DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Gastroenterologie Die herpetische Hepatitis

Die herpetische Hepatitis



Die Beschreibung:


Die herpetische Hepatitis ist die häufigste Erscheinungsform des viszeralen Herpeses.


Die Symptome der herpetischen Hepatitis:


Oft trifft sich in Form von der leichten Form.
Die schwere Form trifft sich sehr selten. Die scharfe Leberentzündung entwickelt sich auf Kosten von der Generalisierung der Herpesinfektion. Sie unterdrückt immunobiologitscheskuju die Reaktivität des Organismus des Kranken selten. Gewöhnlich entwickelt sich die Leberentzündung parallel mit der Infektion der Schleimhäute des Verdauungstraktes und der oberen Luftwege, auch das Auge, deshalb der allgemeine Zustand des Kranken anscheinend erinnert den scharfen Katarrh der oberen Luftwege (die Hyperämie der Schleimhäute, gerpetitscheskije die Enantheme, des Hautausschlages) oft. Nicht selten werden auf dem Hintergrund ikteritschnosti pastosnost, die Hyperämie der Person, die Absonderung aus der Nase, den Husten, konjunktiwit, die Erhöhung der Temperatur, die geäusserte Intoxikation beobachtet. Die Leber palpirujetsja von rebernogo die Ränder nach allen Linien auf 3—5 cm (sternalnaja, parasternalnaja, srednekljutschitschnaja, vorder aksiljarnaja die Linie), mjagkowatoj die Konsistenzen, ist bei palpazii, der Urin dunkel, den Felty-Syndrom, die Neutropenie krankhaft. Die Blutsenkungsgeschwindigkeit verzögert, ist die Aktivität der Fermente erhöht, das Vorhandensein im Blut des Antigenes. Der Ablauf der herpetischen Hepatitis schwer, häufig von der neuropsychischen Verwirrung, die Tödlichkeit hoch (10-30 %).
So unterscheidet sich die herpetische Hepatitis klinitscheski durch die geäusserte Intoxikation, dem Vorhandensein kataralnych der Erscheinungen der werchne-Atmungswege, der Entzündung der Schleimhäute der Augen, gerpetitscheskoj vom Enanthem, dem Hautausschlag und den neuropsychischen Symptomen.


Die Gründe der herpetischen Hepatitis:


Gewöhnlich entwickelt sich solche Leberentzündung auf Kosten vom einfachen Herpes, der sich langdauernd im Organismus des Menschen in Form von der latenten Form befinden kann, manifestnuju die Form auf dem Hintergrund anderer Infektionen periodisch herbeirufend.


Die Behandlung der herpetischen Hepatitis:


Die Behandlung wird unter Ausnutzung der virustötenden Präparate, symptomatisch LS durchgeführt. Es Wird die Behandlung der Leberentzündung das Adenosin-arabinosidom vorgeschlagen, jedoch fehlen die Beweise seiner Effektivität bis.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der herpetischen Hepatitis:


  • Сайт детского здоровья