DE   EN   ES   FR   IT   PT


Taufon

Препарат Тауфон. ОАО "Фармак" Украина


Der Produzent: die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

Die Kode des Fernsprechamtes: S01XA21

Die Form der Ausgabe: die Flüssigen medikamentösen Formen. Die Tropfen augen-.

Die Aussagen zur Anwendung: Das otkrytougolnaja Glaukom. Die Hornhautdystrophie. Die Dystrophie der Netzhaut. Die Cataracta.


Die allgemeinen Charakteristiken. Der Bestand:

Die funktionierende Substanz: taurin;

1 ml enthält das Geträufel taurina 40 Milligramme;

Die Hilfssubstanzen: metilparagidroksibensoat (JE 218), das Wasser für die Injektionen.




Die pharmakologischen Eigenschaften:

Die Pharmakodynamik. Taufon verhält sich zu den Präparaten der Aminosäuren, die reparatiwnyje und die Regenerationsprozesse bei den Erkrankungen der Netzhaut des Auges distrofitscheskogo des Charakters, die traumatischen Infektionen des Auges, die pathologischen Prozesse fördern, die vom heftigen Verstoß des Metabolismus dieser Texturen begleitet werden. Wie die Vereinigung, die den Schwefel enthält, das Präparat zur Normalisierung der Funktionen der Zellmembranen, der Optimierung der energetischen und Tauschprozesse, der Aufrechterhaltung der Beständigkeit elektrolitnogo des Bestandes der Zytoplasma der Käfige, der Inhibition sinaptitscheskoj die Sendungen (nejromediatornaja die Rolle beiträgt).

Die Pharmakokinetik. Beim Einträufeln Taufon dringt in der Textur des Auges durch, wo den spezifischen Effekt leistet. Bei der Anwendung in den therapeutischen Dosen dringt das Präparat in die Systemblutung tatsächlich nicht ein.


Die pharmazeutischen Charakteristiken.

Die fisiko-chemischen Haupteigenschaften: der durchsichtige farblose Liquor.


Die Aussagen zur Anwendung:

Die Distrofitscheski Infektionen der Hornhaut und der Netzhaut des Auges, nasledstwenyje die tapetoretinalen Abiotrophien aufnehmend; die greisenhaften, diabetischen, traumatischen und radialen Cataracten; wie das Mittel der Stimulation reparatiwnych der Prozesse bei den Traumen der Hornhaut; wie das Additivmittel bei der Behandlung otkrytougolnoj die Glaukome.


Die Weise der Anwendung und der Dosis:

Taufon ernennen zum Erwachsenen.

Für die Behandlung der Cataracta ernennen auf 2-3 Tropfen 2-4 Male im Tag. Die Kur – 3 Monate. Den Kurs mit dem Intervall in 1 Monat zu wiederholen.

Bei den Traumen, auf 2-3 Tropfen 2-4 Male im Tag während 1 Monats zu verwenden.

Für die Behandlung der tapetoretinalen Abiotrophie und anderer distrofitscheskich der Erkrankungen der Netzhaut, der durchdringenden Traumen der Hornhaut das Präparat leiten unter die Augapfelbindehaut nach 0,3 ml 4 % der Lösung 1 einmal pro Tag während 10 Tage ein. Die Kur durch 6-8 Monate zu wiederholen.

Bei otkrytougolnoj dem Glaukom Taufon vergraben auf 2-3 Tropfen in den Konjunktivalsack 2 Male im Tag 20-30 Minuten vor der Anwendung des Timolols. Die Kur klärt sich individuell.


Die Besonderheiten der Anwendung:

Bei otkrytougolnoj dem Glaukom das Präparat verwenden in der Kombination mit dem Timolol 20-30 Minuten vor dem Einträufeln des Timolols.


Die Fähigkeit, die Geschwindigkeit der Reaktion bei der Verwaltung des Kraftverkehrs oder der Arbeit mit anderen Mechanismen zu beeinflussen.

Wurde nicht studiert.


Die nebensächlichen Effekte:

Das Präparat in der Regel wird gut verlegt. Bei den abgesonderten Patienten möglich die Entwicklung der allergischen Reaktionen, der Hyperämie der Augapfelbindehaut, des Juckens, des Brennens und resi in den Augen.


Die Zusammenwirkung mit anderen medikamentösen Mitteln:

Bei der gemeinsamen Anwendung mit den Augentropfen des Timolols wird potenziirowannoje die Senkung des Innenaugen- und arteriellen Blutdrucks beobachtet.


Die Gegenanzeigen:

Die Hypersensibilität zu den Komponenten des Präparates.


Die Überdosierung:

Die Fälle der Überdosierung sind nicht beschrieben.


Die Anwendung im Laufe der Schwangerschaft oder des Fütterns von der Brust.

Die Effektivität und die Sicherheit der Anwendung wurden im Laufe der Schwangerschaft oder des Fütterns von der Brust nicht untersucht.


Die Kinder.

Die Effektivität und die Sicherheit der Anwendung den Kindern wurden nicht untersucht.


Die Bedingungen der Aufbewahrung:

Die Haltbarkeitsdauer. 3 Jahre. Das Präparat nach dem Abschluss der Haltbarkeitsdauer, die auf der Packung angegeben ist nicht zu verwenden. An der vor dem Licht geschützten Stelle bei der Temperatur von 8 °s bis zu  15 °s zu bewahren. An der für die Kinder unzugänglichen Stelle zu bewahren.


Die Bedingungen des Urlaubes:

Nach dem Rezept


Die Packung:

Nach 5 ml oder 10 ml im Flakon. Nach 1 Flakon im Paket.



Die ähnlichen Präparate

Препарат КардиоАктив Таурин. ОАО "Фармак" Украина

KardioAktiw Taurin

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Таурин. ОАО "Фармак" Украина

Taurin

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Таурин. ОАО "Фармак" Украина

Taurin

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Дибикор®. ОАО "Фармак" Украина

Dibikorj

Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.



Препарат Тауфон. ОАО "Фармак" Украина

Taufon

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Тауфон. ОАО "Фармак" Украина

Taufon

Die Präparate für die Behandlung der Erkrankungen der Augen. Die Mittel, die metabolitscheskije die Prozesse regulieren.



Препарат Тауфон. ОАО "Фармак" Украина

Taufon

Das Metabolitscheski Mittel. Der Vitaminpräparat.



Препарат Таурин-АКОС . ОАО "Фармак" Украина

Taurin-AKOS

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Таурин Буфус 4%. ОАО "Фармак" Украина

Taurin Bufus 4 %

Das Metabolitscheski Mittel.



Препарат Тауфон - Дарница, по 5 мл или 10 мл. ОАО "Фармак" Украина

Taufon - Darniza, nach 5 ml oder 10 ml

Die Mittel, die auf die Sinnesorgane funktionieren.



Taurin

Die übrigen Präparate für die Behandlung der Erkrankungen der Augen





  • Сайт детского здоровья