DE   EN   ES   FR   IT   PT


medicalmeds.eu Die Nierenlehre Der Nierenabszess

Der Nierenabszess



Die Beschreibung:


Der Nierenabszess ist eine Infektionskrankheit, die herbeirufend die begrenzte eitrige Entzündung und zum Schmelzen der Texturen der Niere bringt.


Die Symptome des Nierenabszesses:


Die Symptomatologie ist beim Nierenabszess jedem septitscheskim von der Erkrankung ähnlich:

— Die Erhöhung der Temperatur bis zu 39 - 41°С

— Der den Körper erschütternde Schüttelfrost

— Der Puls ubystrennyj, der schwachen Füllung

— Die allgemeine Schwäche, die Atemnot, die Kephalgie

— Der Sklerenikterus

— Malopodwischnost, des Schmerzes in pojasnitschnoj die Gebiete

Die Symptome ist es der Mangelhaftigkeit renal-petschenotschnoj, die Intoxikationen des Organismus erscheinen beim zweiseitigen Abszess der Nieren besonders wenn der Abszess in die Bauchhöhle oder motschewywodjaschtschije die Wege geöffnet wird.

Абсцесс почки на УЗИ

Der Nierenabszess auf USI


Die Gründe des Nierenabszesses:


Der Hauptgrund des Nierenabszesses ist eine Infektion. Durch die Blutung oder motschewyje die Wege geraten die krankheitserregenden Organismen in die Niere und treffen ihre Texturen. An der Stelle des Ansammelns der Infektion entsteht der entzündliche Prozess, es bildet sich die Gruppe gnojnitschkow, die in der Folge in den Einheitlichen Ganz zusammengezogen werden. Der Nierenabszess entsteht wie die Untersuchung motschekamennoj der Krankheit und der Komplikationen nach der chirurgischen Steinentfernung die Nieren oft. Beim metastatischen Nierenabszess: die Infektion wird aus anderen Herden der Entzündung eingetragen: der Lungen bei der destruktiven Lungenentzündung und des Herzens bei septitscheskom die Endokarditis.


Die Behandlung des Nierenabszesses:


Die Behandlung des Nierenabszesses fordert die operative Intervention: es wird die Niere geöffnet, und dann der Abszess, wird die Bearbeitung seiner Höhle von den antiseptischen Lösungen durchgeführt. Mit Hilfe der Pfropfe und der Ausflussröhrchen wird die Abfuhr durchgeführt, die auf die Abtragung des Eiters aus dem Organismus gerichtet ist. Den gesammelten Eiter senden auf die Analyse ab, prüfen auf die Sensibilität der Bakterien zu den Antibiotika. Wonach die ergebnisreichsten Präparate, fähig ernennen, die Infektionsquelle zu zerstören.

In der Regel, nehmen den Hauptgrund der infektiösen Infektion zugleich aus: führen die Behandlung motschewych der Wege durch und nehmen die Konkremente aus motschetotschnika aus, wenn es den Zustand des Kranken erlaubt. Andernfalls, die Steinentfernung wird auf 1,5 – 2 Monate bis zur Verbesserung der Gesundheit des Patienten verschoben.

Die konservative Behandlung bringt beim Abszess der Nieren in 75 % der Fälle zum Tod des Kranken. Bei der operativen Intervention die Prognose meistens der Positive.

Die termingemäße Behandlung der Harnweginfektionen verhindern solches schwere Leiden, wie der Nierenabszess.



Die Medikamente, die Präparate, der Tablette für die Behandlung des Nierenabszesses:

  • Препарат Цефтазидим-акос.

    Zeftasidim-akos

    Zefalosporin die III. Generationen.

    Die Publikumsgesellschaft "Synthese" Russland

  • Препарат Бестум.

    Bestum

    Das Antibiotikum der Gruppe zefalosporinow.

    Wockhardt Ltd (Wokchard Ltd) Indien


  • Сайт детского здоровья