DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Venerologie Die gonorejnyj Vulvovaginitis

Die gonorejnyj Vulvovaginitis



Die Beschreibung:


Die gonorejnyj Vulvovaginitis ist es ist kontagiosnym von der Erkrankung hoch, die und der Kinder und der Frauen nach dem Eintritt menopausy treffen kann.


Die Symptome Gonorejnogo der Vulvovaginitis:


Der primäre Herd kann sich auf dem Gebiet der Vulva, der Scheide und der Vaginalportion befinden. Endozerwiks bei den Mädchen ist 10 Jahre jünger ist seltener in Zusammenhang mit seiner Unterentwicklung erstaunt.

Bei der gemässigt geäusserten Erkrankung die Vulva, sind die Mündung der Harnröhre und die Scheide giperemirowany mit der dicken Schicht gelb, kremoobrasnych der Absonderungen eben abgedeckt. Für die heftig geäusserten Fälle werden die Geschwollenheit der Texturen, die Schmerzen und das Jucken beobachtet. Das Kämmen kann zur Verschärfung und dem Beitritt der Sekundärinfektion bringen. Wenn gonorejnyj die Vulvovaginitis die Chronizität erwirbt, wird es von der Infektion der Wände der Scheide gewöhnlich beschränkt, aber dabei können sich sinechii bilden. Die Systemerscheinungsformen (die Arthritiden und die Konjunktivitiden) sind nicht charakteristisch. Die Bauchfellentzündungen gonokokkowoj der Natur kommen selten vor, da die sexuellen Wege bei den Mädchen bis zu menarche geschlossen sind.


Die Gründe Gonorejnogo der Vulvovaginitis:


Obwohl die sich vollkommen bildende Scheide mit seinen vielen Schichten der Epithelzellen und der Abwesenheit der Drüsen vor der Invasion der Neisser-Diplokokken verhältnismäßig geschützt ist, macht die feine Schleimhaut, die bei einigen Frauen mit verringerte estrogennoj von der Stimulation beobachtet wird, ihre mehr empfänglich für diese Infektion.

Гонорейный диплококк - этиологический агент гонорейного вульвовагинита

Der gonorejnyj Diplokokkus - etiologitscheski der Agent gonorejnogo der Vulvovaginitis


Die Behandlung Gonorejnogo der Vulvovaginitis:


Die Behandlung gonorejnogo der Vulvovaginitis sieht die Anwendung der lokalen hygienischen Veranstaltungen vor. In Zusammenhang damit dass hat die Erkrankung den offenbar infektiösen Charakter, es ist nötig die Kontakte mit anderen Kinder bis zum Abschluss der Behandlung zu vermeiden. Die spezifische Behandlung besteht in der intramuskulären Einführung der Antibiotika.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Gonorejnogo der Vulvovaginitis:

  • Препарат Хлоргексидин.

    Chlorgeksidin

    Antiseptisch und die Desinfektionsmittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik


  • Сайт детского здоровья