DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Stomatologie Die Geschwürmundentzündung

Die Geschwürmundentzündung



Die Beschreibung:


Die Geschwürmundentzündung ist eine schwere Erkrankung der Höhle des Mundes. Die Geschwürmundentzündung kann  wie die selbständige Erkrankung entstehen, als auch, eine Komplikation der Mundentzündung kataralnogo des Charakters zu sein.


Die Symptome der Geschwürmundentzündung:


Bei der Entwicklung der Geschwürmundentzündung geschieht die Infektion aller Schichten der Schleimhaut der Mundhöhle, auf der sich im Folgenden die Exulzerationen bilden.
Eine spezifische Besonderheit der Entwicklung der Geschwürmundentzündung ist die Bildung der Geschwüre aus der absterbenden Textur, die sich auf die große Tiefe manchmal erstrecken können.
Die Gebiete der absterbenden Textur können sich miteinander verbinden, als dessen Ergebnis sich die umfangreichen Geschwüre entwickeln. Manchmal kann der Prozess des Absterbens der Texturen bei der Zerrüttung der Erkrankung auf dem Knochen des Gebisses übergehen, zum Entstehen der Knochenmarkentzündung bringend. Aus diesem Grund fordert die Geschwürmundentzündung die floride sachkundige Behandlung bei den ersten Symptomen seines Entstehens. Wobei die Behandlung der Geschwürmundentzündung den kombinierten Charakter unbedingt tragen soll.


Die Gründe der Geschwürmundentzündung:


Zur Zeit  ist eine bestimmte Tatsache, dass sich die Geschwürmundentzündung bei den Menschen in der Regel entwickelt, die am Magengeschwür und den Zwölffingerdarm oder an der Enteritis leiden. Gerade die scharfen Perioden der Haupterkrankung verlaufen in Begleitung von der Geschwürmundentzündung eben.
Nichtsdestoweniger, die Geschwürmundentzündung entwickelt sich aus der gestarteten Mundentzündung kataralnogo des Charakters nicht selten. Außerdem kann die Geschwürmundentzündung in den seltenen Situationen aus der Gründung aftosnogo die Infektionen der Schleimhöhle des Mundes bei den Pathologien der Blutgefäße und den Herz entstehen.
Die Geschwürmundentzündung für die seltenen Fälle kann bei den Erkrankungen des infektiösen Charakters oder bei der Intoxikation von den Schwermetallen bemerkt werden.


Die Behandlung der Geschwürmundentzündung:


Die lokale Therapie der Geschwürmundentzündung vermutet die Nutzung der Antifaulanlagen und obessaraschiwajuschtschich der Präparate. Bei Vorhandensein von den Schmerzen den Patienten verordnen die Präparate, die abnehmenden krankhaften Empfindungen. Für die Desinfektion der Mundhöhle verwenden das Wasserstoffperoxid oder die schwache-rosa Lösung des Kaliumpermanganats.
Die Reihenfolge und die Kombination der Lösungen für die Bewässerung der Mundhöhle kann von verschiedene sein. Jedoch reihen sich das Peroxid und das Kaliumpermanganat in die Behandlung der Geschwürmundentzündung immer wie der Bereich der Sauerstoffbehandlung ein.
Viele Ärzte bevorzugen bei der Behandlung der Geschwürmundentzündung die natürlichen Pflanzenmittel. Unter anderem wird die standhafte positive Wirkung beim Auflegen zur getroffenen Schleimmundhöhle  eingewickelt vom Mull erreicht und es ist ismeltschennychjaswennyj die Mundentzündung beim Kind der Zwiebel und des Knoblauchs vorläufig.
Zwecks der Abnahme des Schmerzes bei der Entwicklung der Geschwürmundentzündung verwenden allerlei  Heilsalben und die Pulver, die das Anästhetikum enthalten, das utichanije den Schmerzen gewährleistet. Man braucht, zu bemerken, dass die Behandlung der Geschwürmundentzündung für jeden Patienten streng individuell, so, zum Beispiel, manchmal für die Behandlung genug Bäder für die Höhle des Mundes mit nowokainowym von der Lösung stattfindet.
Die allgemeine Behandlung, wie den Bereich der kombinierten Therapie bei der Geschwürmundentzündung, die Methoden der Behandlung der Hauptpathologie aufnehmen soll. Außerdem muss man die Maße für  die Erhöhung der allgemeinen Wehrkräfte der Immunität unternehmen.
Beim Entstehen der Geschwürmundentzündung kann die allgemeine Behandlung in der Anwendung sulfanilamidnych der medikamentösen Präparate, der antibiotischen Mittel, des Kalziums chlorhaltig und der Präparate antigistaminnogo des Charakters bestehen. Die Immunität wird  mit Hilfe der Aufnahme der Vitamin- und mineralischen Komplexe gefestigt.
Außer der Anwendung der natürlichen und medikamentösen Präparate bei der Behandlung der Geschwürmundentzündung muss man die richtige Diät beachten, die wyssokokalorijnyje die Lebensmittel aufnimmt.
Wenn die Behandlung der Geschwürmundentzündung rechtzeitig und richtig durchgeführt wird, so heilen schon durch acht Tage des Geschwüres auf der Schleimhöhle des Mundes tatsächlich zu.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Geschwürmundentzündung:

  • Препарат Ингалипт-Здоровье, спрей.

    Die ingalipt-Gesundheit, den Spray

    Die Mittel, die auf das respiratorische System funktionieren.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

    2

  • Препарат Ингалипт .

    Ingalipt

    Das mikrobizide kombinierte Mittel.

    Die GmbH "wips-Honig" Russland

  • Препарат Ингалипт .

    Ingalipt

    Das mikrobizide Mittel.

    AG "Биннофарм" Russland

  • Препарат Ингалипт .

    Ingalipt

    Das mikrobizide kombinierte Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Самарамедпром" Russland


  • Сайт детского здоровья