DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Rheumatologie

     Die Rewmatitscheski Krankheiten ist eine Erkrankungsgruppe, verlaufend vorzugsweise mit der System- oder lokalen Infektion der Anschlusstextur. Zu ihm verhalten sich die Krankheiten mit der vorwiegenden Infektion der Gelenke; die Vaskulitiden und die Kollagenkrankheiten; das wahrhafte Rheuma.