DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Diagnostik (labormässig und werkzeug-) Die rentgenokontrastnyje Forschungen

Die rentgenokontrastnyje Forschungen

Der Inhalt:


Die Beschreibung:


Die rentgenokontrastnyje Forschungen wisualisirujut aller SCHKT vom Pharynx bis zum Mastdarm sind in der Diagnostik der räumlichen Bildungen und der anatomischen Veränderungen (z.B., die Geschwulst, der Striktur) eben am meisten ergebnisreich. Die einfachen kontrastreichen Forschungen sind auf der Füllung des Lichtstreifens des Organes rentgenokontrastnym von der Substanz, wisualisiruja die Topografie und rentgenokontrastnoje die Flächenabbildung des Organes gegründet. Die ausführlicheren Abbildungen ergeben sich bei doppelt kontrastirowanii, bei dem die kleine Anzahl des Bariums der hohen Dichte die Oberfläche der Schleimhaut abdeckt, und die Einführung des Gases bläst das Organ auf, die Kontrastwirkung vergrössernd. Das Gas bei doppelt kontrastirowanii bei der Irrigoskopie wird während der Prozedur eingeleitet, während bei anderen Forschungen in SCHKT nur das physische Gas enthalten ist. Für alle Fälle dreht sich der Patient für die gleichmäßige Verteilung des Gases und des Bariums um. Von der Fluoroskopie kann man den Aufstieg des Kontrastmittels kontrollieren. Für das Dokumentieren kann man die Röntgenogramme oder die Videoaufzeichnung verwenden, aber die Videoaufzeichnung ist bei der Einschätzung der Verstöße der Motorik (z.B., krikofaringealnyj der Krampf, achalasija) besonders informativ.

Hauptgegenanzeige zu rentgenokontrastnym den Forschungen ist die Verdächtigung auf die Perforation, da das freie Barium ein starkes abärgerndes Mittel in der Beziehung sredostenija und des Bauchfelles ist; das wasserlösliche Kontrastmittel ist weniger abärgernd und kann im Falle der Verdächtigung auf die Perforation verwendet werden. Für die bejahrten Patienten manchmal, die Lage des Körpers für die Errungenschaft der gleichmäßigen Verteilung des Gases und des Bariums im Lichtstreifen des Darmkanales schwierig zu ändern.

Bei rentgenokontrastnom die Forschung der oberen Abteilungen SCHKT sollen die Patienten die Aufnahme der Nahrung nach der HalbNacht ausschließen. Die Patienten, zu dem die Irrigoskopie ernannt ist, ein Tag vor der Forschung beachten nur die flüssige Diät, am Tag übernehmen peroral das Abführmittel als das Phosphat Na und das Satzzäpfchen bissakodila am Abend. Es sind auch andere Abführmittel die Regimes ergebnisreich.

Die Komplikationen sind selten. Es kann die Perforation bei der Irrigoskopie bei den Patienten mit toxisch megakolonom beobachtet werden. Obturazija vom Barium kann von der peroralen Aufnahme des Liquores nach der Forschung und manchmal von den Abführmitteln verhindert sein.

Die Forschung der oberen Abteilungen SCHKT ist es am besten, wie die zweiphasige Forschung, die mit doppelte kontrastirowanija der Speiseröhren anfängt, des Magens und des Zwölffingerdarmes mit der nachfolgenden einfachen kontrastreichen Forschung zu erfüllen, niskoplotnyj das Barium verwendend. Erhöht die Effektivität der Forschung die intravenöse Einführung die 0,5 Milligramme des Glukagons, das die Magenhypotonie herbeiruft.

Die Forschung des Dünndarmes wird unter Ausnutzung der Fluoroskopie erfüllt, was die ausführlichere Einschätzung des Dünndarmes gewährleistet. Vor der Forschung dem Patienten geben metoklopramid 20 Milligramme für die Beschleunigung der Passage des Kontrastmittels peroral.

