DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Otorinolaringologija Der Retropharyngealabszess

Der Retropharyngealabszess



Die Beschreibung:


Retropharyngeal (retrofaringialnyj) den Abszess  - wird das Ansammeln des Eiters zwischen den Texturen des Halses im retropharyngealen Raum, von den Symptomen des Schmerzes in der Kehle, dem Fieber, rigidnostju der Hinterhauptsmuskel und den übrigen allgemeinen infektiösen Symptomen gezeigt. Die gegebene Erkrankung trifft sich wesentlich seltener, als im vorigen Jahrhundert, wegen der breiten Anwendung der Antibiotika, die für die Behandlung der pyogenen Infektionen der oberen Luftwege verwendet werden heutzutage. Der Retropharyngealabszess, der früher fast immer nur bei den Kindern gezeigt ist, wird immer häufiger bei den Erwachsenen jetzt beobachtet. Der retrofaringialnyj Abszess im diagnostischen Plan stellt das Problem dar, da die Ärzte mit ihm nicht oft ist stoßen zusammen, und seine Symptome sind vom Fall zum Fall unbeständig.

Es ist die frühe Diagnostik und die aggressive Führung der Behandlung der Retropharyngealabszesse sehr wichtig, da sie zur bedeutenden Morbidität und der Sterblichkeit noch beitragen.


Die Symptome des Retropharyngealabszesses:


Die Erscheinungsform der Erkrankung variabel, hängt von der Altersgruppe eben ab. Die Symptome der Retropharyngealabszesse sind für die Erwachsenen, der Kinder und der Kleinkinder (der Kinder bis zu 1 Jahr) verschieden.
Die Symptome bei den Erwachsenen:

    * Der Schmerz in der Kehle
    * Die Erhöhung der Körpertemperatur
    * Der Verstoß des Schluckens (die Dysphagie)
    * Die Kränklichkeit bei der Aufnahme des Essens (odinofagija)
    * Der Schmerz im Hals
    * Den Patientinnen ist es schwierig, zu atmen

Die Patienten mit dem Retropharyngealabszess können die Merkmale der Obstruktion der Atemwege empfinden, aber oft geht ohne es um. Die Personen, die die Merkmale der Obstruktion der Atemwege zuerst nicht zeigen, können sie in den späteren Stadien der Erkrankung empfinden. Die am meisten verbreiteten Merkmale  werden bei den Erwachsenen und den Kindern verschieden gezeigt.
Die objektiven Merkmale bei den Erwachsenen

    * Die Wassergeschwulst der Hinterwand der Kehle (37 %)
    * rigidnost der Hinterhauptsmuskel
    * Die Lymphknotenschwellung des Halses    
    *  Die Erhöhung der Körpertemperatur
    * sljunotetschenije
    * Der Stridor (das Zusammenpressen der oberen Luftwege)

Die objektiven Merkmale bei den Kleinkindern und den Kindern

    * Die Lymphknotenschwellung des Halses (36 %)
    * retrofaringealnaja  die Geschwulst  (55 %; nicht palpirowat bei den Kindern)
    * Das Fieber (64 %)
    * Der Stridor (3 %)
    * kriwoscheja (18 %)
    * rigidnost der Hinterhauptsmuskel (64 %)
    * sljunotetschenije (22 %)
    * Die Aufregung (43 %)
    * Das Verhärten der Texturen des Halses (55 %)
    * Die Schläfrigkeit (42 %)
    * Die Verstöße der Atmung (4 %)
    * Die Verstöße, die mit der Gaumenmandelentzündung verbunden sind, peritonsilitom, der Pharyngitis, und der mittleren Ohrenentzündung.

