DE   EN   ES   FR   IT   PT


Der Blutplättchenmangel



Die Beschreibung:


Der Blutplättchenmangel — ist der Zustand, der mit der Senkung der Anzahl der Blutplättchen charakterisiert wird als der 150×109/l niedriger, was erhöht krowototschiwostju und den Problemen mit der Unterbrechung der Blutungen begleitet wird. Wie der Zustand die tatsächlich beliebige Blutkrankheiten begleiten kann. Als selbständige Erkrankung wird wie autoimmun- (nicht immer) trombozitopenitscheskaja des Purpurs oder die Krankheit Werlgofa diagnostiziert.


Die Symptome des Blutplättchenmangels:


Das spontane Erscheinen der blauen Flecke auf den Gliedmaßen und auf dem Körper, die bemerkenswerte Erhöhung der Zeit der Unterbrechung der Blutungen. Die Beschleunigung der Nasenblutungen und das Erscheinen der Blutungen aus dem Schleim- Mund. Die Ergebnisse der klinischen Analyse des Blutes führen von 0 bis zu 50×109 vor. Der Blutplättchen/l bei der Norm 150—320. Der Titer auf die Abwehrstoffe zu den Blutplättchen kann die Überschreitung zigfach von der Norm 200 vorführen. Die Grenze der Anstaltseinweisung nach verschiedenen Quellen ist es als der 20×109/l niedriger. Von 20 bis zu 50 ist die ambulante Behandlung zulässig. Die abgesonderten Quellen halten sicher die Grenze 30. Der allgemeine Zustand ruft beim Kranken der besonderen negativen Empfindungen in der Regel nicht herbei und ist trügerisch, da von den inneren Blutungen beliebiger Organe, sowie dem Hirnschlag drohend ist. Es sind beliebige körperliche Belastungen strengstens kontraindiziert und es ist die Beschränkung einer beliebigen lebenswichtigen Aktivität überhaupt notwendig.


Die Gründe des Blutplättchenmangels:


Die Hauptgründe: der Verstoß der Produktion der Blutplättchen und\oder die erhöhte Zerstörung der Blutplättchen. Am öftesten trifft sich der Autoimmunblutplättchenmangel. Essentiell heißen die Blutplättchenmangel, deren Grund des Entstehens nicht bestimmt ist. Unter den möglichen Gründen scheiden epidemiologisch und infektiös besonders ab: WITSCH, die Leberentzündungen, der Komplikation auf die scharfen Erscheinungsformen gerpessowoj die Infektionen, das Pfeiffer-Drüsenfieber, die Erkältungskrankheiten, die Influenza; herbeigerufen von den exogenen Faktoren, einschließlich den Medikamenten.


Die Behandlung des Blutplättchenmangels:


Der Patientin soll die Überprüfung bei gematologa obligatorisch gehen. In der Regel den Grund, an den Tag zu bringen oder es misslingt oder solcher Grund hat keinen Wert außer den Informationen, da die Behandlung fordert entweder den Blutplättchenmangel oder die Erkrankung schon, die sie begleitet. Die symptomatische Hauptbehandlung — prednisolon - das Hormonalmittel der Klasse steroidow mit der Masse der Nebenerscheinungen. Wesentlich — die heftige Erhöhung der Masse des Körpers, das Ergebnis des Kaliums und des Magnesiums, die negative Wirkung (bis zum Erscheinen gemorragitscheskich der Gastriten) auf schleim- des Magens bei der peroralen Aufnahme. Die grundlegenden Prozeduren der Überprüfungen: der volle und regelmäßige Satz der Analysen des Blutes auf dem Hintergrund der Aufnahme kortikoidow, einschließlich infektiös und rewmatologitscheskije die Teste, die Teste in DNS und den Abwehrstoffen, die EKG, USI, den Röntgenapparat, die Endoskopie (nach den Aussagen). Die Grundlage der klinischen Behandlung für den allgemeinen Fall hängt von den Protokollen der Behandlung der Haupterkrankung ab. Für AITP und der Krankheit Werlgofa gibt das beste Ergebnis die Abtragung der Milz (splenektomija) — nach verschiedenen Angaben bis zu 80 % des Erfolges. Bei der Ineffektivität splenektomii verwenden die Chemotherapie von den Alkaloiden Vinca (winkristin). Es existieren auch die Protokolle der Behandlung von den Immunglobulinen des Menschen (Gamimun). Es gibt die erfolgreiche Statistik, aber im offenen Zugang fehlt. In einzelnen Fällen gebrauchen noch bis zur Bestimmung der Hormonalmittel die Ärzte-gematologi die Plasmapherese. Die Ergebnisse vertrösten.

