DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gastroenterologie Die biliarnyj refljuks-Magenentzündung

Die biliarnyj refljuks-Gastritis


Die Beschreibung:


Es ist bekannt, dass die Magensaftazidität im Magen neodinakowa höher ist, ihre Stufe im Magenkörper (auf dem Grund, wo die Nahrung liegt) und ist es in antralnom die Abteilung (vor dem Magenausgang in den Darmkanal) niedriger, wo sie von den abgeschiedenen Bicarbonaten teilweise neutralisiert wird. Es ist beim Übergang der Nahrungsmasse in den Darmkanal, in den die alkalische Umgebung notwendig. Die vereinbarte Arbeit der Verschliesser (die Klappen) und der Motorik gewährleisten den konsequenten und richtigen Prozess des Verdauens der Nahrung.

Aber infolge verschiedener Gründe wird dieser Prozess auch den saueren Inhalt des Magens verletzt gerät in den Darmkanal, den Reiz und die Entzündung herbeirufend. Andererseits, der Inhalt des Darmkanales kann zurück in den Magen hineinfließen. Diese Erscheinung nennen refljuksom, und die Gastritis, die auf seinem Hintergrund entstand, nennen refljuks als die Gastritis. Je nach dem Grund refljuks kommt es duodenal oder biliarnym vor.

Строение билиарной системы

Der Aufbau biliarnoj die Systeme


Die Symptome Biliarnogo der refljuks-Gastritis:


Die Hauptsymptome: das Gefühl der Schwere, der Überfüllung des Magens zur Zeit oder sofort nach der Aufnahme der Nahrung, das Rülpsen vom Bittermittel und den unangenehmen Beigeschmack im Mund, die Übelkeit, den Verstoß des Stuhles (ponossy, abgewechselt mit den Konstipationen, die Bauchauftreibung). Das Schmerzsyndrom bei den Patientinnen biliarnym von der refljuks-Magenentzündung in der Regel ist nicht geäußert. Der Schmerz, wenn, so stumpf und jammernd eben ist, steigert sich nach der Aufnahme der Nahrung. Die Erkrankung verletzt den Prozess der Aneignung der nützlichen Substanzen aus der Nahrung. Gerade deshalb beim Patienten kann der bedeutende Verlust im Gewicht, das Erscheinen "der Faulecken" auf den Lippen, die Anämie, die Hauttrockenheit und die allgemeine Schwäche beobachtet werden.


Die Gründe Biliarnogo der refljuks-Gastritis:


Biliarnyj refljuks ist die Gastritis mit den Verstößen in scheltschewywodjaschtschej dem System, den Verstößen der Motorik (den Dyskinesien) und der nicht guten organisiert Arbeit der Verschliesser verbunden. Daraufhin verwirrt sich die Reihenfolge und die Kraft des Blutdrucks innerhalb der Gallendurchflüsse und des Darmkanales, ihnen reflektorno folgen die Störungen der Kompression der Durchflüsse der Bauchspeiseldrüse und des Magens.
Daraufhin gerät biliarnych der Verstöße der Inhalt des Zwölffingerdarmes, der von den Pankreasenzymen und von der Galle durchtränkt ist, in den Magen und verbrennt es, die Gastritis herbeirufend.  Biliarnyj refljuks wird die Gastritis mit biliarnym von der Duodenitis (der Zwölffingerdarmentzündung) nicht selten kombiniert, was sich mit dem Reiz von der Galle klärt, die außer dem Prozess der Verdauung abgeschieden wird.


Die Behandlung Biliarnogo der refljuks-Magenentzündung:


Die Behandlung refljuks der Gastritis ist auf die Liquidation der Entzündung, die Normalisierung der Funktion der Verdauung, auf die Wiederherstellung der Motorik und des emotionalen Status gerichtet. Bei biliarnom refljuks die Gastritis das Hauptpräparat wird Ursossan (Ursofalk), die auf 250 Milligrammen vor dem Einschlafen ernennen, 1 einmal pro Tage im Laufe von 10-14 Tagen (falls notwendig verlängern den Kurs und wiederholen) und domperidon angenommen. Die übrige Behandlung – symptomatisch.

