DE   EN   ES   FR   IT   PT


Die Ataxie



Die Beschreibung:


Die Ataxie — der Verstoß der Bewegungskoordination, der gewöhnlich den Verstoß des Gehens und das Gleichgewicht herbeiruft (die Statik), aber nicht verbunden mit den Lähmungen.


Die Symptome der Ataxie:


Scheiden sensitiwnuju, vestibular-, mosschetschkowuju, lobnuju und die psychogene Ataxie ab. Die sensitiwnaja Ataxie findet statt ist von der Infektion der Fasern der tiefen Sensibilität, die die Informationen über die Lage des Körpers im Raum und die Besonderheiten der Ebene tragen herbeigerufen, nach der der Mensch geht. Diese Variante der Ataxie kann mit polinewropatijej (zum Beispiel, difterijnoj), den Rückenmarkkrankheiten, die seine Hinterstränge treffen, in die die Fasern der tiefen Sensibilität zum Gehirn (zum Beispiel, bei der multiplen Sklerose, vaskulös oder opucholewom die Erkrankungen) oder die Kombination dieser zwei Typen der Verwirrungen (zum Beispiel, beim Defizit des Antiperniziosafaktors steigen) verbunden sein. Die eigentümlichen Charakteristiken sensitiwnoj die Ataxien: die Exazerbation des Gehens in der Dunkelheit, die Aufspürung bei der Besichtigung der Verstöße der tiefen Sensibilität (des sustawno-Muskelgefühles, der Vibrationsempfindung), die bedeutende Exazerbation des Gleichgewichtes in der Pose Romberga beim Schließen der Augen, die Senkung oder den Vorfall der Sehnenreflexe. Der Patientin mit sensitiwnoj von der Ataxie geht vorsichtig, versuchend, von der Sehkraft jeden Schritt zu kontrollieren und, unter dem Fuss «das wattierte Kissen» empfindend, ist es hoch hebt das Bein und mit der Kraft senkt von ihrer ganzen Sohle auf das Geschlecht («die stanzende Gangart»).

Die Vestibularataxie begleitet die Infektion des Gleichgewichtsorgans des Innenohres gewöhnlich oder des Vestibularnervs (peripherisch westibulopatii), ist stwolowych als die Vestibularstrukturen (seltener siehe den Schwindel). Sie wird vom Drehschwindel, der Übelkeit, der Übelkeit oder dem Erbrechen, nistagmom, manchmal von der Senkung des Gehörs gewöhnlich begleitet. Die Ausgeprägtheit der Ataxie nimmt bei einer bestimmten Lage des Kopfes und des Rumpfes, bei der Wendung der Augen zu. Die Patientinnen vermeiden die heftigen Bewegungen vom Kopf und vorsichtig tauschen die Lage des Körpers. In einer Reihe von den Fällen wird die Tendenz zum Fallen zur Seite des getroffenen Labyrinthes bemerkt. Die Koordination in den Händen ist nicht verletzt.

Die mosschetschkowaja Ataxie entsteht bei der Infektion des Kleinhirnes oder seiner Beziehungen. Der Patientin kostet und geht, die Beine breit aufstellend und aus der Seite zur Seite und vorwärts-rückwärts geschaukelt worden. Die Beseitigung der Sehkontrolle (das Schließen der Augen) beeinflusst die Ausgeprägtheit koordinatornych der Verwirrungen wenig. Leicht mosschetschkowuju die Ataxie kann man an den Tag bringen, wenn den Kranken zu bitten nach einer Linie zu gehen, die Ferse eine an die Socke anderen (tandemnaja das Gehen heranstellend). Bei der trennscharfen Heranziehung des Mittelbereiches des Kleinhirnes isolirowanno werden die Statik und das Gehen verletzt, bei der Heranziehung der Halbkugeln entwickelt sich die Hemiataxie auf der Seite der Infektion, die vom Verstoß der Genauigkeit der Bewegungen gezeigt wird und intenzionnym (entstehend im abschliessenden Stadium der zielgerichteten Bewegung) dem Tremor, die bei palzenossowoj und kolennopjatotschnoj die Proben an den Tag bringen.