Enteroklisma zu (lässt fordert das Klistier des Dünndarmes) die ausführlichere Visualisierung des Dünndarmes durchzuführen, aber die Intubation des Zwölffingerdarmes von der flexiblen Sonde mit der kugelartigen Spitze. Nach der Einführung suspensii des Röntgenbreis wird metilzelljulosa eingeleitet, die wie die Substanz doppelt kontrastirowanija funktioniert, was die Visualisierung der Schleimhaut des Dünndarmes verbessert.

Die Irrigoskopie kann wie die einfache kontrastreiche Forschung oder die Forschung mit doppelt kontrastirowanijem erfüllt werden. Die gewöhnliche Irrigoskopie wird bei der potentiellen Obstruktion, die Divertikulose, die Fisteln und megakolone verwendet. Doppelt kontrastirowanije bevorzugt bei der Diagnostik der Geschwülste.

Рентгеноконтрастное исследование толстой кишки

Die rentgenokontrastnoje Forschung des Dickdarmes



Die verwendeten Präparate:

  • Препарат Диагнол.

    Diagnol

    Die poslabljajuschtschije Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

    3

  • Препарат Пассажикс.

    Passaschiks

    Das protiworwotnoje Mittel — dofaminowych der Rezeptoren der Blocker zentral.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

    2

  • Препарат Церукал.

    Zerukal

    Die protiworwotnyje Mittel und die Präparate, die die Übelkeit entfernen.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Бар-ВИПС.

    Die Bar-wips

    Das rentgenokontrastnoje Mittel.

    Die GmbH "wips-Honig" Russland

  • Препарат Атропина сульфат.

    Des Atropins das Sulfat

    M-cholinolitiki. Midriatiki.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Фестал®.

    Festalj

    Verdauungs- fermentnoje das Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Томогексол.

    Tomogeksol

    Die rentgenokontrastnyje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Гадовист®.

    Gadowistj

    Das kontrastreiche Mittel für die magnetisch-Resonanztomographie (MRT).

    Schering AG (Schering der arteriellen Hypertension) Deutschland

  • Препарат Диабар.

    Diabar

    Die rentgenokontrastnyje Mittel.

    UP "Dialek" die Republik Weißrussland

  • Препарат Метоклопрамид.

    Metoklopramid

    Das protiworwotnoje Mittel-Antagonist dofaminowych der Rezeptoren der zentralen Wirkung.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Метоклопрамид.

    Metoklopramid

    Das protiworwotnoje Mittel - der Antagonist dofaminowych der Rezeptoren der zentralen Wirkung.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Домперидон.

    Domperidon

    Das protiworwotnoje Mittel - dofaminowych der Rezeptoren der Blocker zentral.

    Geschlossene AG "ALSI Farma" Russland

  • Препарат Метоклопрамид-Акри®.

    Metoklopramid-Akri

    Das protiworwotnoje Mittel — dofaminowych der Rezeptoren der Antagonist zentral.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

  • Препарат Эспумизан® L.

    Espumisanj L

    Das Karminativum.

    Berlin-Chemie AG/Menarini Group (Berlin-Chemi AG/Menarini der Gruppen) Deutschland

  • Препарат Томовист.

    Tomowist

    Die rentgenokontrastnyje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Церукал.

    Zerukal

    Die protiworwotnyje Mittel und die Präparate, die die Übelkeit entfernen.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Клемастин.

    Klemastin

    Die H1-Antihistaminika.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Церуглан®.

    Zeruglanj

    Das protiworwotnoje Mittel — dofaminowych der Rezeptoren der Antagonist zentral.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Дульколакс®.

    Dulkolaksj

    Das Abführmittel.

    Boehringer Ingelheim Pharma (Beringer Ingelchajm Farma) Deutschland

  • Препарат Метоклопрамид.

    Metoklopramid

    Das protiworwotnoje Mittel — dofaminowych der Rezeptoren der Antagonist zentral.

    Geschlossene AG "ФармФирма" Soteks "Russland


  • Сайт детского здоровья