DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Kinderheilkunde und neonatalogija

     Die Kinderheilkunde nach der Bestimmung des Begründers der russischen Kinderheilkunde S.F.Chotowizkis, der in 1847 in der ersten russischen Führung "Pedijatrika" gegeben ist: «es gibt die Wissenschaft über die eigentümlichen Besonderheiten, die Abfahrten und die Krankheiten des Kinderorganismus und die auf jenen Besonderheiten gegründete Erhaltung der Gesundheit und die Behandlung ist bei den Kindern» krank. Eine Hauptaufgabe der Kinderheilkunde ist die Erhaltung oder die Rückführung (bei der Krankheit voll maximal,) des Befindens dem Kind, erlaubend ihm ist es das angeborene Potential des Lebens zu realisieren.
     neonatologija — die Abteilung der Medizin, die die Kleinkinder und die Neugeborenen studiert, ihre Größe und die Entwicklung, ihre Erkrankungen und die pathologischen Zustände.