DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gastroenterologie Die Erkrankungen der Leber

Die Erkrankungen der Leber


Die Beschreibung:


Die Leber schützt alle unsere Organe vor der Wirkung der aggressiven Umwelt. Wir atmen täglich ein und wir bekommen mit der Nahrung die riesigen Anzahlen der schädlichen und giftigen Substanzen. Unsere Leber ist auf die so hohe toxische Belastung nicht berechnet, und ihr misslingt es, alle Gifte vollständig zu entschärfen.
Die Leber ist das massivste mediale Organ im Organismus des Menschen, sie wiegt 1,2 – 1,5 kg bei den Erwachsenen, und ihre Masse bildet neben 5 % des Körpergewichtes bei den Kindern und neben 2 % - bei den Erwachsenen.

Анатомическое строение печени

Der anatomische Aufbau der Leber


Die Symptome der Erkrankungen der Leber:


Viele Erkrankungen der Leber auf den Anfangsstadien verlaufen asymptomatisch, ohne zweckbestimmte Überprüfung kann man nicht die Aufmerksamkeit auf die geschehenden Veränderungen wenden, da die Leber fähig ist, die Funktionen bei 20 % der aufgesparten gesunden Textur zu erfüllen. Manchmal erkennt der Mensch über die Erkrankung der Leber zufällig, die Analysen des Blutes bei der Überprüfung anlässlich anderer Pathologie abgegeben.

Die Symptome der Pathologie der Leber sind dürftig, ist von ihm oft geben den gehörigen Wert nicht: die unmotivierte Ermüdbarkeit, die Senkung des Appetites, die schlechte Erträglichkeit der fettigen Nahrung, das Bittermittel im Mund, das Gefühl des Dyskomforts in recht podreberje

Wenn den pathologischen Prozess rechtzeitig nicht anzuhalten, wird die Krankheit in die langdauernde Form, schlechter nachgebend der floriden Behandlung übergehen, dessen Ergebnis in der großen Stufe vom Stadium des Prozesses abhängt.

Gerade deshalb ist es sehr wichtig gerade auf den frühen Etappen des Prozesses, die rationale Behandlung zu bekommen, die die Errungenschaft des positiven Ergebnisses gewährleistet.


Die Gründe der Erkrankungen der Leber:


Die Faktoren, die die Leber treffen:

• Durch ograny die Atmungen:
  – Die Auspuffabgase
  – Paare Benzins
  – Die Schwermetalle
  – Die Karzinogene

• der Alkohol
• das Rauchen
• Durch die Lebensmittel:
  – Die Nitrate
  – Die Konservierungsmittel
  – Die Farbstoffe
  – Die Eindickungsmittel
  – Die Hormone (das Fleisch)
• die Medikamente


Die Behandlung der Erkrankungen der Leber:


In der Behandlung der Pathologie der Leber spart den Wert die Basistherapie der Erkrankungen der Leber, auf den Empfehlungen gegründet ist nach der Diät, dem Regime und der Anwendung ätiotrop (einwirkend auf den Grund der Erkrankung) und pathogenetisch (einwirkend auf den Mechanismus der Entwicklung der Erkrankung) die Therapien auf.

Die Diät. Die chemische Verbindung der Diät: der Eiweißstoffe 100-110 g, der Fette 60-70 g, der Kohlenhydrate 450-550 bildet der Kaloriengehalt der Ration: 3000-3200 Kilokalorien. Die diätetischen Empfehlungen sind bei der Pathologie der Leber patogenetitscheski rechtfertigt, da bei den Erkrankungen der Leber der Mangel in den Vitaminen und den Mikroelementen in der Regel erscheint, sowie es leidet die Funktion der Eiweißsynthese.

Es ist nötig zu bemerken, dass sich eine Ernährung bei der Leberzirrhose von den allgemeinen diätetischen Prinzipien für "petschenotschnych" der Patienten, was sich mit der Entwicklung otetschnogo des Syndroms (den Ansammeln des Liquores in der Bauchhöhle, den Wassergeschwülsten der unteren Gliedmaßen), sowie der Drohung der Entwicklung petschenotschnoj der Mangelhaftigkeit, der Komplikationen seitens des Gehirns (petschenotschnoj die Enzephalopathien und die Klumpen klärt unterscheidet).

