DE   EN   ES   FR   IT   PT


Parestesii


Die Beschreibung:


Eine der Speziese der Verwirrung der Sensibilität, charakterisiert mit den Empfindungen der Taubheit, des Gefühles pokalywanija, des Kribbelns.


Die Symptome Parestesi:


Parestesija entsteht wie die Untersuchung der Beschädigung oder des Reizes der Bereiche und der Systeme, die im Organismus des Menschen für die Sendung der sensorischen Antriebe antworten: des Parietallappens des Gehirns, des Rückenmarks, talamussa oder der peripherischen Nerven.

Parestesija kann bei einigen Zuständen entstehen. Im Falle der Geschwulst des Gehirns parestesija kann infolge der Infektion von der Geschwulst der Bereiche der Rinde des Parietallappens entstehen, die für die Sensibilität antworten. In diesem Fall wird parestesija auf dem Hintergrund der Apraxie, die Agnosie, der Agraphie, gemianopii gezeigt. Auch ist der Verlust der Sensibilität propriozeptiwnych der Nerven vorhanden.

Parestesija entsteht beim Hirnschlag. Es ist jedoch wichtig, zu berücksichtigen, dass im Falle des Hirnschlags parestesija manchmal auf der entgegengesetzten Seite entsteht. Öfter wird beim Kranken der Verlust der Sensibilität beobachtet.

Beim Syndrom Gijena-Barre parestesija, eine vorangehende Erscheinung vor dem Entstehen der Schwäche in den Muskeln zu werden, die in den unteren Gliedmaßen von vornherein gezeigt wird, und später steigt zu den Händen und den Gesichtsnerven hinauf.

Parestesija ist nach dem Trauma des Kopfes nicht selten vorhanden. Nach konkussii oder der Kontusion wird wie einseitig, als auch zweiseitig parestesija oft gezeigt. Aber die öftere Erscheinung ist ein Verlust der Sensibilität.

Bei den Patientinnen vom Rotlaufgürtel parestesija entsteht wie eines der ersten Symptome, sofort nach dermatomy oft. Etwas Tage entstehen die Effloreszenz eritematosnych der Bläschen später, die das starke Jucken, das Gefühl des Brennens oder die Schmerzempfindungen begleitet.

Bei der Migräne ist die Erscheinungsform parestesii der Hände der Person, des Gebietes des Mundes ein Vorbote der heranrückenden Attacke manchmal.

Bei den Patientinnen von der multiplen Sklerose parestesija entsteht infolge der Zerstörung mijelinowogo der Schicht der nervösen Fasern im Rückenmark. Parestesija ist eines der frühen Merkmale der gegebenen Erkrankung. Später, neben anderen Symptomen parestesija von Zeit zu Zeit entsteht beim Kranken, und auf dem späten Stadium der multiplen Sklerose kann sie die ständige Form finden.

Parestesija entsteht wie die Untersuchung der Traumen eines jedes der Gruppen der peripherischen Nerven oft. In diesem Fall ist parestesijej jener Bereich erstaunt, den die beschädigten Nerven erfassen. Sie wird durch die kurze Zeit nach dem Trauma gezeigt, manchmal geht in die ständige Form über. Fortschreitend parestesija der Hände und der Beine kann wegen peripherisch newropatii entstehen.

Beim Entstehen beim Kranken der Anfälle, die infolge der Verstöße in lobnoj dem Hirnlappen gezeigt werden, ist parestesija der Lippen, der Finger der Gliedmaßen sehr oft vorhanden.

Bei den Patientinnen, die des Rückenmarks beschädigt worden sind, parestesija ist niedriger es die Verletzungsstelle. Sie kann sowohl einseitig sein, als auch zweiseitig, ihr begleiten die vielfältigen Erscheinungsformen des Verlustes der Sensibilität. Parestesija wird bei den Geschwülsten des Rückenmarks beobachtet. In diesem Fall begleitet diese Erscheinung pares, der Verlust der Sensibilität und die Schmerzempfindungen. Auch ist parestesija ein spätes Merkmal der Rückendarre.

Bei den Patientinnen mit temporär ischemitscheskim vom Verstoß des Blutkreislaufs im Gehirn parestesija wird schlagartig gezeigt, einen Körperteil, zum Beispiel, die Hand treffend. Die Attacke dauert neben zehn Minuten, es begleitet pares oder die Lähmung.
Auch ist parestesija eines der Symptome der Reihe der Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bei okkljusii der Adern der scharfen Form parestesija entsteht schlagartig, dabei fühlt der Patientin die Kälte in einer oder in beiden Beinen, wird pares gezeigt. Parestesija ist bei den Patientinnen atrosklerosom, der Krankheit des Bürgers, der Krankheit Rejno, beim Syndrom torakalnogo die Abläufe vorhanden. Bei der letzten Erkrankung parestesija wird schlagartig, bei der Zuordnung zur Seite oder das Heben der kranken Hand gezeigt.