Die Symptome bei den Kindern ist als 1 Jahr älterer:

    * Der Schmerz in der Kehle (84 %)
    * Die Erhöhung der Körpertemperatur (64 %)
    * rigidnost der Hinterhauptsmuskel (64 %)
    * Die Kränklichkeit bei der Aufnahme des Essens (odinofagija) (55 %)

    * Der Husten
          o die Erhöhung der Körpertemperatur (85 %)
          o das Verhärten der Texturen des Halses (97 %)
          o die Schwierigkeit des Durchganges des Essens nach dem Nahrungsductus (55 %)
          o die Absonderungen aus der Nase (55 %)
          o die Schläfrigkeit (38 %)
          o der Husten (33 %)

Фарингоскопическая картина заглоточного абсцесса

Das Faringoskopitscheski Bild des Retropharyngealabszesses

Рентгенограмма шеи при заглоточном абцессе

Das Röntgenogramm des Halses bei retropharyngeal abzesse


Die Gründe des Retropharyngealabszesses:


Der Retropharyngealabszess entsteht bei den Europäern meistens, ist bei den Asiaten seltener, manchmal berührt die Vertreter der afroamerikanischen Rasse. Unter den Jungen und den Männern ist die Morbidität, als unter den Mädchen und den Frauen höher, aber ist unbedeutend. Betreffs des Alters, so galt von vornherein der Retropharyngealabszess ausschließlich für die Kinderkrankheit, aber zur Zeit trifft sich bei den Erwachsenen immer öfter.
Der Retropharyngealabszess entwickelt sich es ist nach dem Vertrieb der Infektion nach den Lymphenwegen nochmalig oder wird eine Untersuchung  der respiratorischen oder Nahrungsinfektion. Die Traumen der Texturen der Pharynxes nach der Intubation der Luftröhre, der Anlage nasogastralnoj die Hörer, die Endoskopie des Zwölffingerdarmes, das Treffen der Fremdkörper, können die äußerlichen Beschädigungen zur Entwicklung des Retropharyngealabszesses bringen. Die Patienten, mit der geschwächten Immunität oder den langdauernden Erkrankungen, zum Beispiel, ziehen sich die Personen mit der Zuckerkrankheit, die Patientinnen vom Krebs, dem Alkoholismus oder dem AIDS, dem erhöhten Risiko der Entwicklung des Retropharyngealabszesses unter.

Meistens sind ein Erreger der Retropharyngealabszesse die Sauerstoffzehrer und der Anaerobier, sondern auch gramotrizatelnyje können die Organismen die gegebene Erkrankung auch herbeirufen. Nicht selten finden bei der bakteriologischen Saat die gemischte Flora.
Die Mikroorganismen, die bei retrofaringealnych die Abszesse meistens aufdecken:

    * Der beta-hämolytische Streptokokkus
    * Der goldige Streptokokkus
    * metizilin-resistentnyj der Staphylokokkus Aureus
    * klebsijela
    * bakteroidy
    * jepidermalnyj stafilokokk
    * anajerobnyj stafilokokk
    * Das Kolibakterium
    * mikobakterija der Schwindsucht


Die Behandlung des Retropharyngealabszesses:


Des Kranken mit retrofaringealnym vom Abszess ist es extra- liefern ins Krankenhaus für die Überprüfung und die Behandlung LOR vom Arzt (Otolaryngologen).

Wenn es die Merkmale des Zusammenpressens der oberen Luftwege gibt und ist die Atmung erschwert, so ist die Intubation (die Einführung des Atmungshörers) untersagt, wird chirurgisch oder trubtschasto-kateternaja krikotomija (die Erneuerung der Atmung mittels der Bildung des Loches im Kehlkopfknorpel seitens der Vorderoberfläche des Halses) erzeugt.  Dem Patienten gestatten, die Luft, die den Sauerstoff saturiert ist zu atmen.

Es wird der Aufbruch des Retropharyngealabszesses und die Drainage des Abszesses durchgeführt. Weiter melden sich die hohen Dosen der Antibiotika an, beginnen mit amoksizillina und jeritromizina, im Folgenden tauschen einverstanden antibiotikogramme.  Keinesfalls darf man sich mit der Selbstheilung beschäftigen, in den später Moment der Anrede zum Arzt – in Gefahr Ihre Gesundheit und das Leben verschieben!

Схематическое изображение вскрытия заглоточного абсцесса

Die schematische Abbildung des Aufbruches des Retropharyngealabszesses



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Retropharyngealabszesses:

  • Препарат Арлет.

    Arlet

    Das Antibiotikum-Penizillin halbsynthetisch + beta-laktamas der Hemmstoff.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland


  • Сайт детского здоровья