DE   EN   ES   FR   IT   PT


poliurija


Die Beschreibung:


poliurija (anderer-gretsch. πολυ - — ist es"und  —"der Urin") — die vergrösserte Bildung des Urins"viel".


Die Symptome Poliurii:


Bei den erwachsenen Menschen bei poliurii anstelle der eintägigen Norm in 1000—1500 ml bei poliurii aus dem Organismus von oben 1800—2000 ml, manchmal mehr werden 3 l des Urins abgeschieden.
poliurija kann von der Beschleunigung des Urinierens auch begleitet werden, aber sie ist nötig es mit dem häufigen Urinieren nicht zu verwirren, da bei der wahrhaften Beschleunigung des Urinierens jedesmal die kleine Harnmenge abgeschieden wird.


Die Gründe Poliurii:


Der physische Hauptgrund der Erkrankung — die Verkleinerung reabsorbzii die Wässer in renal kanalzach. So wird das Wasser vom Organismus nicht absorbiert — daraufhin sinkt der Anteil des Urins.
poliurija ist ein Hauptsymptom der folgenden Erkrankungen: die nicht kompensierte oder zum ersten Mal enthüllte Zuckerkrankheit, nessacharnyj, primär giperparatireos, den primären Aldosteronismus.

poliurija kann ständig und vorübergehend sein. Ständig kann von der Nierenkrankheit oder der Blutdrüsen herbeigerufen sein. Zu poliurii manchmal bringt auch die Behandlung motschegonnymi von den Präparaten. Die Vorspur der verborgenen oder sichtbaren Wassergeschwülste wird vorübergehend poliurijej auch gezeigt.

Vorübergehend poliurija kann ein Symptom der Folgenden paroksisow sein: die hypertonische Krise, die paroxysmale Tachykardie und dienzefalnyj die Krise. Auch kann vorübergehend poliurija von der Aufnahme des großen Umfanges des Liquores, zum Beispiel, des Bieres, des Kwasses oder des Sodawassers herbeigerufen sein

Für die Differentialdiagnostik der Gründe poliurii führen den Durstversuch durch. Es ist die am meisten verbreitete und sichere Methode der Differentialdiagnostik poliuritscheskich der Syndrome.


Die Behandlung Poliurii:


Es wird die Behandlung der Haupterkrankung durchgeführt.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Poliurii:

  • Препарат Карбамазепин .

    Karbamasepin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Карбалепсин® ретард .

    Karbalepsinj retard

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

  • Препарат Карбамазепин.

    Karbamasepin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "Kanonfarma die Produktion" Russland

  • Препарат Карбамазепин - Дарница.

    Karbamasepin - Darniza

    Die Mittel, die auf das Nervensystem funktionieren.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Везикар®.

    Wesikarj

    Das Spasmolititscheski Mittel.

    Astellas Pharma Europe B.V. (Astellas Farma Jurop B. Ws) die Niederlande

  • Препарат Минирин.

    minirin

    Das Analogon des Adiuretins. antidiuretik.

    Ferring GmbH (Ferring GmbCh) Deutschland

    2

  • Препарат Гипотиазид.

    Der Hypothiazid

    Das diuretische Mittel.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Карбамазепин таб. 200 мг, № 50 конт. яч. (в пачке).

    Karbamasepin tab. 200 Milligramme, № 50 kont. jatsch. (Im Paket)

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Марбиофарм" Russland

  • Препарат Карбамазепин-Акри® .

    Karbamasepin-Akri

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    1

  • Препарат Карбамазепин.

    Karbamasepin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "ALSI Farma" Russland

  • Препарат Карбамазепин.

    Karbamasepin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Натива®.

    Natiwaj

    Das Mittel der Behandlung nessacharnogo.

    Die GmbH "Натива" Russland

  • Препарат Гидрохлортиазид.

    Der Hydrochlorthiazid

    Das diuretische Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Walenta die Pharmazeutik" Russland


  • Сайт детского здоровья