Wird parestesija und bei einigen Skelett-Muskelkrankheiten gezeigt. So ist bei den Patientinnen von der Arthritis parestesija der Schultern, des Halses, der Hände oft vorhanden. Für die selteneren Fälle, wenn die Infektion pojasnitschnogo der Abteilung der Wirbelsäule geschieht, entsteht parestesija der Beine und der Füsse. Bei den Patientinnen, die am Bruch des Wirbeltieres oder pojasnitschnogo die Scheibe leiden, entsteht scharf oder allmählich parestesija entlang den durchführenden Wegen der nervösen Abschlüsse, die beschädigt waren.

Die Erscheinungsformen parestesii geschehen bei metabolitscheskich die Verstöße im Organismus. Bei gipokalzijemii entsteht asymmetrisch parestesija der Finger der Gliedmaßen, die ähnlichen Symptome in einem Paar mit der Schwäche der Hände und der Beine werden beim Mangel im Organismus des Laktoflavins beobachtet.

Einige psychische Erkrankungen provozieren parestesiju auch. So ist die gegebene Erscheinung für das Syndrom der Hyperventilation charakteristisch.

Parestesija kann von der Vergiftung von den Schwermetallen auch zeugen. Bei der Erscheinungsform ist nötig es parestesii, pokalywanija und der Kälte auf dem Gebiet des Bisses des Tieres die Verdächtigungen auf prodromalnuju das Stadium der Tollwut zu prüfen. Parestesija manchmal wird bei den Schwangeren wie eine der Erscheinungsformen der Toxikose gezeigt.


Die Gründe Parestesi:


Gehend parestesija ist oder dem unmittelbaren mechanischen Reiz des oberflächlich lagernden Nervs, zum Beispiel, beim Stoß oder dem Blutdruck gewöhnlich bedingt, oder beim vorübergehenden Verstoß der Blutversorgung der Gliedmaße, bringend zur Veränderung der Durchführung der nervösen Impulse, zum Beispiel, beim langdauernden Aufenthalt in der ungeeigneten Pose, ist während des Traumes oft.


Die Behandlung Parestesi:


Für die Behandlung parestesii in einigen Fällen ergebnisreich erweisen sich protiwoepileptitscheskije die Mittel, zum Beispiel, fenitoin oder karbamasepin in den selben Dosen, dass auch für die Therapie der scharfen kurzzeitigen Attacken des Schmerzes.

Die Analgetitscheski Präparate helfen gewöhnlich nicht. In einigen Fällen kann man nach der Verbesserung mit Hilfe der transdermalen Elektrostimulation der Nerven streben.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung Parestesi:

  • Препарат Магне В6 ®.

    Magne В6 j

    Des Magnesiums das Präparat.

    Sanofi-Aventis Private Co. Ltd (Sanofi-Awentis Lenkt. Zu. Ltd) Frankreich

  • Препарат Финлепсин.

    Finlepsin

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Финлепсин 400 ретард.

    Finlepsin 400 retard

    Das Protiwoepileptitscheski Mittel.

    Teva (Tewa) Israel

  • Препарат Пентоксифиллин.

    Pentoksifillin

    Das wasodilatirujuschtscheje Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Biochemiker" Mordwinische Republik

  • Препарат Антистакс®.

    antistaksj

    Das angioprotektornoje Mittel der Pflanzenherkunft.

    Boehringer Ingelheim Pharma (Beringer Ingelchajm Farma) Deutschland

  • Препарат Докси-Хем.

    Doksi-Chem

    Das Präparat, das den Mikrokreislauf verbessert. Angioprotektor.

    Hemofarm, A.D. (Chemofarm A.D.) Serbien

  • Препарат Троксевазин.

    Troksewasin

    Wenotonisirujuschtscheje und wenoprotektornoje das Mittel.

    Actavis Ltd. (Aktawis Ltd.) die Schweiz

  • Препарат Циннаризин-НАН.

    Zinnarisin-NAN

    Die Mittel, die bei den Vestibularverstößen verwendet werden (der Schwindel).

    RPUP "Akademfarm" die Republik Weißrussland

  • Препарат Пентоксифиллин 0,2%.

    Pentoksifillin 0,2 %

    Das Präparat, das den Mikrokreislauf verbessert. Angioprotektor

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland

  • Препарат Пентоксифиллин-ФПО®.

    Pentoksifillin-FPOj

    Das wasodilatirujuschtscheje Mittel.

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Пентоксифиллин 0,08%.

    Pentoksifillin 0,08 %

    Das Präparat, das den Mikrokreislauf verbessert. Angioprotektor.

    Die GmbH "Фармлэнд" die Republik Weißrussland


  • Сайт детского здоровья