DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Geschwulstlehre Follikuljarnaja limfoma

Follikuljarnaja limfoma



Die Beschreibung:


Follikuljarnaja limfoma — monoklonalnaja die Geschwulst, die aus den reifen B-Zellen besteht, die aus follikuljarnogo des Mittelpunktes limfouslow geschehen. Follikuljarnaja limfoma bildet neben 1/3 alle limfoidnych der Geschwülste bei den Erwachsenen. Das mittlere Alter krank werdend neben 60 Jahren, bis zu 30 Jahren schmerzen selten, und die Morbidität bei den Kindern ist von den Einzelfällen vorgestellt. Das Verhältnis der krank werdenden Männer und der Frauen — 1/1,7. Die Morbidität follikuljarnoj limfomoj wächst, aber weniger intensiv, als, zum Beispiel, diffus W-krupnokletotschnoj limfomoj.


Die Symptome der Angina Follicularis:


Die Krankheit debütiert von der Erhöhung von einer oder sofort einiger Gruppen peripherisch limfouslow (es ist schejnych, später podmyschetschnych und inguinal öfter). Die Lymphenknoten sind bei palpazii, weich schmerzlos. Bei der Umfrage bemerken die Patienten nicht selten, dass die Erhöhung limfouslowraneje beobachtet wurde; es war die Periode, wenn sie verlorengingen und dann erschienen wieder. In der Regel, die Tatsache der nochmaligen Erhöhung limfouslow oder das Erscheinen neu wird ein Anlass der Anrede hinter der ärztlichen Betreuung. Bei der Mehrheit kranker anderer Klagen zum Zeitpunkt der Anrede gibt es.

Die Milzschwellung entwickelt sich selten, aber ihre allmähliche Hypertrophie kann von den temporären Schmerzen und dem Gefühl der Schwere in link podreberje begleitet werden. Die allgemeinen Symptome (potliwost, das Fieber, der Verlust des Gewichts) treffen sich in einem 10 Fälle, und die Hauptsymptome sind von den lokalen klinischen Erscheinungsformen auf dem Gebiet des Verbleibs wesentlich opucholewych der Massen (oft die Leibschmerzen mit der Verwirrung der Funktion des Darmkanales bei den massiven abdominalen Lymphenknoten) bedingt. Obwohl Hauptsymptom die Erhöhung limfouslow ist, kann sich die Krankheit mit dem Strom des Blutes (gematogenno) früh erstrecken.

Гистологическое строение фолликулярной лимфомы

Der feingewebliche Aufbau follikuljarnoj limfomy


Die Einordnung:


Mehr wenden sich 60 % die Patienten hinter der Hilfe in IV (verbreitet) das Stadium der Krankheit, wenn etwas Gruppen limfouslow wesentlich vergrössert sind und es ist die Funktion der Organe verletzt. Insgesamt stellen bei 20 %больных das Vorhandensein des III. Stadiums (die Infektion brust- und abdominal limfouslow mit der kompensierten Funktion der Organe) fest. Im I. Stadium (nur 1 Gruppe limfouslow) diagnostizieren nicht mehr als 6 % der Fälle und in II (etwas Gruppen der Knoten einerseits die Diaphragmen) — 10 %. Es ist klar, dass die Therapie davon erfolgreicher, als früher der Patient unter die Beobachtung der Onkologen geraten ist.

Morfologitscheski follikuljarnaja limfoma wird nach dem Typ der sie bildenden Käfige eingestuft:

I follikuljarnyj der Typ — besteht die Geschwulst auf ≥ 75 % aus den kleinen Käfigen — der Follikel;

Der II. follikuljarno-diffuse Typ — nicht weniger 25–75 % der Follikel;

Der III. diffuse Typ — weniger 25 % der Follikel.

Auf den Krankheitsausgang beeinflusst die Morphologie der Geschwulst. Es Wird angenommen, dass I–II die Typen limfomy tatsächlich nicht geheilt werden. Der III. Typ, sich durch die Aggressivität unterscheidend, ist gegen die Behandlung sensorischer. Insgesamt, die Prognose günstig. Die Statistik sagt über die 5-jährige Überlebensfähigkeit 70 % und 10-jährig — 15 %.