Die zweite Komponente der Behandlung ist die Diät. Es gibt viel Veröffentlichungen, was, bei der Gastritis zu essen. Die Hauptsache, damit während der Verschärfung die Nahrung leicht, halbflüssig und gekocht war. Es wird eine beliebige aggressive, scharfe, grobe Nahrung und die Getränke ausgeschlossen. Man kann die Suppen auf der schwachen Brühe, das Püree, die Dampfkoteletts oder die Frikadellen, die nicht fettigen Soßen, raswarennyje die Breie auf dem Wasser, den weiche Ei, den nicht fettigen weichen Quark essen. Außer der Verschärfung die Ration dehnen aus, das allmählich frischen Gemüse und die Früchte, die Säfte, die Milch (bei der guten Erträglichkeit) und kislomolotschnyje die Lebensmittel beimengend.

Werden verboten, nicht nur im Laufe der Verschärfung,  die gebratenen Eier, stark gebraten, mit der Schale,  die Nahrung (das Kotelett, der Fisch, die Kartoffeln), die Weiße und das Roggenbrot. Es Wird die fettige Nahrung verboten. Manchmal wollen die Patienten vernünftig nicht urteilen und fragen, ob man bei der Gastritis trinken kann. Der Alkohol vergrössert die Beschädigungen der kranken Schleimhaut des Magens. Außerdem verletzt er den Prozess der Verdauung, die chemische Reaktion mit den Fermenten betretend und sie in inaktiv, und manchmal die Schadstoffe umwandelnd. Und das Bier ruft bei der Gastritis die ungeheuere Gärung mit der nachfolgenden Dyspepsie herbei.

Nicht unwesentlich bleiben die Verhaltungsempfehlungen: sich nach dem Essen nicht zu legen, die reichlichen Aufnahmen der Nahrung zu vermeiden, die Schwere nicht zu heben, sich weniger zu beugen, auf den hohen Kissen zu schlafen, die Stresse zu vermeiden.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Biliarnogo der refljuks-Magenentzündung:

  • Препарат Эксхол.

    ekschol

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland

    5

  • Препарат Урсокапс.

    Ursokaps

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Урсосан.

    Ursossan

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    PRO.MED.CS Praha a.s. (PRO.MED.ZS, Prag, a.o.) die Tschechische Republik

  • Препарат Холудексан.

    Choludeksan

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    "World Medicine" Great Britain («UORLD der Medizinen») Großbritannien

  • Препарат Алмагель® НЕО.

    Almagelj neo

    Das antazidnoje Mittel. Das Karminativum.

    Actavis Ltd. (Aktawis Ltd.) die Schweiz

  • Препарат Урсором ромфарм.

    Ursorom romfarm

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Geschlossene AG "ФармФирма" Soteks "Russland

  • Препарат Урсодезоксихолевая кислота.

    Das ursodesoksicholewaja Acidum

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Урсофальк.

    Ursofalk

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Dr. Falk Pharma GmbH ("anderer Falk Farma GmbCh") Deutschland

  • Препарат Урсолив.

    Ursoliw

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "AWWA RUS" Russland

  • Препарат Урсодез® капс 250мг № 50/100.

    Ursodesj kaps 250мг № 50/10

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Geschlossene AG "Nordstar" Russland

  • Препарат Урдокса капс. 250 мг №50.

    Urdoksa kaps. 250 Milligramme №

    Die gepatoprotektornyje Mittel

    Geschlossene AG "Фармпроект" Russland

  • Препарат Урдокса.

    Urdoksa

    Die gepatoprotektornyje Mittel

    Geschlossene AG "Фармпроект" Russland

  • Препарат Урсодез® капс 250мг № 50/100.

    Ursodesj kaps 250мг № 50/10

    Das gepatoprotektornoje Mittel.

    Geschlossene AG "Nordstar" Russland


  • Сайт детского здоровья