DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Augenheilkunde Die allergische Konjunktivitis

Die allergische Konjunktivitis



Die Beschreibung:


Die allergische Konjunktivitis ist eine Entzündung der Augapfelbindehaut, die von der Reaktion des Organismus auf irgendwelches Allergen herbeigerufen ist. Die Augapfelbindehaut enthält die große Menge der Käfige immunnoj die Systeme (die Mastzellen), die die chemischen Substanzen (die Vermittler) als Antwort auf verschiedene Antigene (solche, wie der Blumenblütenstaub oder pylewyje die Zange abscheiden). Diese Vermittler rufen die entzündliche Reaktion im Auge herbei, die kurz oder langdauernd sein kann. Daneben haben 20 % die Menschen irgendwelche Stufe der allergischen Konjunktivitis.


Die Gründe der allergischen Konjunktivitis:


Die Saison- und ganzjährigen allergischen Konjunktivitiden sind die am meisten verbreiteten Speziese der allergischen Reaktionen im Auge. Der erste von ihnen meldet sich vom Blütenstaub der Bäume oder dem Gras, und oft, wie die Untersuchung, im Frühling und dem frühen Sommer gewöhnlich gezeigt wird. Der Blütenstaub des Unkrauts wird ein Grund der Entwicklung der Symptome der allergischen Konjunktivitis im Sommer und dem frühen Herbst. Die ganzjährige allergische Konjunktivitis dauert im Laufe vom ganzen Jahr und meistens meldet sich pylewymi von den Zange, der Wolle der Tiere und der Feder der Vögel.

Die Frühjahrskonjunktivitis ist eine schwerere Form der allergischen Konjunktivitis, bei der der Erreger (das Allergen) unbekannt ist. Diese Erkrankung ist unter den Jungen, besonders im Alter von 5 bis zu 20 Jahren, die die begleitenden Diagnosen, solche, wie das Ekzem haben, das Bronchialasthma am meisten verbreitet, oder leiden an der Saisonallergie. Die Frühjahrskonjunktivitis verschärft sich jeden Frühling gewöhnlich, und im Herbst und dem Winter befindet sich im Zustand des Regress. Viele Kinder überholen diese Erkrankung zum Anfang der Periode der Geschlechtsreifung.

Riesenhaft papilljarnyj ist die Konjunktivitis ein Typ der allergischen Konjunktivitis, der infolge des ständigen Vorhandenseins des Fremdkörpers im Auge entsteht. Er entsteht vorzugsweise dabei, wer eine lange Zeit, nicht abnehmend, trägt die harten oder weichen Kontaktaugengläser, sowie - bei habend die auf die Oberfläche Auftretenden Augapfelbindehäute die Nähte nach den operativen Interventionen.


Die Symptome der allergischen Konjunktivitis:


Die Menschen mit allen Formen der allergischen Konjunktivitis erproben das starke Jucken und das Brennen beider Augen. Obwohl gewöhnlich die Symptome in beiden Augen gezeigt werden, kann in einigen Fällen ein Auge in höherem Grad, als anderen getroffen sein. Die Augapfelbindehaut wird rot und manchmal schwillt an, dem Bulbus pripuchschi die Spezies gebend.

Bei den Saison- und ganzjährigen Konjunktivitiden erscheint die große Menge flüssig, wässerig abgetrennt, das dickflüssig manchmal werden kann. Hin und wieder kann die Sehkraft verschlimmert werden. Die Mehrheit der Menschen, die an der gegebenen Erkrankung leiden, bemerkt auch das Vorhandensein des Schnupfens.

Bei der Frühjahrskonjunktivitis der Absonderung aus den Augen dick, ähnlich dem Schleim. Er ruft, im Unterschied zu anderen Typen der allergischen Konjunktivitis, oft die Beschädigung der Hornhaut herbei und bringt zum Erscheinen des schmerzenden Ulkus. Die Letzten verursachen den starken Schmerz im Auge beim Blick auf das helle Licht und manchmal bringen zur standhaften Senkung der Sehkraft.

Аллергический конъюнктивит

Die allergische Konjunktivitis


Die Behandlung der allergischen Konjunktivitis:


Die Ärzte unterscheiden die allergische Konjunktivitis nach seinen typischen äußerlichen Merkmalen und den Symptomen. Diese Erkrankung behandeln protiwoallergitscheskimi von den Augentropfen. Die Präparate der artefiziellen Träne können kupirowat seine Symptome auch helfen.

Für die leichten Fälle kann ausreichend die Anwendung der kombinierten Tropfen, die in sich die Antihistaminika kombinieren, solche, wie antasolin oder feniramin, und die Präparate sein, die die Blutgefäße, zum Beispiel, naftisin einengen. Diese medikamentösen Mittel kann man ohne Rezept kaufen. Wenn sie sich nicht effektiv erweisen, so kann sich die Bestimmung protiwoallergitscheskich der Präparate benötigen.

