie von den Stammzellen in der Erprobung, die die sehr würdigen Ergebnisse gibt.

Die chirurgische Behandlung der Leberzirrhose ist eine Organtransplantation. Für den Fall mit der Leber ist das Umsteigen vom lebendigen Spender möglich, da es für die Wiederherstellung petschenotschnoj die Funktion und des Bereiches der Leber ist genug. Es ist nötig sich zu erinnern, dass die Operation der Transplantation – die schwere Prüfung für den Organismus, das die sorgfältige Forschung der Vereinbarkeit der Texturen und der Vorbereitung auf das Umsteigen fordert. Die Überlebensfähigkeit mit der Spenderleber auf gibt 5-8 Jahre heute ab.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Leberzirrhose:

  • Препарат Рибоксин в ампулах.

    Riboksin in den Ampullen

    Die kardiologischen Präparate.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Урсаклин.

    Ursaklin

    Die Mittel, die bei den Erkrankungen der Leber und scheltschewywodjaschtschich die Wege verwendet werden.

    RPUP "Akademfarm" die Republik Weißrussland

  • Препарат Лактофильтрум.

    Laktofiltrum

    Enterossorbent, regulierend das Gleichgewicht der Darmmikroflora.

    Die Publikumsgesellschaft "AWWA RUS" Russland

  • Препарат Укрлив.

    Ukrliw

    Die Mittel, die bei den Erkrankungen der Leber und scheltschewywodjaschtschich die Wege verwendet werden.

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Укрлив таблетки.

    Ukrliw die Tabletten

    Die Mittel, die bei den Erkrankungen der Leber und scheltschewywodjaschtschich die Wege verwendet werden.

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Глутаргин концентрат 40% 5мл N10.

    Glutargin das Konzentrat 40 % 5мл N

    Die Präparate, die bei den Erkrankungen der Leber verwendet werden. Die gepatotropnyje Präparate.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Фосфоглив® форте.

    Fosfogliwj den Fort

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармстандарт" Russland

    2

  • Препарат Кардонат.

    Kardonat

    Die Vitamine in der Kombination mit verschiedenen Substanzen.

    Das Joint Venture der GmbH "Sperko die Ukraine" die Ukraine

    3

  • Препарат Гепадиф.

    Gepadif

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Die universelle Agentur "proõáÓ¼á" die Ukraine

  • Препарат Нормолакт.

    Normolakt

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

    1

  • Препарат Тиотриазолин свечи 0,2 №5.

    Tiotriasolin die Kerzen 0,2 №

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Цианокобаламин (B12).

    Zianokobalamin (B12)

    Die Mittel, die das System des Blutes und die Hämatopoese beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

    1

  • Препарат АЕвит.

    AJewit

    Das Polyvitaminmittel.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Верошпилактон.

    Weroschpilakton

    Das diuretische kaliumeinsparende Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Фуросемид.

    Furossemid

    Die Mittel, die das kardiovaskuläre System beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Аскорбиновая кислота-Здоровье, 10% р-р д/ин 2мл №10.

    Das Askorbinacidum-Gesundheit, 10 % r-r d/in 2мл №

    Die Vitamine. Das Acidum askorbin- (die Askorbinsäure).

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Диалипон (капсулы).

    Dialipon (die Kapsel)

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Рибоксин таблетки, покрытые оболочкой 200 мг № 50.

    Riboksin die Tabletten, die mit der Hülle die 200 Milligramme № abgedeckt sind

    Das Metabolitscheski Mittel.

    Die GmbH "АСФАРМА" Russland

  • Препарат Эссенциале® форте Н.

    Essenzialej den Fort N

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Антраль.

    Antral

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine


Man braucht, wnimenije zu wenden:


  • Сайт детского здоровья