Die Behandlung follikuljarnoj limfomy:


Das therapeutische Herangehen unterscheidet sich je nach dem Stadium der Krankheit. I–II verfügen die Stadien limfomy über die günstigere Prognose unabhängig vom Typ der Morphologie der Geschwulst. Zur Zeit wird die chirurgische Methode der Behandlung (limfadenektomija) nur bei primär limfomach SCHKT verwendet.

Die Nutzung der radialen Methode hat seine hohe Effektivität in der Kombination mit der Chemotherapie in I–II dem Stadium bewiesen, da zugelassen hat, das Risiko der Nebeneffekte, die von der Bestrahlung der gesunden Texturen herbeigerufen sind zu verringern. Dabei haben aufgeklärt, dass die Kombinationsbehandlung hocheffektiv bei allen drei Typen der Morphologie der Geschwulst. Die kombinierte Therapie beginnen mit der Chemotherapie gewöhnlich, die ohne Bestrahlung zu den Remissionen bei 70 % die Patienten bringt. Jedoch führen die radiale Behandlung im Komplex der Therapie unbedingt durch, da es den mehr geäusserten lokalen Effekt gibt.

Kombiniert chimiolutschewaja wird die Therapie im III. Stadium tatsächlich nicht verwendet, da sie von den Ergebnissen die Chemotherapie nicht übertrifft. Die Bestrahlung der Patienten im IV. Stadium follikuljarnoj limfomy trägt palliatiwnyj den Charakter. Die führende Methode der Behandlung III–IV der Stadien bleibt die Chemotherapie. Sie beginnen beim Fehlen der Gegenanzeigen sofort nach der Diagnosefeststellung. Bei den bejahrten Patientinnen mit dem befriedigenden allgemeinen Zustand beim verbreiteten Prozess verwenden die Hormontherapie, wie die selbständige Methode.

Perspektivisch ist die Behandlung follikuljarnoj limfomy monoklonalnymi die Abwehrstoffe. Diese Wirkung, die die gerade Induktion apoptosa aufnimmt, verfügt tumorospezifitschnostju und der Fähigkeit, die Giftigkeit der Chemotherapie zu verringern. Das Kombinieren der Chemotherapie mit der Bioimmunbehandlung monoklonalnymi von den Abwehrstoffen verlängert die Remission und die Lebensdauer der Patientinnen glaubwürdig. In den letzten Jahren sind etwas Mitteilungen aus Italien über die erfolgreiche Anwendung der Antivirustherapie (das Interferon) in der Behandlung follikuljarnoj limfomy erschienen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Follikuljarnoj limfomy:

  • Препарат Интрон® А.

    Intronj Und

    MIBP-zitokin.

    Merck Sharp und Dohme Corp. (Merk Scharp und Doum Korp.) die USA

  • Препарат Флудара®.

    Fludaraj

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Schering AG (Schering der arteriellen Hypertension) Deutschland

  • Препарат Мабтера.

    Mabtera

    Das protiwoopucholewyj Präparat. Die monoklonalnyje Abwehrstoffe.

    Das Fluor. Hoffmann-La Roche Ltd., (Choffman-Lja Rosch Ltd) die Schweiz

  • Препарат Ацеллбия®.

    Azellbijaj

    Das protiwoopucholewyj Präparat. Die monoklonalnyje Abwehrstoffe.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland

  • Препарат Интрон А.

    Intron Und

    Immunostimuljatory. zitokiny und immunomoduljatory. Die Interferone.

    Schering-Plough Corp. (Schering-Plau der Rinden.) die USA

  • Препарат Флугарда®.

    Flugardaj

    Das protiwoopucholewoje Mittel. antimetabolit.

    Geschlossene AG "í¿«¬áñ" Russland


  • Сайт детского здоровья