DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Andrologija Perekrut des Hodens

Perekrut des Hodens


Die Beschreibung:


Perekrut des Hodens — der Extrazustand, der von der Rotation des Hodens und vom Verstoß seiner Blutversorgung bedingt ist. Die Symptome: der heftige Schmerz in moschonke und die Wassergeschwulst, die Übelkeit und das Erbrechen. Die Diagnostik perekruta des Hodens ist auf fisikalnom die Forschung und die Bestätigung ultraschall- dopplerowskim echoskanirowanijem gegründet. Die Behandlung perekruta jaitschka - eilig manualnaja detorsija und die operative ihr folgende Intervention.

Перекрут яичка

Perekrut des Hodens


Die Gründe perekruta des Hodens:


Die anomale Entwicklung tunca vagnals und saat- kanatika predraspolagajet der Hoden zur Rotation auf kanatike ist oder nach dem Trauma spontan. Die vorverfügende Abnormität ist etwa bei 12 % der Männer anwesend. Perekrut des Hodens meistens begegnen in 12-18 Jahre, den zweiten Berg — im Säuglingsalter. Die Erkrankung begegnen bei den Personen selten ist 30 Jahre älterer. Öfter beobachten perekrut des linken Hodens.


Die Symptome perekruta des Hodens:


Die unmittelbaren Symptome perekruta des Hodens — der schnelle Anfang des geäusserten lokalen Schmerzes, der Übelkeit und des Erbrechens, das von den Wassergeschwülsten und von den Indurationen der entsprechenden Hälfte moschonki begleitet wird. Es können das Fieber und die Beschleunigung des Urinierens anwesend sein. Der Hoden ist angestrengt und kann horizontal vergrössert und gelegen sein. Der kremasternyj Reflex fehlt auf der getroffenen Seite gewöhnlich.

Perekrutjaitschka soll schnell identifiziert sein. Die ähnlichen Symptome entstehen hauptsächlich bei der Nebenhodenentzündung; der Schmerz, die Geschwulst und die Wassergeschwulst weniger scharf. Die klinische Diagnose ist für Anfang der Behandlung gewöhnlich ausreichend. Die zweifelhafte Diagnose kann chromatisch dopplerowskoj von der Ultrasonographie bestätigt sein. Das radioisotope Scannen moschonki ist auch diagnostisch, aber nimmt mehr Zeit und weniger bevorzugt ein.


Die Behandlung perekruta des Hodens:


Es ist unverzüglich manualnaja detorsija ohne Hemmung auf die radiographische Forschung empfehlenswert, wenn perekrut bei der primären Überprüfung enthüllt ist. Die Prozedur ist in 30-70 % der Fälle erfolgreich. Da die Hoden gewöhnlich rotirujut peroral, für detorsii den Hoden nach draußen loswinden. Für die Lösung perekruta kann mehr ein Wendungen des Anfahrens notwendig sein, worauf wird die Erleichterung des Schmerzes bezeichnen. Wenn das Anfahren misslang, ist die Notoperation vorgeführt, da die Revision die einzige Hoffnung auf die Rettung des Hodens im Laufe von einigen ersten Stunden vorstellt. Die Chance der Rettung des Hodens vermindert sich mit 80-100 % in erste 6-8 tsch schnell, es ist bis zu 0 rechtzeitig 12 tsch vom Entstehen perekruta praktisch. Die Fixation des kontralateralen Hodens erfüllen auch, dass perekrut auf der zweiten Seite, da den anatomischen Defekt gewöhnlich den Zweiseitigen zu verhindern.




  • Сайт детского здоровья