Das Regime. Die Schonung nach den körperlichen Belastungen - nach Möglichkeit die Befreiung die schwere physische Arbeit, in der Mitte des Tages die kurzzeitige Erholung. Im Laufe der geäusserten Aktivität des Prozesses in der Leber bett- oder die Halbbettruhe.

Die Behandlung: die Kausaltherapie der alkoholischen Infektionen der Leber besteht in der vollen und unbedingten Absage auf den Alkohol. Bei den toxischen und medikamentösen Formen der Erkrankung der Leber muss man den Kontakt mit dem toxischen Agenten einstellen, "das schuldige" medikamentöse Präparat aufheben. Für die Behandlung der Virusinfektionen der Leber von den Viren In und Mit die Effektivität der virustötenden Mittel (des Alpha-Interferons, lamiwudina und ribawirina bewiesen ist). Die Auswahl des Präparates und des Behandlungsschemas für jeden konkreten Fall bestimmt der behandelnde Arzt.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Erkrankungen der Leber:

  • Препарат Рибоксин в ампулах.

    Riboksin in den Ampullen

    Die kardiologischen Präparate.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Панкреатин.

    Pankreatin

    Die Präparate, die zu die Verdauung beitragen. Die Enzympräparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Панкреатин 8000 таб. № 50.

    Pankreatin 8000 tab. №

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Гепагард Актив.

    Gepagard das Aktiv

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Die GmbH "АнвиЛаб" Russland

    7

  • Препарат Тиотриазолин свечи 0,2 №5.

    Tiotriasolin die Kerzen 0,2 №

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "Lekchim-Charkow" die Ukraine

  • Препарат Альфа-токоферола ацетат.

    Des Alpha-Fruchtbarkeitsvitamins das Acetat

    Die Mittel, die auf metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen. Die Vitaminpräparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Амбен.

    Amben

    Das Blutstillungsmittel.

    "Profit Farm" Russland

  • Препарат Гепавилаг.

    Gepawilag

    Die Kombination der Aminosäuren für enteralnogo die Anwendungen.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Диалипон (капсулы).

    Dialipon (die Kapsel)

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Цианокобаламин витаминВ12.

    Zianokobalamin witaminw

    Der Antiperniziosafaktor. (Zianokobalamin und seine Analoga).

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Калия оротат.

    Des Kaliums orotat

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    CHFS geschlossene AG NPZ Borschtschagowski die Ukraine

  • Препарат Эссенцифорте.

    Essenziforte

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Витадиабетокапс.

    Witadiabetokaps

    Das Polyvitaminmittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат МАСЛО СЕМЯН ТЫКВЫ.

    DAS ÖL DER SAMEN DES KÜRBISSES

    Die Mittel, die den Stand des Cholesterins und trigleziridow im Blutserum verringern.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Бритомар.

    Britomar

    Das diuretische Mittel.

    Nycomed Austria GmbH (Nikomed Österreich GmbCh) Österreich

  • Препарат Пирогенал.

    Pirogenal

    MIBP-zitokin.

    Die Filiale "Медгамал" Russland

    1

  • Препарат Тиамина хлорид (B1)5% N10.

    Des Thiamins das Chlorid (B1) 5 % N

    Die einfachen Vitaminmittel.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Натрия нуклеинат.

    Des Natriums nukleinat

    Immunomoduljatory

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Биеносилим.

    Bijenossilim

    Die Präparate für die Behandlung der Erkrankungen der Leber und scheltschewywodjaschtschich der Wege, gepatoprotektornoje das Mittel.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Мезим® форте 10000.

    mesimj den Fort 1000

    Verdauungs- fermentnoje das Mittel.

    Berlin-Chemie AG/Menarini Group (Berlin-Chemi AG/Menarini der Gruppen) Deutschland

    1


Man braucht, wnimenije zu wenden:


  • Сайт детского здоровья