Die Augentropfen, die nesteroidnyje die antiphlogistischen Mittel enthalten, verfügen über die antiphlogistischen Eigenschaften und helfen, die Symptome der Erkrankung zu erleichtern. Die kortikosteroidnyje Augentropfen haben den mächtigeren antiphlogistischen Effekt, jedoch sollen sie mehr einiger Wochen ohne Beobachtung des Arztes, da den Aufstieg des Augeninnendruckes (das Glaukom) herbeirufen können, die Cataracta nicht verwendet werden, sowie erhöhen das Risiko der Entwicklung der Augeninfektionen.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung der Allergischen Konjunktivitis:

  • Препарат Аллеркапс.

    Allerkaps

    Die antigistaminnyje Präparate für die Systemanwendung.

    UP "Minskinterkaps" die Republik Weißrussland

  • Препарат Лоратал.

    Loratal

    Die antigistaminnyje Präparate.

    AG «Nobel die Almatinski Pharmazeutische Fabrik» Republik Kasachstan

  • Препарат Цетиризин Гексал капли.

    Zetirisin Geksal des Tropfens

    Das Protiwoallergitscheski Mittel — Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Hexal AG (Geksal der arteriellen Hypertension) Deutschland

  • Препарат Кетотифен.

    Ketotifen

    Die antigistaminnyje Präparate.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Лоратадин.

    Loratadin

    Das protiwogistaminnyj Präparat.

    RUP "Belmedpreparaty" die Republik Weißrussland

  • Препарат Лоратадин-Здоровье, таб. 0,01 №10.

    Die loratadin-Gesundheit, tab. 0,01 №

    Die antigistaminnyje Präparate für die Systemanwendung.

    Die GmbH "das Pharmazeutische Unternehmen" Gesundheit "die Ukraine

  • Препарат Амертил.

    Amertil

    Die antigistaminnyje Präparate.

    Biofarm Ltd Biofarm Ltd, Polen

  • Препарат Дексаметазон® .

    Deksametasonj

    Gljukokortikosteroid.

    Krka Slowenien

  • Препарат Цетиризин-OBL.

    Цетиризин-OBL

    Das Protiwoallergitscheski Mittel - H1-gistaminowych der Rezeptoren der Blocker

    Geschlossene AG "ФП" OBOLENSKI "Russland

  • Препарат Фармадекс .

    Farmadeks

    Kortikosteroidnyje die antiphlogistischen Mittel.

    Die Publikumsgesellschaft "Фармак" die Ukraine

  • Препарат Неоклер.

    neokler

    Die antigistaminnyje Präparate.

    Biofarm Ltd Biofarm Ltd, Polen

  • Препарат Лоратадин.

    Loratadin

    Das Protiwoallergitscheski Mittel — Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат ДЕКСАМЕТАЗОН - БИОФАРМА.

    DEKSAMETASON - biofarma

    Die Mittel, die in der Augenheilkunde verwendet werden. Die antiphlogistischen Mittel. Kortikosteroidy, die einfachen Präparate.

    TSCHAO "Biofarma" die Ukraine

  • Препарат Аллергостоп.

    Allergostop

    H1-antigistaminnyje Die Mittel.

    SC Balkan Pharmaceuticals SRL (des Balkans Farmasjutikals) Republik Moldova

  • Препарат Гленцет.

    Glenzet

    Das Protiwoallergitscheski Mittel — Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Glenmark Pharmaceuticals Ltd. (Glenmark Farmasjutikals Ltd) Indien

  • Препарат Цетиризин.

    Zetirisin

    Das Protiwoallergitscheski Mittel — Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Die GmbH "Ozon" Russland

  • Препарат Лоратадин.

    Loratadin

    Die antigistaminnyje Präparate für die Systemanwendung.

    Die Publikumsgesellschaft "Borisover Betrieb der medizinischen Präparate" die Republik Weißrussland

  • Препарат Цетиризин Гексал сироп.

    Zetirisin Geksal der Sirup

    Das Protiwoallergitscheski Mittel — Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Hexal AG (Geksal der arteriellen Hypertension) Deutschland

  • Препарат Гидрокортизон.

    gidrokortison

    Gljukokortikosteroid für die lokale Anwendung.

    Die Publikumsgesellschaft "Татхимфармпрепараты" Russland

  • Препарат Цетрин®.

    Zetrinj

    Das Protiwoallergitscheski Mittel – Н1-гистаминовых der Rezeptoren der Blocker.

    Dr. Reddys Laboratories Ltd. (Dr. Reddis Laboratoris Ltd.) Indien


  • Сайт детского здоровья