Der mittlere allgemeine Untersuchungszeitpunkt, der Beschlußfassung und des möglichen Abschlusses der Behandlung bildet 2-6 Monate ohne Rucksicht auf die nachfolgende Dispensairebetreuung. Bei der Aufhebung prednisolona, besonders nach dem langdauernden Kurs oder der intramuskulären/wennogo Einführung, in tetsch. Von 2-3 Tagen bis zu den Wochen wird s.g. «das Syndrom der Aufhebung» beobachtet: die Kephalgien, die Tachykardie, den erhöhten arteriellen Blutdruck, das Fieber, die Anorexie, des Verstoßes des Traumes wie zur Seite der Schläfrigkeit als auch der Schlaflosigkeit, die psychischen Verwirrungen. Die Therapie symptomatisch: aber-schpa, das Valokordin, die Anästhetiken, parazetamol und den Traum.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Blutplättchenmangels:

  • Препарат Бетаспан.

    betaspan

    Gljukokortikosteroidy für die Systemanwendung.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Gljukokortikosteroid.

    Die Publikumsgesellschaft "das Chimiko-pharmazeutische Kombinat" АКРИХИН "Russland

    3

  • Препарат Туранабол.

    Turanabol

    Steroidnyj anabolik.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Дексаметазона фосфат.

    Deksametasona das Phosphat

    Die Glukokortikoide.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Преднизолон.

    prednisolon

    Gljukokortikosteroid.

    Gedeon Richter (Gedeon Richter) Ungarn

  • Препарат Динатон.

    Dinaton

    Hämostatisch, serotoninergitscheskoje das Mittel.

    "Profit Farm" Russland

    1

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Die Glukokortikoide für die Systemanwendung.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

    2

  • Препарат Метипред.

    Metipred

    Die Glukokortikoide.

    Geschlossene AG "ФармФирма" Soteks "Russland

    1

  • Препарат Револейд.

    Rewolejd

    Der Stimulator trombopoesa.

    Glaxo Operetaions UK Limited (Glakso Operejschns JUK Mit beschränkter Haftung) Großbritannien

  • Препарат Преднизолон-Дарница, табл. по 0.005 г №40.

    Prednisolon-Darniza, die Tabelle nach 0.005 g №

    Die Präparate der Hormone für die Systemanwendung.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Дексаметазон®.

    Deksametasonj

    Gljukokortikosteroid.

    Krka Slowenien

  • Препарат Дексаметазон.

    Deksametason

    Die Glukokortikoide.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Вессел Дуэ Ф.

    Wessel Due F

    Das antikoaguljantnoje Mittel des geraden Effektes.

    Alfa-Wassermann S.p. A. (Alfa Wasserman S.p.) Italien

  • Препарат Этамзилат-Ферейн®.

    Etamsilat-Ferejnj

    Das Blutstillungsmittel.

    Geschlossene AG "Brynzalow" Russland

  • Препарат Преднизолон.

    prednisolon

    Die Glukokortikoide.

    Geschlossene AG PFK "Erneuerung" Russland

    1

  • Препарат Альфарона.

    alfarona

    Das virustötende Mittel.

    Die GmbH "НПП" Farmaklon »Russland

  • Препарат Метилурацил-Дарница, табл. по 0.5 г №10.

    Metilurazil-Darniza, die Tabelle nach 0.5 g №

    Die Mittel, die das Verdauungssystem und metabolitscheskije die Prozesse beeinflussen.

    Geschlossene AG "die Pharmazeutische Firma" Дарница "die Ukraine

  • Препарат Гидроксиуреа.

    gidroksiurea

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Вессел Дуэ Ф.

    Wessel Due F

    Das antikoaguljantnoje Mittel des geraden Effektes.

    Alfa-Wassermann S.p. A. (Alfa Wasserman S.p.) Italien

  • Препарат Гидроксикарбамид.

    gidroksikarbamid

    Die protiwoopucholewyje Mittel. antimetabolity.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova


  • Сайт детского здоровья