Die Gründe der Ataxie:


Vom Grund scharf mosschetschkowoj können die Ataxien die Intoxikation die medikamentösen Mittel (die Präparate des Lithiums, dem Phenytoin, barbituratami, karbamasepinom, etossuksimidom, bensodiasepinami), den Hirnschlag, die Virusenzephalitis, den Kleinhirnabszess sein  . Subakut mosschetschkowaja entwickelt sich die Ataxie bei der Enzephalopathie Gaje-Wernike, gezeigt auch oftalmoplegijej und dem Verstoß des Bewusstseins und verbunden mit dem Defizit des Aneurines, (beim Alkoholismus, eine unangemessene parenterale Ernährung, dem unbändigen Erbrechen), die Vergiftung vom Quecksilber, den organischen Lösungsmitteln, dem synthetischen Leim, dem Benzin oder den Zytostatiken, die multiple Sklerose, dem subduralen Hämatom. Vom Grund langdauernd fortschreitend mosschetschkowoj können die Ataxien paraneoplastitscheskaja die Degeneration des Kleinhirnes (der ferne Effekt des Krebses der Lungen, der Milchdrüse, der Eierstöcke), die Hypothyreose, die alkoholische Degeneration des Kleinhirnes, der Geschwulst der hinteren Schädelvertiefung, die Abnormität Arnolda-Kiari (die Senkung der Mandeln des Kleinhirnes ins große grosse Hinterhauptloch), erblich mosschetschkowyje die Ataxien sein.

Erblich mosschetschkowyje (spinozerebelljarnyje unterteilen die Degenerationen) die Ataxien auf autossomno-dominant und autossomno-rezessiwnyje. Die häufigste Variante autossomno-rezessiwnych mosschetschkowych der Ataxien ist die Ataxie Fridrejcha, die im Alter von den 8-15 Jahren mit der Unbeständigkeit beim Gehen und der häufigen Fallen anfängt. Außer der Ataxie, werden die Areflexie, disartrija, die Erhöhung des Tonus in den Beinen, den Gewichtsverlust der Muskeln in distalnych die Abteilungen der Gliedmaßen, die Skoliose, die Fussdeformität, die Kardiomyopathie, die Zuckerkrankheit beobachtet. Bei autossomno-dominant mosschetschkowych die Formen wird die Ataxie mit der Hyperreflexie, dem Tremor und anderen ekstramidnymi von den Verwirrungen, den Amyotrophien, oftalmoplegijej, tasowymi von den Verwirrungen oft kombiniert. Bei erblich spinozersbslljarnych die Degenerationen einigen Effekt manchmal leisten amantadin (midantan) und das Antisterilitätsvitamin. Unabhängig vom Grund den wichtigen Wert hat die Heilgymnastik.

Die lobnaja Ataxie wird von den Schwierigkeiten am Anfang der Bewegung gezeigt: von der Patientin lange kann von der Stelle nicht geschoben werden, reißt "die magnetisierten" Beine vom Geschlecht mit Mühe ab, etwas kleiner "probekleinen Schritte machend oder, von einem Fuß auf den anderen tretend. Geschoben geworden, setzt er die Bewegung von den kleinen schlurfenden kleinen Schritten fort. Für die schweren Fälle wegen des Verstoßes des Gleichgewichtes die Patientinnen nicht im Zustand weder zu stehen, noch, ohne Unterstützung (die Astasie-Abasie) zu sitzen.

Psychogen (hysterisch) prägt sich die Ataxie in den wunderlichen Veränderungen des Gehens, die gewöhnlich nicht bei der organischen Infektion des Nervensystemes beobachtet werden aus. Die Patientinnen können nach der gebrochenen Linie gehen, wie der Schlittschuhläufer auf der Eisbahn gleiten, perekreschtschiwat beim Gehen des Beines nach dem Typ «des Flechtens der Sense», auf den aufgerichteten und getrennten Beinen, wie auf den Stelzen zu gehen.


Die Behandlung der Ataxie:


Es wird die Behandlung der Hauptpathologie durchgeführt.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Ataxie:


  • Сайт детского здоровья