DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Stenokardie



Die Beschreibung:


Die Attacken des schlagartigen Schmerzes in der Brust infolge des scharfen Mangels der Blutversorgung des Herzmuskels ist die klinische Form der ischämischen Herzkrankheit, die von der Stenokardie genannt wird.


Die Symptome der Stenokardie:


Die Stenokardie kann man bei der ersten Anrede des Kranken oft erkennen, während für die Abweichung der Diagnose der Stenokardie die Beobachtung des Ablaufes der Stenokardie und die Analyse der gegebenen mehrfachen Fragen und der Überprüfungen des Kranken von der Stenokardie notwendig sind. Die folgenden Merkmale ergänzen die klinische Charakteristik der Stenokardie, aber ihre Abwesenheit schließt die Diagnose der Stenokardie nicht aus:

    * Die Lokalisation des Schmerzes hinter dem Brustbein (ist am meisten typisch!), sie zurückgeben kann ins Gebiet des Halses, ins untere Gebiss, und die Zähne, in die Hand in der Regel link, in nadpletschje und das Schulterblatt (es ist links öfter);
    * Der Charakter des Schmerzes — drückend, zusammenpressend, ist — heftig (gleich dem Sodbrennen) oder die Empfindung des Fremdkörpers in der Brust (seltener manchmal kann der Patientin nicht schmerz- erproben, und die lästige Empfindung hinter dem Brustbein auch dann verneint er das Vorhandensein eigentlich tue weh);
    * Gleichzeitig mit der Attacke der Stenokardie der Erhöhung des arteriellen Blutdruckes, die Blässe der Decken, der Schweiß, die Schwingung der Pulsfrequenz, das Erscheinen der Empfindung der Verzüge auf dem Gebiet des Herzens. Das ganze Obenangeführte charakterisiert, die sogenannte Belastungsstenokardie, das heißt die Variante der Stenokardie entstehend bei den Belastungen.


Die Gründe der Stenokardie:


Meistens ist die Stenokardie von der Atherosklerose der Kranzschlagadern des Herzens bedingt; das Anfangsstadium des Letzten beschränkt die Erweiterung des Lichtstreifens der Ader und ruft das scharfe Defizit der Blutversorgung des Herzmuskels bei bedeutend physisch oder () die emotionalen Überspannungen herbei; die heftige Atherosklerose, die den Lichtstreifen der Ader auf 75 % und mehr einengt, ruft solches Defizit schon bei den gemässigten Anstrengungen herbei.
Die Bedingungen des Erscheinens der Attacke der Stenokardie meistens — das Gehen (der Schmerz bei der Beschleunigung der Bewegung, beim Aufstieg in den Berg, beim heftigen Gegenwind, beim Gehen nach dem Essen oder mit der schweren Last), aber auch kann die Attacke der Stenokardie und bei anderer physischer Anstrengung, oder () die bedeutende nervale Beanspruchung entstehen. Die Bedingtheit des Schmerzes von der physischen Anstrengung wird darin gezeigt, dass bei seiner Fortsetzung oder dem Anwachsen auch die Intensität des Schmerzes unbedingt wächst, und bei der Unterbrechung der Anstrengung wird der Schmerz still oder geht im Laufe von den einigen Minuten verloren. Drei genannte Besonderheiten des Schmerzes sind für die Errichtung der klinischen Diagnose der Attacke der Stenokardie und für otgranitschenija es von verschiedenen Schmerzempfindungen auf dem Gebiet des Herzens und überhaupt in der Brust, nicht seiend die Stenokardie ausreichend.


Die Behandlung der Stenokardie:


Die Attacke der Stenokardie ist es kupirowat notwendig. Diese ziemlich gefährliche Erkrankung und seine Behandlung soll wird nur unter der Beobachtung des Arztes, unter den Bedingungen des Krankenhauses durchgeführt.
Die Behandlung der Stenokardie ist auf die Errungenschaft der Hauptziele gerichtet: die Rückbildungen der Risikos des Entstehens des Herzinfarktes, die Normalisierung der Qualität des Lebens. Die Befreiung von den Attacken der Stenokardie vermutet die Absage auf das Rauchen, die Beachtung der Diät, die optimale körperliche Belastung, die Kontrolle des arteriellen Blutdruckes.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Stenokardie:

  • Препарат Барбовал (капли).

    Barbowal (der Tropfen)

    Snotwornyje und die Beruhigungspräparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

    7

  • Препарат Рибоксин в ампулах.

    Riboksin in den Ampullen

    Die kardiologischen Präparate.

    Arterium (Arterium) die Ukraine

  • Препарат Барбовал (капсулы).

    Barbowal (die Kapsel)

    Snotwornyje und die Beruhigungspräparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Эгилок® С.

    Egilokj Mit

    Бета1-адреноблокатор.

    Die Publikumsgesellschaft "Pharmazeutischer Betrieb EGIS" Ungarn

  • Препарат Три-зидин М.

    Drei-sidin m

    Die übrigen Mittel für die Behandlung der Erkrankungen des Herzens.

    SOOO "Lekfarm" die Republik Weißrussland

  • Препарат Милдрокард.

    Mildrokard

    Die Anaboliken für die Systemanwendung. Die Mittel für die Behandlung der Erkrankungen des Herzens.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Вазопро.

    Wasopro

    Die kardiologischen Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Лоспирин.

    Lospirin

    Die Antithrombotika.

    Die GmbH «Kussum Farm» die Ukraine

  • Препарат Милдронат®.

    Mildronatj

    Das Metabolitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармстандарт" Russland

  • Препарат Альфа-токоферола ацетат.

    Des Alpha-Fruchtbarkeitsvitamins das Acetat

    Die Mittel, die auf metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen. Die Vitaminpräparate.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Аторис®.

    Atorisj

    Das Hypolipidemitscheski Mittel - der Hemmstoff GMG KoA-reduktasy.

    Krka Russland

  • Препарат Триметазидин-Тева.

    Trimetasidin-Tewa

    Das antigipoksantnoje Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

    2

  • Препарат Монокапс.

    monokaps

    Die antianginalnyje Mittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Идринол®.

    Idrinolj

    Das Metabolitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "ФармФирма" Soteks "Russland

  • Препарат Кардионат (капсулы).

    Kardionat (die Kapsel)

    Das Metabolitscheski Mittel.

    Stada Arzneimittel ("SCHTADA Arznajmittel") Deutschland

    1

  • Препарат Вобэнзим.

    Wobensim

    Immunomodulirujuschtscheje und das antiphlogistische Mittel.

    Mucos Pharma GmbH und Co (Myкос Farma GmbCh und Zu) Deutschland

  • Препарат Бисопролол сандоз.

    Bissoprolol sandos

    beta-adrenoblokator.

    Sandoz Gmbh (Sandos Gmbch) Deutschland

  • Препарат Папаверин.

    Papawerin

    Das Spasmolititscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Метопролола тартрат.

    Des Metoprolols tartrat

    Die selektiven Blocker β - der Adrenorezeptoren

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Аторвакор.

    Atorwakor

    Das Hypolipidemitscheski Mittel - der Hemmstoff GMG KoA-reduktasy.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine


  • Сайт детского здоровья